Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Creative X-Fi - Frage zu Flexi Jack (->mit Antwort)

+A -A
Autor
Beitrag
Doenersoldat
Stammgast
#1 erstellt: 08. Jun 2006, 06:56
Juten Morgen an alle Hifi-Infizierten

Ich spiele seit neuem wieder viel und hoere aber auch ziehmlich viel Musik (Metall) in stereo. Da ich meine alte Soundkarte ausgebaut habe und bei IBÄÄÄH reinsgestellt habe, hoere ich gerade ueber meinen onBoard AC97 Chip. Da ich aber ueber den Klang von dem Ding mehr als nur entäuscht bin stelle ich mir nun die Frage ob die Creative X-Fi Xtreme Music zu mir passt.

Da die X-Fi genau in meinem Preisniveu liegt, bin ich von ihr auch sehr angetan! (Ich kenn die Onkyo karten, aber ich will auch was "Game" taugliches!) Nun zur eigentlich Frage:

Da ich eine TV-Karte besitze die ueber Line-Out den Sound ausgiebt (folglich muss ich dann aber auch mit Line-In in die Soundkarte), gerne ueber TS bzw. Skype mit anderen Leuten VoIP-Gespräche tätige und simultan zudem das ganze noch digital (Coaxial/Toslink) mit meinem Receiver verbinden will, stoße ich auf das Problem des Flexi Kabels. Jetzt weiss ich nicht ob dieser "Multi-Port" nur eines dieser jeweils 3 "Dinge" tun kann, oder ob der Port alles Gleichzeitig kann.

Als beispiel:

Ich will während ich Music hoere (Digital ueber Coaxial) auch mit meinen Freunden in Skype telelen.

Flehe um eine Antwort, ob das alles Simultan funktioniert oder eben nicht. Wenn nicht wäre eine X-Fi Platinium doch die Loesung...oder?



[Beitrag von Doenersoldat am 09. Jun 2006, 07:41 bearbeitet]
Doenersoldat
Stammgast
#2 erstellt: 09. Jun 2006, 06:11
Es gibt hier so viele Eigentuemer der X-Fi und keiner kann mir nen kleinen Post erstellen in dem nur ein ja oder ein nein enthalten ist?
Doenersoldat
Stammgast
#3 erstellt: 09. Jun 2006, 07:41
Ok habs gerade gefunden.

Fuer dies Interresiert:

"Die PCI-Karte verfügt über einen einzelnen 3,5-mm-Anschluss, den so genannten "FlexiJack", der über den Treiber als Line-Eingang, Mikroeingang oder digitaler Anschluss für In- und Output konfiguriert werden kann." Zitat aus Tomshardware.

Finde ich echt schade, dass eine Karte fuer UVP. 120€ keine seperaten Anschluesse fuer Mic, Line-in, und Digi-out bzw. Digi-in besitzt.
Naja so muss ich halt jetzt mal sparen und warten was bei meinem Verkauf rauskommt um mir ne Platinium zu hohlen.8)
kiKoli
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Mrz 2009, 17:39
Der Flexi-Jack-Anschluss stellt nen digitalen Ausgang dar.
Bei meiner Xtreme-Gamer ist es ein optischer. Falls dies bei der Music auch so ist, schreib mich nochma an..dann sag ich dir, welches Kabel du kaufen musst.

Grüße!

Edit: Oha, letzter Beitrag aus 2006..naja


[Beitrag von kiKoli am 24. Mrz 2009, 17:40 bearbeitet]
plastikohr
Inventar
#5 erstellt: 24. Mrz 2009, 18:25
Evtl. kommt 2012 ja eine PM.

Gruß
Doenersoldat
Stammgast
#6 erstellt: 25. Mrz 2009, 20:49
Danke für deine recht "schnelle" Antwort ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative X Fi - Digitaler Eingang?
Dey am 07.12.2008  –  Letzte Antwort am 10.12.2008  –  9 Beiträge
creative x-fi?
MusikGurke am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  3 Beiträge
creative x-fi crystalizer
NDakota79 am 23.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2012  –  4 Beiträge
Creative X-Fi
HrBusfahrer am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  4 Beiträge
Creative X-Fi Platinum ???
skampi am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  12 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Audio - Frequenzweiche / Splitten?
Hifi_panzer3000 am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  2 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Music
Ax89 am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  9 Beiträge
X-FI
pedropp am 16.06.2007  –  Letzte Antwort am 17.06.2007  –  14 Beiträge
Probs mit Creative X-Fi Extreme Music
-ToB1- am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  5 Beiträge
!!!Problem mit Lautstärke bei Creative X-Fi!!!
nowon am 24.05.2006  –  Letzte Antwort am 24.05.2006  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedRene.H
  • Gesamtzahl an Themen1.345.516
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.103