Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audioübertragung vom PC an Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Philipp139
Stammgast
#1 erstellt: 22. Jan 2010, 22:19
Hallo,

ich übertrage zur Zeit meine Musik von MediaMonkey über Windows 7 (Realtek Onboard Ac 97 Soundkarte) über Klinke-Cinch-Kabel an einen AV Receiver (Hochpegeleingang z.B. für CD).

Ich bin aber unzufrieden mit der Lautstärke, der am Ende bei der Anlage ankommt. Windows ist komplett auf Maximum. MediaMonkey ist auch voll aufgedreht, aber Lautstärkebegrenzung auf 89dB aktiviert (ohne ists zwar lauter, aber nur unwesentlich).

Wenn ich mit dem Equalizer ein paar dB draufjage hört es sich schlecht an.
Wenn ich mit dem AV Receiver ein paar dB vor der Verstärkung draufjage hört es sich auch schlecht (aber nicht ganz so mies wie im MediaMonkey-Eq) an.

Der AV Receiver Onkyo 576 läuft 40-50 von 80 für Zimmerlautstärke, was bei digitaler Zuspielung über HDMI z.B. nicht ist. MP3 Player in Xbox 360 = sehr gute Audioqualität, laut genug, auch ohne die Anlage aufzudrehen(25-35 für Zimmerlautstärke, also deutlich größere Reserven).


Liegt es an der Eigenart der Übertragung via analoges Kabel, dass da einfach nicht lautere Eingangssignale ankommen? Der Output aus dem Klinke-Ausgang ist ja alles andere als leise. Erträglich sind nur die die untersten Lautstärke-Stufen (mit Kopfhörer). Und hier habe ich ja jetzt voll aufgedreht.

Könnt ihr mir helfen ein lauteres Eingangssignal ohne Klangverschlechterung an den AV-Receiver zu senden?

Gruß Philipp
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Jan 2010, 00:44
Hat deine Onboard Soundkarte keinen SPDIF Ausgang? Das wäre vermutlich die einfachste Lösung.
Philipp139
Stammgast
#3 erstellt: 23. Jan 2010, 01:47
Ja, hat sie.

Ich kann den Ausgang auch in Windows verwenden, er scheint auch zu funktionieren (Licht leuchtet, Windows zeigt Pegel auf diesem an), aber irgendwie kommt beim AVR nichts an.

Das Kabel funktioniert (aber ein Adapter auf Klinke damit der in den Ausgang passt könnte Probleme verursachen?).

Was könnten da Störquellen sein? Oder darf man darüber nur DD oder DTS schicken?

Gruß
Franz2
Inventar
#4 erstellt: 24. Jan 2010, 17:28
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabellose Audioübertragung vom PC
polos30 am 22.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  3 Beiträge
Audioübertragung zwischen zwei PC's
Hifihannes am 14.03.2013  –  Letzte Antwort am 15.03.2013  –  4 Beiträge
PC an Anlage via Klinke
NJack am 19.07.2005  –  Letzte Antwort am 21.07.2005  –  12 Beiträge
Mini Anlage an PC anschließen
ROBO67 am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.02.2004  –  9 Beiträge
PC an die Anlage schließen
Tom83 am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  2 Beiträge
Knacken vom Pc auf der Hifi-Anlage
johno am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  17 Beiträge
mp3s vom pc via anlage knacken/knarzen
sayrum am 23.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  4 Beiträge
Musik vom PC auf Anlage (Wlan?)
Magnum1005 am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  5 Beiträge
Panasonic Anlage zu PC
creativeDesigner.org am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  2 Beiträge
Verbindung PC und Anlage
erracc am 03.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 140 )
  • Neuestes MitgliedIngridable
  • Gesamtzahl an Themen1.346.057
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.044