einige subs . bitte um rat!

+A -A
Autor
Beitrag
RAstloseSeele
Stammgast
#1 erstellt: 08. Sep 2012, 16:50
aloa he :)..!



also.. ich brauch hilfe bei ner entscheidung welcher sub es nun werden soll..!

zuerst war meine idee den Alcone Sub 10 MK2 in eigenbau zu basteln..! doch dann hab ich bei ebay einige alte modelle mit teils schrammen gesehen die aber im grunde noch gut in schuss sind..!

daher werd ich euch hier meine auswahl posten und hoffe einfach ihr gebt mir nen bisserl hilfestellung..!

ps: 70% musik, 30% filme..!

ich mags wenns man den bass nen bisserl spürt.., kenne das aber persönlich nicht da mein hier stehender sub aus nem 200 euro komplett dvd surround system war.., und das zu ner zeit wo die dvd player noch bei 60 euros lagen.. :)..!

als AV hab ich mir schon mal nen Onkyo 509 geleistet, daran hängt halt dann alles.


zu meiner auswahl:

- JBL sub 300 650W ( glaube zwar der taugt nix aber die 650w fand ich einfach krass..:D )

- Canton Karat AS 200 SC ( http://www.ebay.de/i...id=p3984.m1438.l2649 ) der klang für mich ganz gut.. aber wie gesagt ich hab keine ahnung..!! zudem hab ich über google und hier gelesen das der wohl auch schon für 200 weggeht.., aber tests oder erfahrungsberichte hab ich null gefunden..!

- Canton AS 25 SC ( http://www.ebay.de/i...id=p3984.m1438.l2649 )

- MB Quart 310 ( http://www.ebay.de/i...&hash=item416a5306f9 )

und der

- Wharfedale Sub SW300 ( http://www.ebay.de/i...&hash=item3a7953bcaa )

jo.. das sind aktuell so die gebraucht geräte die ich mir leisten kann.., wobei ich wie gesagt null plan hab was davon das beste für mich wäre da ich so überhaupt keinen verlgeich hab.. ;/..!
Archangelos
Inventar
#2 erstellt: 08. Sep 2012, 18:39
Hi,

wie hoch ist das Maximal Budget überhaupt ?

RAstloseSeele
Stammgast
#3 erstellt: 08. Sep 2012, 19:01
das liegt bei ~330... eigentlich bei 300 aber hatte bei 330 für den eigenbau auch noch geliebäugelt..! höher will ich auf keinen fall gehen.. ;/..!
Archangelos
Inventar
#4 erstellt: 08. Sep 2012, 19:23
RAstloseSeele
Stammgast
#5 erstellt: 08. Sep 2012, 19:27
da gefallen mir die 2 letzten noch am besten.., schon wegen dem frequenzbereich der doch wichtig ist oder nicht ? vorallem der untere ??


hmm und wie is das mit den gebrauchten ? kann ich dan nicht mehr qualli für weniger investition bekommen ??

ich mein... oft sagt man nen sub entfaltet erst nach ner gewissen einspielzeit sein potential..?! wenn ich dann nen guten sub der sonst 500+ eus kosten würde für 200-300 bekomme.. kann da doch nix falsch dran sein ?


ka... wenn die von mir genannten nix sind dann fänd ichs gut wenn ich wüsste warum..^^
std67
Inventar
#6 erstellt: 09. Sep 2012, 07:07
Hi

das Problem ist das derzeit der Jamo 650 wohl ein echtes Highlight ist das auch von 500€ Subs von vor ein paar Jahren nicht geschlagen wird

Und die wirklich guten Subwoofer behalten über die Jahre auch auf dem Gebrauchtmarkt ihr Preisniveau. Ich prophezeihe das der JAMO in den nächsten 5 Jahren bei Ebay auch nicht wesentlich unter Neupreis zu bekommen sein wird.


[Beitrag von std67 am 09. Sep 2012, 07:08 bearbeitet]
RAstloseSeele
Stammgast
#7 erstellt: 09. Sep 2012, 08:45
hmmmm okay..!


dann wirds halt der jamo... wenn der so ultra ist isses in sachen p/l wohl das beste was ich bekommen kann richtig ?

hatte den jamo sub echt gestern schon näher ins auge gefasst aber mir kams so vor als sei der irgendwie schwammig oder ungenau bei musik... zumindest nach dem was utube zu dem ausgespuckt hatte..!


[Beitrag von RAstloseSeele am 09. Sep 2012, 08:52 bearbeitet]
Impulsbombe
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 09. Sep 2012, 08:58
Ja,

Ich werde ihn mir wohl auch zulegen. Ich habe bis jetzt zwarnicht soviele Subs angehört, aber ich finde das der Jamo präzise spielt und somit den Musikgenuss erhöht. Da ich mehr auf Musik wert lege, führt kein Weg vorbei, außerdem ist der Preis meines erachtens sehr gut.
RAstloseSeele
Stammgast
#9 erstellt: 09. Sep 2012, 09:07
is eben bestellt..! is nen schöner sonniger tag.. und ich essen heute dafür zum frühstück nur 2 scheiben toast anstatt 3 *fg*, und fahre mim fahrrad zum geb. und nich mim auto ^^..!


was solls..! danke euch echt..! denke damit mache ich nix falsch.., (bestellt bei schlauer shoppen, vorkasse (17 euro rabatt..., also nur 341 euros für das teil ^^)
Archangelos
Inventar
#10 erstellt: 09. Sep 2012, 11:49
Hi,

ist ne gute Entscheidung...

hier ein Test des 660ers Nachfolgers , der 650er wird dem wohl ebenso entsprechen...und für den preis kann man nichts falsch machen....

http://www.areadvd.de/hardware/2012/jamo_sub660.shtml

Der 650er wird dem nicht nachstehen..



[Beitrag von Archangelos am 09. Sep 2012, 16:49 bearbeitet]
Denon_1957
Inventar
#11 erstellt: 09. Sep 2012, 16:39
Dann melde dich mal wenn er angekommen ist und du ihn aufgestellt hast.
Und nicht so viel Fernet Branca.
janine
RAstloseSeele
Stammgast
#12 erstellt: 09. Sep 2012, 18:41
jau mach ich :D.., wobei ich ihn eh nicht richtig nutzen kann .. noch nicht..! dazu sind die restlichen lautsprechern / der center einfach zu schlecht ^^..!

das kommt dann erst wenn um weihnachten die 2 front kommen.. denke mal standlautsprecher... und ma gucken was ich da bekomme.. ^^..!


heut is nen jamo sub 650 in gutem zustand für 180 bei ebay weggegangen..! komme 1 stunde zu spät.. son mist.. ;)..!


sonnst hätt ich den andern wieder storniert :D..!


wobei..., wenn mir einer auf einhie 1-2 gute front ls empfehlen kann die nicht über 150 gehen (gebraucht).. stand oder sattelit oder .. alles egal.., hauptsache klan is gut.., dann wär ich auch da nicht abgeneigt die gleich noch zu bestellen *fg*..!


[Beitrag von RAstloseSeele am 09. Sep 2012, 18:58 bearbeitet]
Archangelos
Inventar
#13 erstellt: 09. Sep 2012, 20:35
RAstloseSeele
Stammgast
#14 erstellt: 09. Sep 2012, 20:46
also die heco victa schneiden bei amazon / deren bewertungen extrem gut ab... wobei mir die übertragungsfrequenz irgendwie sehr schlecht aussieht ? kannst mir dazu was sagen ?


die jamo sind halt schwarz... ich hab eher helles und dunkles holz in der bude.. ;/.., ansonsten gäbs für mich kaum fragen..., denke die würden auch gut zum jamo sub passen :)..!


könntest du oder jemand anderes mir noch was zu den Magnat monitor 200 sagen ? der preis is schon recht günstig.. bin nur erstaunt das die so gut bewertet sind und bei amazon sogar vor den hecos liegen..!

wie is damit ?

edit: auch die http://www.schlauers...-regal-lautsprecher/

Wharfedale diamond 10 gibbet rel günstig.., davon hab ich auch schon hier im board gelesen..! aber ka..!

farblich würds halt gut passen ^^.., wenn die qualli bei dem nat. unter dem der anderen ist.. lassen wa das lieber !


gibts eig. gewisse werte in der beschreibung auf die ich achten kann ? oder gehts nur mit hintergrundwissen / schon mal gehört oder nicht ..?!


ach ja..., noch was.. vll is ja hilfreich ?!

ich höre überwiegend: rock metal goth und raggea / alte sachen (beatles etc pp) und im grunde null hip hop..!


[Beitrag von RAstloseSeele am 09. Sep 2012, 20:53 bearbeitet]
RAstloseSeele
Stammgast
#15 erstellt: 10. Sep 2012, 03:24
moin...:)


nach einer mehr als kurzen nacht.. (hab um halb 3 noch ständig auf die uhr geschaut und mich gefragt warum ich nicht einschlafe -.-)

bin ich noch mal kurz hier und wollt mitteilen das ich gestern nach *reiflicher überlegung*..,

die Canton GLE 420 bestellt hab..!

grund is klar denk ich ? alle beschreibungen soweit gut.. die einzigen negativen bemängeln etwas den fehlenden bass... aber durchweg positiv in klang.. klarheit und raumfüllung..!

denke im zusammenspiel mim sub dürften die dinger ideal sein..!

wenn nicht kann ich sie ja auch noch zurückschicken ^^..!

denke aber .. nach allem was ich gelesen hab sind sie wahrscheinlich ne gute ergänzung zum sub.. oder der jamo sub 650 zu den lautsprechern.., wie auch immer *g*..!

danke euch für euren rat.., und werde sofern ich die zeit in den nächsten 2 wochen finde berichten :)..!

lg soul.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Rat bzw. Hilfe
ileu81 am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  4 Beiträge
Neues Soundequipment - bitte um Rat
Niskala am 07.05.2012  –  Letzte Antwort am 10.05.2012  –  12 Beiträge
Bitte um Meinung/Rat
Sierauniform am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  4 Beiträge
Alles neu! Bitte um Rat.
DoktorJames am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 10.03.2013  –  23 Beiträge
Welches Teufel Heimkinosystem - Bitte um Rat ! 5.1
laulo am 04.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  2 Beiträge
Bitte um Rat! Teufel oder Nubert?
Jester68 am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  24 Beiträge
5.1 Reciever Kaufberatung, bitte um Rat ?
nsahaker am 08.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  4 Beiträge
Bitte dringend um Rat bezgl. Lautsprecherempfehlung
Fleischpeitsche am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2009  –  6 Beiträge
Bitte um Endstufen-Rat für Visaton Heimkino
peter_grillwitt am 06.05.2009  –  Letzte Antwort am 07.05.2009  –  10 Beiträge
Neuling im Audiobereich ( bitte um Rat) :)
Benisimo am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.06.2009  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.145 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedThomas_Kolo
  • Gesamtzahl an Themen1.496.838
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.458.387

Hersteller in diesem Thread Widget schließen