Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Klang optimieren

+A -A
Autor
Beitrag
Potti992
Neuling
#1 erstellt: 16. Sep 2010, 12:03
Hallo,
ich bin erst vor kurzen auf dieses Forum gestoßen,weil mich seit eine Frage drängt, unzwar möchte ich gerne wissen, wie ich an meinem PC den Musik-klang verbessern kann.
Ich habe meine Musikdatein als flac auf meinem PC gespeichert und habe einen Sennheiser HD650 Kopfhörer und eine ASUS Xonar Essence ST Soundkarte und ich spiele die Datein mit Songbird ab.
Habt ihr vielleicht Tipps wie ich den Klang noch weiter verbessern kann ?

Würde mich sehr über Antworten freuen.
HiLogic
Inventar
#2 erstellt: 16. Sep 2010, 12:54
Auch für Dich mal die Frage: Was verstehst Du unter Verbesserung? Wie äussert sich das?

Frage2: Warum willst Du etwas "verbessern"? Unzufrieden?
Soundwise
Inventar
#3 erstellt: 16. Sep 2010, 13:01
Betriebssystem ? Schon mit Asio beschäftigt ?
Falcon
Stammgast
#4 erstellt: 16. Sep 2010, 14:43
"Verbesserung" wäre nur mit anderen Kopfhörern möglich.
KLM-U
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 16. Sep 2010, 18:41
Hallo,


"Verbesserung" wäre nur mit anderen Kopfhörern möglich


Hast du das ernst gemeint?

Der KH ist doch nicht schlecht, er zählt mit zu den "großen" drei. Die Soundkarte ist auch nicht schlecht, ist eine reine Stereokarte ohne Schnick-Schnack und mit gutem Wandler. Die einzige Frage wäre, ob mit oder ohne ASIO. MIt dem Betriebsystem hat das auch nicht so viel zu tun.

Wichtiger ist wie er den KH überhaupt ansteuert, über die Soundkarte oder über einen KHV.

Gruß
Falcon
Stammgast
#6 erstellt: 16. Sep 2010, 20:44
natürlich meine ich das ernst.

Zum Einen liegt Verbesserung natürlich immer im Auge des Betrachters (Bzw. hier Ohr des Zuhörers) (deshalb habe ich auch die Anführungszeichen verwendet), zum Anderen kann man immer noch mehr Geld investieren für einen besseren Klang. Ob das den Aufpreis wert ist, oder ob es wirkliche eine "Verbesserung" ist, liegt, wie gesagt am "Hörenden" (und ob ihm die vermeintliche Verbesserung das Geld wert ist).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klang am PC verbessern?
Highfish am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  11 Beiträge
Klang am PC optimieren
isam2k am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 31.07.2010  –  14 Beiträge
Funktioniert Xonar Essence ST-Soundkarte richtig?
Heizomat am 18.04.2013  –  Letzte Antwort am 28.04.2013  –  3 Beiträge
Asus Xonar Essence ST passt nicht, Alternative gesucht!
Neomanu90 am 07.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.09.2011  –  8 Beiträge
Xonar Audio Center - Richtig Einstellen - (ASUS Xonar Essence ST + Sennheiser HD 600)
bifi85 am 09.11.2014  –  Letzte Antwort am 26.11.2014  –  7 Beiträge
Aufnahme an ASUS Xonar Essence STX
Klangwächter am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 26.09.2012  –  10 Beiträge
Kein Sound mit Asus Xonar Essence One
Smokyphil am 18.07.2014  –  Letzte Antwort am 18.07.2014  –  4 Beiträge
Subwoofer an Soundkarte (z.B. Xonar Essence STX)
Kevin0904 am 27.09.2013  –  Letzte Antwort am 01.10.2013  –  10 Beiträge
AKG K701 an Asus Xonar Essence ST oder an AV-Receiver betreiben?
Xurface am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 18.04.2011  –  3 Beiträge
Asus Xonar Essence ST/STX
Bemi92 am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedHififreak1990
  • Gesamtzahl an Themen1.345.866
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.649