Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tascam US-200

+A -A
Autor
Beitrag
Flügelhornist
Stammgast
#1 erstellt: 30. Mrz 2012, 12:15
Hallo

Ich hatte mich letzten Sommer schonmal mit einem Externen Audiointerface beschäftigt, mit dem ich u.a. auch meine Anlage bzw meinen Raum einmessen wollte. Leider hatte mir meine Waschmaschiene einen Strich durch die Rechnung gemacht und ich musste das Projekt verschieben.

Falls jemand die Planung lesen will, kann er das hier gerne tun, ist aber nicht zur Beantwortung meiner Frage nötig und wahrscheinlich eher verwirrend, da sich meine Anforderungen geändert haben.

Letzten Freitag auf der Musikmesse in Frankfurt ist mir am Stand von Tascam das genannte US-200 ins Auge gefallen. Dieses Interface entspricht von den Anschlüssen genau meinen Bedürfnissen. Es hat zwei Stereo-Ausgänge sowie einen Mikrofon-Vorverstärker mit Phantomspeisung und ein sehr schönes Design, was für eine Wohnung doch angebracht ist.

Leider konnten mir die Mitarbeiter dort nicht weiterhelfen, was die Unterstützung von Ubuntu angeht. Die Aussage war, dass Tascam selbst keine Treiber für Linux bereitstellt, das Interface aber mit dem Standart-ASIO-Treiber laufen könnte.

Zur Qualität des Interfaces konnte man auf der Messe natürlich keine objektive Meinung einholen und im Internet ist auch nicht viel zu erfahren.

Eventuell kann mir jemand von euch weiterhelfen.

Vielen Dank
petitrouge
Inventar
#2 erstellt: 03. Apr 2012, 09:20
Hi,

da ich zwar kein Ubuntu nutze aber die Mintversion schau doch mal hier nach und weiterhin asoundrc.

Ganz nebenbei gibt es kein Asiotreiber für Linux.
Das ist der ALSA und mein DAC oder externes Interface funktioniert einwandfrei bei mir über USB.

Apropo Interface: Test
Getestet mehrere Interfaces bis hoch zu 5000€, das Resumee ist mit das Interressanteste.
Am Ende sind die Unterschiede so gering, das auch ein günstiges nach meiner Meinung vollkommen ausreichend ist.
Nur von Billigteilen unter 100€ würde ich die Finger lassen. Da wurde ein unangenehmes Rauschen mit übertragen.





Grüsse Jens


[Beitrag von petitrouge am 03. Apr 2012, 09:57 bearbeitet]
Flügelhornist
Stammgast
#3 erstellt: 03. Apr 2012, 16:43
Hallo petitrouge


Ganz nebenbei gibt es kein Asiotreiber für Linux.


Da habe ich garnicht darauf geachtet, dass ich einen Treiber nahegelegt bekommen habe, den es für Linux nicht gibt. Jetzt wo du es ansprichst ist das einfach nur offentsichtlich.

Der Link zu dem Test war hoch interessant. Ich habe jetzt auf jeden Fall eine Website, die ich öfters mal besuchen werde.

Um mein Problem zu lösen werde mir das Tascam einfach mal bestellen und notfalls zurückschicken.

Andere Meinngen sind natürlich auch gerne willkommen. Ansonsten, vielen Dank!
petitrouge
Inventar
#4 erstellt: 03. Apr 2012, 17:37
Jepp,
kein Problem jederzeit wieder.
Grüße Jens
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vinyl digi mit TASCAM US-200 - Problem: Nur linker Kanal
kflGALORE am 20.05.2012  –  Letzte Antwort am 21.05.2012  –  6 Beiträge
Tascam US-122l
ClownyBastard am 26.01.2016  –  Letzte Antwort am 31.01.2016  –  9 Beiträge
Tascam US-122
skycheater am 20.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2008  –  5 Beiträge
TASCAM US-122L
maduk am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  4 Beiträge
Tascam US-100 und KRK KRK RP5 RoKit G3?
Slack am 11.04.2014  –  Letzte Antwort am 15.04.2014  –  19 Beiträge
USB Audiointerface Störgeräusche durch Mainboard
drmccoy20 am 30.10.2014  –  Letzte Antwort am 07.11.2014  –  16 Beiträge
5.1 Audiointerface extern
indie_89 am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 18.09.2009  –  2 Beiträge
anderen DAC statt Tascam US-122 MK2 ?
Sid-1 am 04.08.2014  –  Letzte Antwort am 26.08.2014  –  13 Beiträge
Anschluss externe Soundkarte zum aufnehmen (Tascam Us-144)
Knegge am 24.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.06.2009  –  10 Beiträge
Tascam US-144
InspectorGadget am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedTanner25
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.383