Bassmanagement Yamaha

+A -A
Autor
Beitrag
Gesichtsgünther
Stammgast
#1 erstellt: 20. Nov 2003, 02:25
Hallo!

Wie ist das eigentlich mit den Yamaha-AV-Receivern und der Subwooferübernahmefrequenz? Beim RX-V440 habe ich schon häufig gelesen, dass man sie nicht einstellen kann. Aber wie verhält sich das bei den höheren Modellen? Auf der Yamaha-Website gibt es dazu nämlich leider keine Informationen.

Und ergibt sich dadurch ein hörbarer Nachteil?

Schönen Dank!
Gesichtsgünther


[Beitrag von Gesichtsgünther am 20. Nov 2003, 02:25 bearbeitet]
Gesichtsgünther
Stammgast
#2 erstellt: 20. Nov 2003, 11:38
Aha, weiß jetzt Bescheid! 540, 640 und 740 haben afaik die feste Übernahmefrequenz, die aber bei halbwegs anständigen Boxen kein Problem ist.

Jetzt würde mich aber interessieren, ob zwischen 440 und 540 nur Anschlüsse und Leistung liegen, oder hört man da einen Unterschied (ja, bald bin ich auch probehören ;))
TorstenB
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Nov 2003, 15:32
Hallo,

nur die Yamaha Receiver ab Modell 1400 haben einstellbare Uebernahmefrequenzen.

Gruss
Torsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundproblem Yamaha Rx-v440
falkinger am 12.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V440
Pan_Tau am 06.09.2003  –  Letzte Antwort am 10.09.2003  –  20 Beiträge
Yamaha RX-V440 RDS
Bodydrag am 23.07.2003  –  Letzte Antwort am 08.08.2003  –  12 Beiträge
yamaha rx-v440
4-5-6_EX am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 30.06.2004  –  6 Beiträge
Tonprobleme mit YAMAHA RX-V440
pil am 12.10.2003  –  Letzte Antwort am 13.10.2003  –  5 Beiträge
YAMAHA RX-V440 --- HILFE !!!!!!!
sowas82 am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 01.01.2004  –  23 Beiträge
HILFE BEIM YAMAHA RX V440 RDS!!!!!!!!!!!!!!!!!
djsouth2003 am 28.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V440 Wums im Sub bei Umschalten
max2 am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.12.2003  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V440
Jenny am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  4 Beiträge
Frage zum Yamaha RX-V440
nameless91 am 27.10.2003  –  Letzte Antwort am 30.10.2003  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.583 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitglied-Techniker-
  • Gesamtzahl an Themen1.443.510
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.470.211

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen