Teufel Kompaq 30 oder CEM PE?

+A -A
Autor
Beitrag
Nullvier
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Dez 2007, 15:31
Hallo zusammen

Habe mir zu Weihnachten einen Yamaha RX-V459 Receiver bestellt und schwanke noch welche Boxen ich mir dazu holen soll. Ich weiß, der Receiver sollte ca. 2/3 des Geldes für die Lautsprecher kosten aber das passt nicht so ganz in meine Planung mit dem Geld.

Naja, Boxen sollten etwa 150, höchstens 200 Euro kosten.


Jetzt schwanke ich zwischen dem Teufel Kompaq 30 und dem Teufel Concept E Magnum Power Edition, was ist der Unterschied?

Das Kompaq 30 find ich noch ein bisschen schöner und es ist günstiger aber ist es denn auch gut kompatibel mit dem Receiver?


Danke für jede Hilfe MfG
Micha_321
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Dez 2007, 15:46
Hallo!

Wie groß ist der Raum?

Was meinst du mit Kompatibilität? Sicher wird der Receiver die Lautsprecher antreiben, wird aber unterfordert sein.

Micha
Nullvier
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Dez 2007, 15:51
Raum ist klein, ca. 15qm.

Mit Kompatibilät mein ich ob das dann alles auch nen guten Sound gibt, oder überhaupt funktioniert ich weiß, doof ausgedrückt

Was meinst du damit, dass der Receiver unterfordert ist?
Micha_321
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 19. Dez 2007, 16:10

Nullvier schrieb:
Raum ist klein, ca. 15qm.


Hallo!

Er dürfte auch nicht viel größer sein, sonst kämen beide Systeme an ihre Grenzen.


Mit Kompatibilät mein ich ob das dann alles auch nen guten Sound gibt, oder überhaupt funktioniert ich weiß, doof ausgedrückt


Guter Sound ist subjektiv. Ich z.B. würde den Klang aus den kleinen Tischhupen nicht als guten Sound bezeichnen.


Was meinst du damit, dass der Receiver unterfordert ist?


Die Lautsprecher sind nicht gut genug, die Klangdetails, die der Receiver herausarbeiten kann, wiederzugeben.

Den Grundton muss bei diesen Sets eh der Subwoofer stemmen, da die Lautsprecher ein nicht nennenswertes Volumen aufweisen.

Micha
Nullvier
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Dez 2007, 16:13
Ok, habe aber auch nicht die größten Soundansprüche und das mit dem Geld sollte einigermaßen hinhauen.

Gibt es denn nennenswerte Unterschiede zwischen dem Kompaq und dem CEM PE?

Oder würdest du generell von diesen Boxen abraten ..


hab aber nur gute Kritiken gelesen.

MfG
Micha_321
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 19. Dez 2007, 16:25
Hallo!

Ich halte generell nicht viel von diesen Systemen, da der Subwoofer durch die (zwangsläufig) hohe Übergangsfrequenz ortbar wird und aus den kleinen Tröten kein sonderliches Klangvolumen kommen kann (woher auch?).

Das Concept E würde ich schon deshalb nicht in Verbindung mit einem AV-Receiver empfehlen, da du 2x für die Endstufen zahlen müsstest (im Sub und im AVR).

Wenn die klanglichen Ansprüche jedoch tatsächlich (vorerst) so gering sind, möchte ich keinem im Wege stehen.

Micha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues "richtiges" micro- Heimkino-System von Teufel: Kompaq 30
djmuzi am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.12.2007  –  14 Beiträge
Unharmonischer Klang Teufel CEM PE
Zordrack am 18.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2008  –  2 Beiträge
Teufel kompaq 30 oder concept S
kleinsenna am 30.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  17 Beiträge
Satelliten für teufel CEM PE 500
Soulite am 10.01.2016  –  Letzte Antwort am 10.01.2016  –  2 Beiträge
Kompaq 30
Flagge am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  14 Beiträge
Teufel CEM PE defekt
Mo_O am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  2 Beiträge
Teufel Kompaq 30 Subwoofer
Magmatus am 16.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  3 Beiträge
Teufel CEM oder Canton Movie 100 MX
SimonF87 am 26.07.2007  –  Letzte Antwort am 28.07.2007  –  9 Beiträge
2x Teufel CEM PE Satelliten oder SpeedLink Gravity
Hc-Yami am 28.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  3 Beiträge
in einem 15m² raum Teufel Kompaq 30 oder mehr
Dr.Swenker am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedVandi13
  • Gesamtzahl an Themen1.386.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.750

Hersteller in diesem Thread Widget schließen