Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2 Fragen eines Newbies

+A -A
Autor
Beitrag
kief85
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Feb 2008, 21:17
Schande über mich: Ich habe 2 Wharefedale Diamond 9.6 Lautsprecher und habe mich seit ich mein Zimmer umgestellt habe über den komischen klang gewundert:

Heute hab ich festgestellt dass ich eines der Lautsprecherkabel beim Umstellen falsch angeschlossen hab, also falsch gepolt :

Frage 1: Kann dabei langfristig was kaputt gehen? Hab die bestimmt 2 Monate so betrieben...

Frage 2: Es ist auch desöfteren passiert dass es zu einem Brummton kam wenn mir der Klinkenstecker aus dem Laptop "gerutscht" ist, auch hier die Frage ob dabei was kaputt gehen kann?

Die Antwort: "Hör halt mal genau hin" zählt nicht, ich trau meine Ohren im Moment nämlich nicht mehr

Merci
Christoph
Murray
Inventar
#2 erstellt: 02. Feb 2008, 21:25
Hi,


Frage 1: Kann dabei langfristig was kaputt gehen? Hab die bestimmt 2 Monate so betrieben...


nein, es kommt nur zu Bassauslöschungen und seltsamer Ortung, wundert mich, daß Du das 2 Monate nicht gehört hast.



Frage 2: Es ist auch desöfteren passiert dass es zu einem Brummton kam wenn mir der Klinkenstecker aus dem Laptop "gerutscht" ist, auch hier die Frage ob dabei was kaputt gehen kann?


Prinzipiell kann da was passieren, man sollte Kabel nur bei ausgeschaltetem Verstärker anschließen bzw. entfernen. Muss aber schon sehr sehr laut gewesen sein, bevor da was passiert, in deinem Fall wirst du wohl Glück gehabt haben.

Harry
kief85
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 02. Feb 2008, 21:34
Danke erstmal für die Antwort!


nein, es kommt nur zu Bassauslöschungen und seltsamer Ortung, wundert mich, daß Du das 2 Monate nicht gehört hast.


Ich habs ja gehört, hab auch alles mögliche gemacht (neue Soundkarte gekauft, weil ich dachte die hätte sich verabschiedet etc.), nur nicht an das Kabel gedacht bzw. ich hab mich aus Stress gründen nie richtig damit befasst....

Zu 2.

Das kam schonmal vor dass es ziemlich laut war, und auch gut und gerne 10 Sekunden...Ich laufe mit dem Laptop eben immer durch die Bude, und bin da schon öfters mit dem Chinch-Kabel irgendwo hängen geblieben.Was wären denn typische Schäden?

Allerdings bilde ich mir ein dass seit der "Richtigpolung" wieder alles normal ist....wahrscheinlich Glück gehabt....
Murray
Inventar
#4 erstellt: 02. Feb 2008, 21:37
Hi,


Allerdings bilde ich mir ein dass seit der "Richtigpolung" wieder alles normal ist....wahrscheinlich Glück gehabt....


so wirds auch sein! Im Extrem(!)fall kann mal ein Hochtöner draufgehen, das hört man aber sofort: Der gibt dann keinen Mucks mehr von sich. Sprich: Kommt aus allen Chassis ein Geräusch, sind die Böxlein auch ok.

Harry
kief85
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 02. Feb 2008, 21:41
Hi

Dann bedanke ich mich für die Beruhigung der geschundenen Seele

LG
Kief
geilewutz
Inventar
#6 erstellt: 02. Feb 2008, 22:25
hol dir doch so ein bluetooth ding dann kannst du auch nimmer mit dem kabel hängenbleiben
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage eines Newbies
GERRA am 08.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  32 Beiträge
2 Fragen
Handrailangsthase am 17.04.2005  –  Letzte Antwort am 18.04.2005  –  10 Beiträge
2 fragen
mihi am 09.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  15 Beiträge
Wieder einige Fragen ;-)
Bass_hunter am 18.03.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  22 Beiträge
Noob Fragen:
BW-Avenga am 12.10.2002  –  Letzte Antwort am 21.10.2002  –  9 Beiträge
Grundsätzliche Fragen
breker am 01.10.2003  –  Letzte Antwort am 01.10.2003  –  5 Beiträge
Mehrere Fragen
T0b3k am 14.09.2015  –  Letzte Antwort am 15.09.2015  –  20 Beiträge
Frage eines Neulings...
Nightwish321 am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 04.09.2004  –  11 Beiträge
Fragen zum Transport eines 1000kg schweren Lautsprechers von Frankreich nach DE
TinyTim am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 24.07.2006  –  79 Beiträge
Fragen zu NAD
x2frank am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 121 )
  • Neuestes Mitglieddanecro
  • Gesamtzahl an Themen1.344.909
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.918