Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe brauche drahtlosboxen!

+A -A
Autor
Beitrag
Mr_Portugis
Neuling
#1 erstellt: 16. Feb 2009, 13:28
Hallo zusammen^^

habe mir kürzlich ein notebook gekauft....

hatte an mienem PC ziemlich teure und gute boxen,welche ich nicht wegschmeißen möchte! nach drahtlosboxen habe ich mich bereits erkundigt....sind meiner meinung nach jedoch zu teuer!
gibt es kein gerät, an das man die boxen anschließen kann und über das gerät wird dann eine wireless verbindung mit dem notebook hergestellt?

möchte mit mienem notebook zumindest in meinem zimmer mobil sen und nicht wegen den boxen angekettet!

würde mich über eine kostenniedrige und elegante lösung freuen

veilen dankim VOrraus

Mr_Portugis
Don-Pedro
Inventar
#2 erstellt: 16. Feb 2009, 22:19
Es gäbe die Möglichkeit von Digital-Audioübertragern.
Voraussetzungen:

- Boxen müssen aktiv sein
- Empfänger braucht ein Netzteil
- Sender am Notebook braucht ein Netzteil

Andere Möglichkeiten sind mir bislang nicht bekannt.


P.S. Man muss die Sachen nicht wegschmeißen, wenn man sie nicht mehr braucht... verkaufen geht auch.


[Beitrag von Don-Pedro am 16. Feb 2009, 22:19 bearbeitet]
roedert
Stammgast
#3 erstellt: 17. Feb 2009, 07:03
...da du von PC-Boxen redest gehe ich mal davon aus das deine jetzigen aktiv sind, dann würde dir zB. eine "WLAN-Soundkarte" reichen. Ist ein kleines Teil was einen Audioausgang hat und vom PC über WLAN angesprochen wird - es stellt sich im PC als ganz normale Soundkarte da.

Dies wäre zB. die (soweit ich weiß nicht in Europa erhältliche - höchtens ebay) Linksys WMB54G.
Evtl gibt es auch andere Geräte mit gleicher Funktionalität - aber dieses habe ich selbst im Einsatz.

Lt. Herstellerinfo soll auch der neue Fritz!WLAN-Repeater dies können:


Musik direkt an die Stereoanlage übertragen
Der Repeater ist auch mit einem digitalen (S/P-DIF) und analogen (3,5 mm Klinke) Audioausgang sowie einem UKW-Minisender (FM-Transmitter) ausgerüstet. So lassen sich beliebige Audioinhalte vom PC an eine Stereoanlage übermitteln. Als Audioquelle dienen Windows-Programme wie Windows Media Player 11. Der Repeater wird dabei über einen Systemtreiber als virtuelle Soundkarte angesprochen. Über den integrierten UKW-Minisender werden somit Radios im Nahbereich des Repeaters zum Empfänger für die MP3-Sammlung. Auch Internet-Radiostationen können auf der Stereoanlage oder im UKW-Radio empfangen werden.


Gruß Tilo
ren1529
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Feb 2009, 10:55
Was hast du denn für Lautsprecher?

Füs drahtlose Übertragen des Sounds an die Anlage:

http://de.europe.cre...ry=844&product=18094

Oder wenn du gleich Drahtlose Lautsprecher suchst, die bezahlbar sind, googel mal: JBL Control Wireless
Das ist teilweise mit Versand schon für knapp über 150€ zu haben.

Ich hoffe, das hilft dir weiter.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verbindung Notebook -> Lautsprecher
beX am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  8 Beiträge
Tapedeck an Notebook anschließen.
Kati-HH am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 04.10.2008  –  5 Beiträge
Externe Boxen für meinen Notebook
jolli_trulli am 25.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  2 Beiträge
Notebook an Receiver ?
KuSi89 am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 06.11.2010  –  4 Beiträge
Notebook an Stereoanlage anschließen
Matthi1 am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  3 Beiträge
teufel concept e mit notebook ?
allflieger am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  2 Beiträge
Notebook an TV anschließen
sforce81 am 20.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  6 Beiträge
Notebook an Verstärker anschließen
senshu19 am 17.04.2012  –  Letzte Antwort am 26.04.2012  –  7 Beiträge
Soundkarte für Notebook
Skorpion90 am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  2 Beiträge
problem mit meinem notebook
Hennmän am 17.12.2005  –  Letzte Antwort am 18.12.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedbatiko
  • Gesamtzahl an Themen1.345.526
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.361