Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nightingale an Receiver aber wie?

+A -A
Autor
Beitrag
Hifi_Guru
Neuling
#1 erstellt: 01. Jan 2004, 17:44
Hallo habe mir die Nightingale Plus mit optischen und SPDIV Ausgang geholt. Blos wie kann ich sie an meinen JVC-Receiver (RX-5020RBK) anschließen um fetten 5.1 Sound zu hören?
Wenn ich das DigitalKabel vom SPDIV out der Soundkarte mit dem SPDIV in Receiver verbinde, habe ich immer blos digital Stereo und die Reer Boxen gehen nicht! Werden mit dem digital Kabel bzw. Toslink nicht alle Kanäle übertragen?
Was für Alternativen zum Anschließen gibts noch?
Mr._J
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Jan 2004, 06:08
Hallo,

wenn du im bei DVD-Wiedergabe 5.1-Sound haben willst musst du das Signal direkt und nicht decodiert an den Receiver weiterleiten lassen (lässt sich für gewöhnlich im DVD-Wiedergabeprogramm einstellen).
Effekte wie EAX und ähnliches können über ein Digitalverbindung nicht ausgegeben werden, das funktioniert nur über analoge Verbindung.

MfG
Mr. J
Hifi_Guru
Neuling
#3 erstellt: 04. Jan 2004, 13:48
Hallo!
Danke für die Antwort! Da ich den 5.1 Sound überwiegend für Spiele haben will, muß ich die Anlage also Analog anschließen. Wie ich gelesen habe brauch ich dazu ein Kabel 3mal 3,5 Klinke auf 3mal Chinch?! Wo krieg ich denn so ein Kabel? Hab schon in nen paar Elektroläden geschaut aber nix gefunden. Hab mir jetzt nen Tosklink Kabel gekauft, nur kommt bei dem optischen Ausgang von der Soundkarte kein Signal raus.
AlecEX
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Jan 2004, 13:56
Alos diese 3.5mm Klinke auf 2chinch bracuhst du 3 mal.
Das heißt du hast dann im nachhinaien 6 chinch auf 3x Klinke. Die kriegst du über all ganzeinfache Klinken auf 2 chinch kabel Aber nicht vergessen drei davon zu kaufen.

Du kannst aber auch Digital verbinden wenn du in guter qualität Musik höre n willst beides geht analpg und Digital aber wie MR J schon sagte eax 5.1 spiele kannst du nur über analog verbinden und 5.1 genießen.
Hifi_Guru
Neuling
#5 erstellt: 04. Jan 2004, 14:06
Danke für die Antwort! Leider habe ich bei meinen Receiver keinen 6ch Eingang. Jeweils nur 2oder3. Immer ein Weißer, ein Roter und ein Gelber? Gibt es da noch ne Mölglichkeit?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nightingale 6 Pro an AV-Receiver
stefan_nl am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  11 Beiträge
Nightingale Pro 6
DAGEGEN am 17.01.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  2 Beiträge
Z-Cyber Nightingale 6Pro Probleme
gr1zzly am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  4 Beiträge
Probleme mit der "Nightingale Pro6"
schranzflash am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 20.02.2004  –  10 Beiträge
Z-Cyber Nightingale Pro6, Einstellungen?
assiklaus am 23.03.2007  –  Letzte Antwort am 24.03.2007  –  9 Beiträge
Pc an Receiver, wie?
xPunkYx am 28.09.2006  –  Letzte Antwort am 29.09.2006  –  4 Beiträge
Mit Nightingale kein 5.1
DaPhil am 23.03.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  2 Beiträge
NIghtingale Pro 6 kriege ich nicht zum laufen
DunkDream am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  3 Beiträge
Wie Soundblaster Live! an Receiver?
Soundmachine am 23.09.2003  –  Letzte Antwort am 23.09.2003  –  2 Beiträge
Anschluss WLAN an Receiver/Blu-ray Player, aber wie?
Triplets am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedNai.Luj
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.324