Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teufel E concept Magnum - Fragen!!!

+A -A
Autor
Beitrag
Bassflo
Stammgast
#1 erstellt: 31. Dez 2005, 11:25
Also ich stand kurz vor dem kauf eines Teufel E Concepts Magnum, doch da hab ich in verschiedenen Foren gelesen, dass dieses System allgemein nicht für Musik geeignet ist, sondern eher für Filme etc.

Welches System wäre eine Alternative, die ebenfall in dieser Preisklasse liegt?

Danke schonmal im Vorraus!
shiosai
Stammgast
#2 erstellt: 31. Dez 2005, 14:00
das kommt wohl immer auf die Art und Weise der Musik an, weil halt der Bass vom Rest getrennt ist.
Ein 5.1 System wirst du in dieser Preisklasse wohl kein besseres finden.
Sockelfreund
Inventar
#3 erstellt: 31. Dez 2005, 15:52
so ist es!
Das CEM stellt leider einen riesen Kompromiss an die Musikwiedergabe, den Filme machen Spaß, Musik hört sich, tut mir leid, dass ich so sagen muss fruchtbar an.

Die sats sind wirklich komisch, den scho ab Zimmerlautstärke werden die sehr unangenehm.
Das kenn ich leider nur aus dem CEM.
Die Film- und Spieltonwiedergabe ist in dieser Preisklasse allerdings einzigartig gut.

CEM PRO:
-für den Preis erstaunliche heimkinotqualitäten
-für die Preisklasse, außergewöhnlicher subwoofer mit erstaunlichen Nachdruck, trockener
Spielweise und Tiefgang
-wenn der Film es erlaubt erstaunliche Dynamik
-guter Center
- Einzigartig in dieser Billig LS-Klasse: einstellbare Übergangsfrequenz und Phase
- extrem gutes Preis/-Leistungsverhältnis


CEM KONTRA:
-für den guten Filmklang überraschend platte und nervige Musikwiedergabe
-Sats mit sehr aggressiven Hochtonbereich
-sehr aufstellungskritischer subwoofer(kommt auf den Raum an)
-schlecht gekühlter Bassist wird bei hoher Belastung sehr heiß und schaltet sich ab
- schlecht abgeschirmter Center erschwert die Aufstellung auf Monitor/TV(muss nicht bei allen
Modelle so sein)
- brummendes Subwoofernetzteil (muss auch nicht für alle Modelle gelten)

Alles in Allem kann man aber mit dem CEM vollkommen zufrieden sein. Man kann bei DVD-Abenden seine Gäste beeindrucken, ihnen glauben machen, dass man ein Vermögen für sein Surroundsystem losgeworden ist und Spiele so realistisch, Dynamisch und packend erleben wie nie zuvor.
Dafür muss man natürlich auch mit der nicht vorhandenen Musikalität und den erwähnten Qualitätsmängeln leben und ich muss sagen: es lässt sich gut damit leben

mfg und guten Rutsch
Sockelfreund

PS: die erwähnten Nachteile wie das Abschalten und der Abschirmung usw. müssen nicht zwangsläufig sein. Verbesserungen Teufels, die Handhabung können eine große Rolle dabei spielen, ob diese Nachteile auftreten oder nicht.

PSS: gewöhn Dir ja keinen warm klingenden Kopfhörer an
kashew
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 31. Dez 2005, 18:31
Hätte auch eine Frage: Ich besitze das benannte Teufel System und eine Audigy 2. Habe beides verbunden und kann so über die Soundkarte Musik vom pc hören. Ich möchte aber nicht mehr den pc jedesmal anmachen um Musik hören zu können. Meine Frage: Wie kann ich die Boxen weiterhin am Pc angeschlossen haben und zusätzlich an einen CD Player? Ich habe gehört das geht über einen sogenannten Reciever? Kann mir da jemand weitere infos geben?
Vielen dank schonmal!
Bassflo
Stammgast
#5 erstellt: 01. Jan 2006, 16:49
Also das System ist für den Pc gedacht, und wenn ich ehrlich bin, hab ich noch keine zwei Filme am PC gesehen. Das heißt ich höre hauptsächlich Musik. würdet ihr mir also etwas anderes empfehlen.

Danke für die umfangreiche Antwort!!!
shiosai
Stammgast
#6 erstellt: 01. Jan 2006, 17:54

Bassflo schrieb:
Also das System ist für den Pc gedacht, und wenn ich ehrlich bin, hab ich noch keine zwei Filme am PC gesehen. Das heißt ich höre hauptsächlich Musik. würdet ihr mir also etwas anderes empfehlen.

Danke für die umfangreiche Antwort!!!


Ich benutze das Teufel CE auch fast nur zum Musikhören und bin für den Preis sehr zufrieden. Klar geht es von der Qualität immer besser... aber es geht halt auch immer teurer (zu teuer für einen Student) und irgendwas muss ich mir ja auch später noch kaufen

Lege ich wirklich mal Wert auf sehr gute Musikwiedergabe nehme ich halt Kopfhörer.
Lennyskumpel
Stammgast
#7 erstellt: 01. Jan 2006, 18:08
hast du ein knacken in den boxen?

wo und wie hast du deine lautstärke eingestellt?

Sourround Mixer oder THX Konsole und warum?
shiosai
Stammgast
#8 erstellt: 01. Jan 2006, 18:29

Lennyskumpel schrieb:
hast du ein knacken in den boxen?

wo und wie hast du deine lautstärke eingestellt?

Sourround Mixer oder THX Konsole und warum?

Die Lautstärke mit Alsa.. ansonsten:
http://www.hifi-foru...um_id=54&thread=3071
http://www.hifi-foru...um_id=54&thread=3313
Lennyskumpel
Stammgast
#9 erstellt: 01. Jan 2006, 18:31
was ist alsa???
shiosai
Stammgast
#10 erstellt: 01. Jan 2006, 18:33

Lennyskumpel schrieb:
was ist alsa???

Advanced Linux Sound Architecture
http://www.alsa-project.org/
Die Lautstärke stelle ich per Software maximal au 75 von 100. Danach verzerrt es. Ansonsten stelle ich an den Boxen höher.
Lennyskumpel
Stammgast
#11 erstellt: 01. Jan 2006, 18:36
und für was benötigt man alsa?

deine empfohlenen threads helfen mir nicht, da dort kein knacken vorkommt!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept E Magnum
nukin am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  3 Beiträge
Teufel Concept E Magnum
Dr.No_ am 02.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  7 Beiträge
Soundkarte und Teufel Concept E Magnum?
Fonzy am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2006  –  10 Beiträge
Teufel Concept E Magnum als 2.1 System
Franklin2K am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  2 Beiträge
[Kaufentscheidung] Teufel Concept E oder Magnum
cleanerjp am 25.11.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2005  –  3 Beiträge
Fragen zu Teufel Conept E Magnum Digital
ElecTronicBeatZ am 17.07.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  3 Beiträge
Teufel Concept E oder Concept E Magnum
Tanelorn am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  11 Beiträge
Kaufberatung-Teufel Concept E- Concept E Magnum
PassiMC am 14.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.06.2006  –  4 Beiträge
teufel concept e magnum Frage
torstello am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  5 Beiträge
Teufel Concept E Magnum einspielen?
DaMü am 28.11.2005  –  Letzte Antwort am 28.11.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.801
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.207