Brauche hilfe bei Lautsprecherwahl

+A -A
Autor
Beitrag
jonas74
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Mai 2008, 20:27
Hallo,

habe folgendes System zur Zeit:

AV-Receiver: Sony STR-DB 870 QS
Front-LS: Magnat Motion 40, 3-Wege 100W Sinus, 91dB
Center-LS: Magnaz Vintage 1, 2-Wege 60W Sinus
Rear-LS: Jamo 307, 70W Sinus
Subwoofer: -

bin mit dem Klang eigentlich wirklich sehr zufrieden! Auch die Lautstärke ist wirklich gut, und so übersteuern/rauschen die LS selbst in extremen Lautstärkebereichen nicht.

bin nun zwei Sachen am überlegen:

1. Überlege nun ob ich vielleicht einen Subwoofer mir anschaffen sollte, damit die Bässe besser wiedergegeben werden. Bin bisher davon ausgegangen, dass die größe der LS ausreicht um einen schönen, warmen Bass-Ton wiederzugeben.
Würde die Anlage gerne mal mit Subwoofer testen, habe aber leider keinen im Bekanntenkreis, der einen Subwoofer hat...

lohnt sich ein Subwoofer, trotz großen LS?


2. meine alten LS alle verkaufen und dann auf ein Komplett-Set von Teufel umsteigen (bis 500€)
lohnt sich ein Umstieg auf ein Komplett-Set?
wieviel sind meine alten LS noch circa wert?


Freue mich über jede Meinung,

Gruß,
jonas74
ippahc
Inventar
#2 erstellt: 18. Mai 2008, 15:05
moin,
ein subwoofer lohnt nur bei filmton,
oder aber natürlich wenn du einfach mehr willst!

um einen zu empfehlen bräuchten wir noch raumgrösse und preis!
bis 25 m2 vieleicht den
http://www.hirschill...308_B-W-ASW-300.html

was deine anderen noch wert sind ,ist schwer zu sagen!
dazu müsste ich alle googlen,und dann in der bucht die preisentwicklung beobachten!
das kannst du besser

teufel ist geil aber erst ab theater 1 zur zeit für 444euro!
oder t2 555,-
bitte nicht die kleinen plastik dinger!
aus mdf sollten die schon sein

gruss
chappi
jonas74
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Mai 2008, 17:43
der subwoofer kostet 250€- das Concept R 2 ist zur Zeit für 333€ im Angebot und das Theater für 444€ - da lohnt es sich doch eher alles zu verkaufen und auf eines der beiden genannten Teufelsysteme umzusteigen!?

der Center hat vor 3 Jahren 100€ gekostet
die 2 Front LS haben zusammen 400DM gekostet
den Preis für die Jamo LS hab ich nicht mehr

noch mal meine Frage:
welchen Wert könnten die LS noch schätzungsweise haben?
kann ich beim Umstieg auf das Teufelsystem eine merkliche Steigerung erwarten?

Raum ist 20qm groß
ippahc
Inventar
#4 erstellt: 18. Mai 2008, 19:07
ich denke wenn du 150 bekommst hast du glück!

ob eine steigerung zum T1 da ist ?
bei stereo vieleicht nicht,ich kenn deine lautsprecher nicht!
aber im film auf jeden fall!
allein durch die homogenität der gesammten anlage !
und durch den subwoofer!

wenn nicht T1 dann concept M!
(meine meinung)
auch wenn die neuen schlanken so "schön"sind

gruss
chappi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe bei Lautsprecherwahl
Crunk1337 am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  5 Beiträge
Hilfe bei 7.1-Heimkino Lautsprecherwahl & -aufstellung
RalliRalfi am 21.08.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2011  –  10 Beiträge
Bitte Hilfe bei Lautsprecherwahl - Concept M, S, R, Theater 1
der_brian am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  5 Beiträge
Auf was muss ich bei der Lautsprecherwahl achten???
baumi88 am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  8 Beiträge
Brauche hilfe bei Lautsprecheraustellung
Bernd100 am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe bei Boxenwahl!
Nullvier am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  21 Beiträge
Brauche Hilfe bei Boxenauswahl
challostitch am 29.05.2012  –  Letzte Antwort am 07.06.2012  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe
metsumoco am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  73 Beiträge
brauche Hilfe bei ELTAX Lautsprechern
matrixmorpher am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  11 Beiträge
Heimkino - brauche Hilfe bei Lautsprecheraufstellung
Hawk_Eye am 15.08.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedAlexGuy
  • Gesamtzahl an Themen1.380.215
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.290.045

Hersteller in diesem Thread Widget schließen