Vorne/Hinten bei Dipolen egal?

+A -A
Autor
Beitrag
getodak
Inventar
#1 erstellt: 25. Jan 2008, 12:18
Ist es egal, wo bei Dipolen vorne und hinten ist? Keine Vollbereichsdipole (konkret Teufel Theater 1)! Kann man also die Vorderseite auch nach hinten zeigen lassen?
getodak
Inventar
#2 erstellt: 31. Mrz 2008, 14:39
Ist immer noch aktuell!
Hirnschmalz
Inventar
#3 erstellt: 31. Mrz 2008, 14:58
Moin,

Warum hängst du sie nicht einfach richtig rum auf?

(Die Frage stellt sich mir gerade)

Grüße
getodak
Inventar
#4 erstellt: 31. Mrz 2008, 15:00
Ist etwas komplizierter. Aber berechtigter Einwand. Momentan hängen sie richtig rum. Es wäre nur gut, wenn ich sie andersrum hängen könnte, denn dann könnte ich sie etwas weiter hinten positionieren, wegen dem Kabel. Aber dafür müsste ich ein neues Loch bohren für die Aufhängung. Und wenn es dann kacke klingt hätte ich ein weiteres Loch in der Wand!
Hirnschmalz
Inventar
#5 erstellt: 31. Mrz 2008, 15:17
Moin,

Teste es doch einfach aus.

Hänge sie da wo sie jetzt einfach mal falschrum auf, dann weisst du es.

Grüße
getodak
Inventar
#6 erstellt: 31. Mrz 2008, 15:24
Geht nicht, weil dafür das LS-Kabel zu kurz ist. Das habe ich hinter der Wand verlegt. Es ist nur so, dass ich mit der vorderen Sitzreihe noch gern ein paar cm nach hinten rücken will, daher wäre das toll, wenn man die Dipole auch "verkehrt" rum aufstellen kann. Vielleicht frage ich mal Teufel. Wird ja kein so großer Unterschied sein.
Master_J
Moderator
#7 erstellt: 31. Mrz 2008, 15:33
- Bockleitern unter die LS
- Kabel temporär anflicken
- Testen
- Spurenlos rückbauen oder dauerhaft umsetzen
- Fertig

Gruss
Jochen
getodak
Inventar
#8 erstellt: 31. Mrz 2008, 15:41

- Bockleitern unter die LS
- Kabel temporär anflicken
- Testen
- Spurenlos rückbauen oder dauerhaft umsetzen
- Fertig

Jaja, ihr habt ja recht

Aber ich dachte:
- Hifi-Forum fragen
- 10 gute Antworten erhalten

wäre besser. Aber es scheint keine allgemeingültige Antwort zu geben. Also probiere ich es mal aus. Was dann ja auch die beste Antwort ist!

Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vorne Wharfedale. Hinten?
R!ddick am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  13 Beiträge
Heco Victa 700 vorne und was hinten ?
KingMcFly am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  9 Beiträge
Nachteile von Dipolen?
Isostar2 am 29.03.2009  –  Letzte Antwort am 01.04.2009  –  11 Beiträge
Aufstellung von Dipolen
Hufi75 am 08.05.2017  –  Letzte Antwort am 11.05.2017  –  4 Beiträge
Teufel Systeme mit Dipolen
DVD-Freak am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 14.08.2008  –  8 Beiträge
Aufstellung von Rear dipolen bei meiner Anlage.
Nephylim am 09.08.2003  –  Letzte Antwort am 09.08.2003  –  5 Beiträge
Versch. Lautsprecher vorne und hinten...?
marius86 am 04.09.2003  –  Letzte Antwort am 06.09.2003  –  16 Beiträge
Vorne GLE 409! Und Hinten?
Compiguru am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  4 Beiträge
Aufstellung der Dipolen von Theater 2?
Janer am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 13.06.2008  –  13 Beiträge
Heco Victa System mit welchen Dipolen erweitern?
keNny79 am 22.04.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.674 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedroter-mortl
  • Gesamtzahl an Themen1.386.013
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.303

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen