Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CDs nach FLAC rippen. Welche SW ?

+A -A
Autor
Beitrag
heifeifan
Neuling
#1 erstellt: 09. Apr 2012, 11:45
Hallo Zusammen,

'mal ne Frage: Welche SW ist geeignet um aus CDs FLAC-Dateien zu bauen, die sowohl meine Squeeze Box Touch als auch mein Player Philips GoGear Muse 16 GB versteht ? Lt. Philips versteht dieser nur 48 khz/ 16 Bit. Die Squeeze Box ist angeblich ähnlich gestrickt.
Habe zwar SW zum wandeln in FLACs, die versteht auch mein PC, jedoch nicht die genannten Player. Kann in den Programmen auch nirgends 48 khz und/ oder 16 Bit einstellen.

Gruß
der heifeifan
Art_Bits
Stammgast
#2 erstellt: 09. Apr 2012, 12:01
Wenn Du des englischen mächtig bist, erhälst Du hier alle Informationen die Du benötigst.

cu
heifeifan
Neuling
#3 erstellt: 09. Apr 2012, 12:26
Hallo Art Bits,

danke für den Link. Viiiel Input.

Gruß
heifeifan
mightyhuhn
Inventar
#4 erstellt: 09. Apr 2012, 12:43
poweriso ist extrem leicht zubedienen.

in der option bossel versteck kannst du das audioformat aus wählen waren glaube ich noch enn paar andere lossless dabei.
bob2
Stammgast
#5 erstellt: 09. Apr 2012, 15:49
Hallo,

das sollte doch wohl mit Foobar2000 ,EAC, oder dbPoweramp kein Problem sein...
ahbed.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Apr 2012, 15:50
Zum Rippen idealerweise ein Programm mit Secure Mode verwenden. Unter Windows EAC, auf dem Mac XLD. Hilfe zur Konfiguration findet man hier im Forum. Das ist definitiv die bessere Variante, Poweriso ist nicht sehr empfehlenswert.

Und auf keinen Fall auf 48 kHz upsampeln, deine Player fressen natürlich auch die 44,1 kHz, so wie sie von der CD kommen.
EnduMan
Stammgast
#7 erstellt: 09. Apr 2012, 16:06
dbPoweramp ist zwar nicht kostenlos, aber recht komfortabel.
heifeifan
Neuling
#8 erstellt: 09. Apr 2012, 16:37
oooh! Ich fürchte da habe ich im Foobar etwas noch nicht entdeckt.
Bisher und eigentlich auch noch (habe gerade nachgeschaut ) dachte ich, dies sei ausschließlich ein Player. Oder fehlt mir ein besztimmtes PlugIn ?
Gruß
vstverstaerker
Moderator
#9 erstellt: 10. Apr 2012, 09:24
foobar kann alles, außer Kaffee kochen
Schau z.B. mal hier http://www.dachboden-wg.de/smf/index.php?topic=20704.0 oder bei uns kann man sich auch einiges dazu durchlesen: http://www.hifi-forum.de/viewthread-54-15353.html
ahbed.
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 10. Apr 2012, 11:03

vstverstaerker schrieb:
foobar kann alles, außer Kaffee kochen ;)


Und selbst dafür ließe sich sicherlich noch ein Plugin entwickeln.

Ergänzend auch noch lesenswert bei AudioHQ: foobar2000 als EAC-Alternative, Zusammenfassung
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Foobar2000 - 2 CDs gleichzeitig rippen?
Paesc am 07.05.2015  –  Letzte Antwort am 12.05.2015  –  36 Beiträge
FLAC/MP3 optimal rippen!
WinnieA am 20.09.2012  –  Letzte Antwort am 29.09.2012  –  54 Beiträge
Audio Cds Rippen
parklife am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 17.01.2015  –  7 Beiträge
ALBUM ARTIST nach rippen leer (FLAC)
Tweety74 am 07.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.09.2014  –  5 Beiträge
CDs rippen: EAC und dBpoweramp
rockin.fan am 24.01.2015  –  Letzte Antwort am 26.01.2015  –  6 Beiträge
welche Software fürs CD Rippen / Flac / bestmögliche Qualität
Chris2014mc am 19.06.2014  –  Letzte Antwort am 21.06.2014  –  8 Beiträge
CDs rippen
nudelpferd am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2007  –  15 Beiträge
CDs rippen - wie mit Pausen umgehen
der_Flo am 11.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  17 Beiträge
CDs in lossless und MP3 gleichzeitig rippen?
altariq am 05.07.2013  –  Letzte Antwort am 16.07.2013  –  8 Beiträge
CDs richtig rippen - Es möchte nicht funktionieren
Hannichipsfrisch am 23.12.2015  –  Letzte Antwort am 03.01.2016  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 129 )
  • Neuestes MitgliedPhysio86
  • Gesamtzahl an Themen1.346.043
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.844