Kein Platz mehr für meinen Center, was nun?

+A -A
Autor
Beitrag
Anfänger730E
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Jan 2008, 00:11
Hallo,
ich habe mir jetzt auch mal einen neuen "großen"
Plasma gekauft.
Nun habe ich leider das Problem, dass der Center nicht mehr drüber passt weil der Fernseher umgeben von einem Schrank ist.

Ich habe gedacht, wenn ich mir zwei schmalere Center kaufe und diese dann links & rechts vom Fernseher austelle könnte es vom Platz her schon gehen.
Nur weiß ich nicht ob sich das negativ auswirkt im vergleich zu den anderen Satellitenboxen. (Vom Klang her)
Oder kann ich vielleicht gar nicht beide Center in einem Ausgang stecken?

Ach ja, eine Frage habe ich noch.
In der Anleitung vom Plasma steht das man ringsherum 10 cm Platz (Luft) braucht.
Ich habe an den Seiten 10 cm, aber oben und unten nur 1cm

Reicht das trotzdem aus?

Ich hoffe Ihr könnt verstehen was ich da oben probiert habe zu erklären

MfG Anfänger730E
Scor12
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Jan 2008, 01:50
Hi,

wieso willst du 2 center kaufen? Wie kommst du auf die idee?

Kannst du vielleicht mal ein bild von deiner Front hochladen dann kann man dir sicher besser tipps geben!

Beide wie du sagst center in einen Ausgang stecken is völliger Blödsinn und absolut unempfehlenswert!

Das mit der Luft reicht schon aus denke ich wenn dein TV die luft an den seiten auslässt.
an[Dre]
Inventar
#3 erstellt: 25. Jan 2008, 09:34
Hast du keine möglichkeit, den Center vor den Fernseher zu stellen (auf den Schrank oder eben vor den Schrank und dann anwinkeln)?!
Helfari
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 25. Jan 2008, 13:05
Wenn du oft alleine (oder zu zweit) guckst, dann ist garkein Center vielleicht eine Möglichkeit. An deinem Hörplatz macht das eigentlich keinen Unterschied, weicht man allerdings davon ab wird's unangenehm. Einfach mal ausprobieren, kostet ja nix.
Peter_EL
Stammgast
#5 erstellt: 25. Jan 2008, 13:58
Foto wäre hilfreich

Bei mir steht der Center unter dem Fernseher auf einem Rack und ich habe ihn nach oben in meine Hörposition leicht angewinkelt.
Bartholomew
Stammgast
#6 erstellt: 25. Jan 2008, 19:56
Das mit dem weniger Platz um den Fernseher wird dem TV wahrscheinlich keine Probleme bereiten.
Falls doch, und die Bude brennt ab, zahlt halt die Versicherung nicht.
Also beide Daumen drücken
Oder 'nen Rauchmelder an die Decke.


Gruß, Bartho
Anfänger730E
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 25. Jan 2008, 23:33
So, habe jetzt ein Bild.
Auf dem Foto steht der neue Fernseher natürlich noch nicht.

Scor12:
Wieso ist es nicht gut zwei center in einem Ausgang zu stecken?
Ich wollte halt zwei, weil wenn ich nur einen habe steht der ja aus Platzgründen links oder rechts neben den Plasma.
Und um das auszugleichen dachte ich, ich könnte ja noch einen zweiten auf die andere Seite stellen.

Sorry wenn das totaler Bullshit ist, aber ich bin in dieser Sache totaler Anfänger!
Achso und oben auf dem Schrank dachte ich halt das es zu hoch ist (150 cm) und zwischen der Oberkante Fernseher und Unterkannte Schrank sind es auch noch 40 cm.

Ich habe mal einen schwarzen Rahmen gemalt, wo man sieht wie groß dann der NEUE ist.

Vielen Dank
Anfänger730E
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 25. Jan 2008, 23:43
Jetzt auch das Bild
Anfänger730E
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 25. Jan 2008, 23:53
Ich kriege das Bild nicht online.
Scor12
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 26. Jan 2008, 00:05
Also wenn die möglichkeit besteht solltest du den Center (falls es wirklich nicht anderst geht) über den Fernseher stellen bzw. hängen, allerdings angewinkelt das er in deine Richtung abstrahlt! Die möglichkeit mit den 2 Centern würde ich mir aus dem Kopf schlagen den bringen wirds sowiso nix und vom snschließen klappts ja eh nicht...
Bartholomew
Stammgast
#11 erstellt: 26. Jan 2008, 00:12
Wenn Du 2 gleiche Lautsprecher parallel schaltest, halbiert sich die Impedanz, und das kann den AVR killen.

Siehe auch http://www.hifi-foru...forum_id=42&thread=5

Außerdem wäre das Geldverschwendung
Anfänger730E
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 26. Jan 2008, 00:17
Leider kann ich das Bild nicht hochladen.

Also der Center wäre wenn ich ihn oben auf dem Schrank stelle ca. 40-50 cm über der oberen Kante vom Fernseher.
Ist das nicht zu weit entfernt?

Danke schon mal
Bartholomew
Stammgast
#13 erstellt: 26. Jan 2008, 00:35
In den Schrank stellen ist nicht drin (Türen)?

Wie weit sitzt Du denn vom Fernseher weg?
Anfänger730E
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 26. Jan 2008, 00:48
Ne sind Türen drin.
Sitze ca 3m weit weg vom TV.
Scor12
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 26. Jan 2008, 00:57
wenn türen drin sind kannst den center ja in den schrank stellen und beim film schauen die tür öffnen. Ist sicherlich nicht die beste lösung aber es ist schon mal eine.
Anfänger730E
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 26. Jan 2008, 01:08
Die Türen sind eigentlich Klappen und die gehen nach unten auf.
Sieht echt Sch.... aus, und mann kann den Fernseher nicht mehr ohne Einschränkung sehen.

Ist es denn zuviel Abstandß
(von der oberen Fernseher Kante ca 40-50 cm)

Achso ich habe noch eine Frage:

ich habe jetzt alles von Canton
(Sub. AS25, Center LE150, Sur. LE105)
kann ich vielleicht auch den Center von Bose nehmen VSC 10,
oder passt das nicht zu Canton?


Danke
Scor12
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 26. Jan 2008, 02:10
Die Front Boxen und der Center sollten im idealfall immer von dem selben Hersteller und der selben Serie sein. Macht sich klanglich viel besser da die lautsprecher auf einander abgestimmt sind! Hast du denn unter deinem Fernseher gar keinen Platz? 40-50 cm über dem fernseher ist schon ein ganz schönes stück aber wie gesagt mit foto könnte man dir besser helfen...
Anfänger730E
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 26. Jan 2008, 19:26
Wie lade ich denn das Bild hoch?

Klappt bei mir nicht.
Hoshyman
Stammgast
#19 erstellt: 26. Jan 2008, 19:42
http://www.abload.de/

Durchsuchen... Schaltfläche klicken
Bild auswählen
OK klicken
hochladen klicken
Thumbnail für Foren posten

Sieht dann so aus:


[Beitrag von Hoshyman am 26. Jan 2008, 19:44 bearbeitet]
Anfänger730E
Schaut ab und zu mal vorbei
#20 erstellt: 26. Jan 2008, 20:41
Jetzt

Anfänger730E
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 26. Jan 2008, 20:42
Auf dem Bild ist natürlich noch der alte Fernseher.

Der neue passt von der höhe gerade rein, habe noch einen cm Luft.

danke
Anfänger730E
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 26. Jan 2008, 20:46
Wie wäre es wenn ich hinter dem Plasma den Center stelle?

Wahrscheinlich total sch.... oder

Habe ja links und rechts noch 10 cm Luft
Peter_EL
Stammgast
#23 erstellt: 26. Jan 2008, 20:49
Ich würde ihn oben auf das Regal stellen und in Deine Richtung abstrahlen lassen, also leicht nach unten anwinkeln. Am besten mal provisorisch einrichten und ausprobieren.
Scor12
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 26. Jan 2008, 22:09
Würde ich auch sagen...
Dirk26
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 26. Jan 2008, 22:22
Entweder das oder mit einem Ständer oder kleinen Tisch/Rack vor den Fernseher. Würde aber wohl optisch nicht gut aussehen und Du könntest die linke Schublade nicht öffnen. Alternativ auch ganz ohne Center und das Signal über die beiden Frontlautsprecher ausgeben. Also viel lieber das als zwei zusätzliche Center aufzustellen.
Anfänger730E
Schaut ab und zu mal vorbei
#26 erstellt: 27. Jan 2008, 01:04
Und hinter dem Plasma???

Dann bin ich aber wirklich auch fertig mit fragen stellen!

(>>>fürserste>>>)

Vielen Dank schonmal
Peter_EL
Stammgast
#27 erstellt: 27. Jan 2008, 01:08
Hinter den Plasma? Wie soll das denn gehen?

Wie groß ist denn der Center? Kannst Du den Fernseher evtl. weiter nach hinten ins Regal schieben und den Center davor stellen? Bei nem kleinen und flachen Center sollte das gehen.
Scor12
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 27. Jan 2008, 01:18
Hinter dem Plasma is voll banane...

Ich finde bei deinen bedingungen ist es am besten den Center oben aufs Regal zu stellen und in deine richtung abstrahlen lassen.
Anfänger730E
Schaut ab und zu mal vorbei
#29 erstellt: 27. Jan 2008, 02:45
danke Jungs,

werde den center jetzt doch oben drauf stellen!

Vielen Dank für die Zahlreichen Hilfen.
Ich bin auch jetzt fürs erste ruhig

Ciao (der Anfänger, der schon ein bischen was dazu gelernt hat)
/Tobi/
Schaut ab und zu mal vorbei
#30 erstellt: 16. Mai 2010, 16:31
Hallo,

ich habe in etwa das gleiche Problem wie der Tehmenstarter nur das bei mir der Kauf eines 5.1 noch ansteht.
Nun zum eigentlichen Kern, ich habe Links und Rechts etwa 10cm und nach oben hin etwa 25cm Platz neben meinem LG. Der LG steht auf einem 1.20 hohen Schrank dessen Türen auch beim Film guggen geschlossen bleiben sollen. Also einfach den Center in den Schrank legen und gut, geht schon mal leider nicht
Was denkt ihr sollte ich machen.
a. Stereo
b. Sourround ohne center
c. Center über den LG hängen und hoffen das dieser nicht abraucht

MfG Tobi
oekse26
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 19. Mai 2010, 15:38
ich hätte mir ein sideboard hingestellt und die schrankwand raugeschmissen
/Tobi/
Schaut ab und zu mal vorbei
#32 erstellt: 19. Mai 2010, 20:29
wa meinst du?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Platz für Center gesucht
ManofStil am 07.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  12 Beiträge
Center
mcasd am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  3 Beiträge
Kein Center? Wie denkt ihr darüber?
HenningZ am 03.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  20 Beiträge
Center legen ... Abstrahlverhalten verschlechtert?
SaGruenwdt am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  5 Beiträge
Mehr Bass durch Center
Bastl-Wastl am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.04.2006  –  7 Beiträge
Wandhalterung für Center JBL EC25
dmeenzer am 22.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  2 Beiträge
Nachfolger für Canton AV700 Center
Neos2c am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2014  –  6 Beiträge
Perfekte Position für meinen Center Lautsprecher
Freakhf am 25.11.2013  –  Letzte Antwort am 04.12.2013  –  14 Beiträge
Kann ich mit meinen Canton LS noch was anfangen?
obilaner am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 21.12.2007  –  4 Beiträge
Cantonboxen für meinen Yamaha 650
Linzer14 am 15.02.2007  –  Letzte Antwort am 16.02.2007  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitglied-Downhill-
  • Gesamtzahl an Themen1.379.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.279.068

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen