Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teufel Concept E Magnum einspielen?

+A -A
Autor
Beitrag
DaMü
Stammgast
#1 erstellt: 28. Nov 2005, 11:24
Hallo,

ich habe mal eine Frage, muss man ein 5.1 System, bzw. neue Boxen allgemein, einspielen?


Brauchen die Zeit um sich zu entfalten?? Gibt es da bestimmte Cds oder kann man einfach nur Musik drüber laufen lassen?



Wäre sehr nett wenn ihr mir Tipps oder Anleitungen geben könntet. Da ich Hifi-technisch der Absolute Neuling bin. Und ja ich weiß dieses System ist kein Hifi, wußte nur keinen anderen Begriff.


Noch eine kleine Bemerkung zu dem System: Also mich hats umgehauen, ich weiß nicht unbedingt das Hammer-teil, aber von meinem mikrigen 2.0 Desktop-Lautsprechern zu diesem 5.1 System, das ist echt der Hammer. Für meine Verhältnisse ist der Sub die Härte, der vibriert wunderbar und auch die Hochtöner klingen toll. Für 150 Euronen echt super Preis/Leistung! ich kann dieses System nur empfehlen.




Vielen dank im Voraus.
Sockelfreund
Inventar
#2 erstellt: 28. Nov 2005, 19:59
Nabend,
also ich denk mal nicht, dass man CEM einspielen muss und es nach und nach tatsächlich besser klingt, zumindest wars bei mir nicht so. Ganz anders kenn ich das von anderen LS z.B. Regal- und Standboxen, die wirklich nach einiger Zeit besseren Klang lieferten, teilweise immer dynamischer wurden. Auch mit meinem Kopfhörer hab ich das so erlebt. Zuerst gefiel mir der Klang überhaupt nicht, jetzt komm ich wenn es ums Musik-Hören geht nicht mehr ohne aus.

Schön, dass Du mit deinem CEM zufrieden bist. Bist auch nicht der einzige, denn das System ist für den Preis akustisch wirklich gelungen, aber wie ich scho erwähnt habe, höre ich mitlerweile Musik nur mit meinen Kopfhörer und auch vor habe demnächst die CEM-fronts durch Regall-Ls zu tauschen, weil bei Musik macht das CEM leider nicht wirklich Spaß, trotz des wuchtigen subs. Aber beim DVD-Gucken und Spielen kann ich mich nicht beklagen.... einfach genial zu dem Preis

mfg
Sockelfreund
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept E Magnum
nukin am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  3 Beiträge
Teufel Concept E Magnum
Dr.No_ am 02.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  7 Beiträge
Teufel Concept E oder Concept E Magnum
Tanelorn am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  11 Beiträge
Kaufberatung-Teufel Concept E- Concept E Magnum
PassiMC am 14.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.06.2006  –  4 Beiträge
teufel concept e magnum Frage
torstello am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  5 Beiträge
Teufel Concept E Magnum Einstellungen
Saimon am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  5 Beiträge
Teufel E concept Magnum - Fragen!!!
Bassflo am 31.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.01.2006  –  11 Beiträge
teufel concept e magnum (5.1)
bYuzes am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.01.2006  –  6 Beiträge
Teufel Concept E Magnum! Wichtig!
muxi am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 17.11.2006  –  5 Beiträge
Teufel Concept E Magnum -> Einstellungsfehler?
A.Lee am 01.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedchristoph.edelmann
  • Gesamtzahl an Themen1.344.997
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.098