Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Laufwerksgeräusche über Verstärker hörbar

+A -A
Autor
Beitrag
gianluca66
Neuling
#1 erstellt: 18. Jan 2004, 16:24
Hallo,
ich bin neu hier und habe ein Problem das mir scheinbar niemand lösen kann. Habe ein neues Peacock-Notebook gekauft und möchte meine MP3-Lieder über einen DJ-Verstärker laufen lassen. Zuhause mit meinem normalen Audio-Verstärker klappt das alles gut, jedoch nicht am größerer DJ-Verstärker. Dort hört man bereits beim Starten des Notebook Laufwerksgeräusche über den Verstärker. Es hört sich an, laienhaft gesagt, als ob das Notebook nicht funkentstört wäre. Je mehr das Notebook arbeitet desto stärker werden die Geräusche (vor allem hörbar bei leisen Lieder).

Habe mir zwischenzeitlich sogar eine externe Soundkarte (Soundblaster) gekauft. Ist dort zwar etwas besser aber noch lange nicht gut. Kommischerweise hat ein Kollege bei seinem Notebook am gleichen Verstärker und mit den gleichen Kabeln, am gleichen Standort keine Probleme. Ich würde das ganze auch nicht als Brummschleife betrachten sondern einfach als Rauschen mit Arbeitsgeräuschen.

Wer kann mir helfen ?????????????????


[Beitrag von gianluca66 am 18. Jan 2004, 16:56 bearbeitet]
Squirrel.D.Schmidt
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Jan 2004, 00:10
hallo, drei Fragen:
wenn Du mp3 hörst, tust du das von der Festplatte oder vom CD-Rom?
Hast Du für das CD-Rom die digitale Audiowiedergabe gewählt?
was passiert, wenn Du in der Lautstärkeregelung das CD-Rom leise drehst?

Würd beim Helfen helfen.

Andreas
Robby
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Jan 2004, 00:20
In die externe Soundkarte sollte unmöglich was 'reinstrahlen können.
Stell' mal das Notebook viel weiter weg vom DJ-Mixer auf,
und wenn das nicht hilft versuche die externe Soundkarte per USB-Verlängerung auch noch weiter vom Rechner wegzubekommen.

Gruß,
Robby
gianluca66
Neuling
#4 erstellt: 19. Jan 2004, 07:47
Also Danke erstmals für die ersten Hilfestellungen.

1. Die MP3-Songs sind auf Festplatte und wie schon erwähnt, kommen die Geräusche bereits beim Starten des Notebook und nicht erst bei einer Wiedergabe einer Datei. Bereits das Bewegen der Maus ergab Störgeräusche.

2. Versuche es mal aus, ob eine USB-Verlängerung was bringt. Der Abstand jetzt war etwa 50 cm vom Verstärker zum Laptop. Doch mit einem anderen Laptop, das genau gleich weit weg stand und mit den selben Kabeln hat es funktioniert.

Vielleicht habt Ihr ja noch andere Vorschläge.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD-Laufwerksgeräusche unterbinden !
Hai_! am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  6 Beiträge
Geht der Klang noch "hörbar" besser?
Ohrnator am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  7 Beiträge
PC zu Verstärker - Verzögerung
derChronostat am 01.11.2013  –  Letzte Antwort am 08.11.2013  –  7 Beiträge
5.1 Soundkarte über Verstärker
ZanderZone am 23.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.12.2003  –  2 Beiträge
Resampling Hörbar?
hoki am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.11.2015  –  36 Beiträge
PC über Verstärker- schlechter Klang
aktionaer am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 20.12.2007  –  31 Beiträge
Mikrofon über Verstärker an PC
abgehtdiepost am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2016  –  3 Beiträge
PC + Verstärker
Skydiver2 am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  4 Beiträge
Mausbewegungen im Sound hörbar. Brummschleife oder ähnliches? von Cinch auf Digital wechseln?
Flow918 am 10.12.2015  –  Letzte Antwort am 16.12.2015  –  29 Beiträge
PC über 10m mit Verstärker verbinfen
TiKo am 07.07.2006  –  Letzte Antwort am 08.07.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedDuka7672
  • Gesamtzahl an Themen1.344.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.654.896