Edirol FA-66 . nur am linken channel

+A -A
Autor
Beitrag
Jojohannes
Neuling
#1 erstellt: 02. Okt 2008, 20:16
Hallo,

Bin wirklich ein Rookie wenn's um PC und audio interfaces geht. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Ich habe ein Rode NT1 über XLR am linken Eingang des FA-66 eingesteckt, bevor das ganze dann über Firewire zum PC und Adobe Premiere CS3 geschickt wird. Soweit das Setup.

Die Stimme kommt in Premiere an und zwar ausschließlich am left channel. Das ist zwar irgendwie logisch, aber da muss es doch was geben, damit ich meine Aufnahmen so machen kann, dass sie auf beiden channels kommen. Sonst kommt dabei ja kein vernünftiges Voice-over raus.

Möglicherweise ...vermutlich ganz sicher sogar...gibt es jetzt 10 Gründe mich auszulachen. Kein Problem, nur hat jemand auch einen Tipp, wie ich das hinkriege?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarten Problem (Roland Edirol FA-101 Extern)
D!_zibel am 31.12.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2011  –  4 Beiträge
Alternative zu EDIROL UA-1EX
dschaen81 am 21.05.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  8 Beiträge
Edirol UA-1G (EX) Aufnahmeprobleme
robwag am 04.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  3 Beiträge
Rokits > Edirol Ua-1ex > Pc, Kabel-Kaufempfehlung
tamagnocchi am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  10 Beiträge
Suche Edirol UA-1EX
MarkusG. am 15.09.2009  –  Letzte Antwort am 15.09.2009  –  2 Beiträge
Edirol UA-1EX + Vista = Knackser
largpack am 01.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2009  –  20 Beiträge
kaufempfehlung nahfeldmonitor: behringer oder edirol?
tardezyx am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.12.2008  –  19 Beiträge
Terratec 26 oder Edirol UA1EX ?
robwag am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 31.07.2009  –  12 Beiträge
AVR an Grafikkarte, aber nur 7.1 Multi-Channel
escapethefate0 am 04.11.2014  –  Letzte Antwort am 08.11.2014  –  4 Beiträge
Multi Channel Flac an Denon 2113?
easy77 am 04.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedDampfgeek
  • Gesamtzahl an Themen1.386.890
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.415.054