Brauche hilfe bei Lautsprecheraustellung

+A -A
Autor
Beitrag
Bernd100
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Okt 2004, 15:01
Hallo zusammen

ich will mir eine neue Musikanlage zulegen und weiß nicht ob ich Stereo oder Surround nehmen soll, weil ich die Boxen nur schwer unterbringen kann. Aufgrund meiner Raumaufteilung bleibt mir nur eine Möglichkeit die Lautsprecher aufzustellen. Ich muß auf einen Subwoofer verzichten, die Frontboxen müssen Kompaktboxen sein, und die Rear-Boxen müssen Standlautsprecher sein, zwecks Bassausgabe, Center ist kein Problem. Hinzu kommt, daß die Lautsprecherkonfiguration in Trapezform aufgestellt werden muß.

Ich will mit der Anlage nur Musik anhören (auch Schallplatten im Stereomodus auf den großen Lautsprechern), Filmton nutze ich nur weil es halt funktioniert. Kann man das so machen, oder sollte ich lieber bei Stereo bleiben.

Gruß Bernd
deathsc0ut
Stammgast
#2 erstellt: 10. Okt 2004, 15:30
Hallo,
also bei dir scheint ja beides schwierig zu sein, Stereo und Surround.

Stereo wird sich als schwierig herausstellen, da du nur Kompaktboxen nutzen kannst, die eben leider nicht an Standlautsprecher herankommen (zumindest nicht auf der gleichen Preisebene)....

Surround wird genauso schwierig, da auch hier die Front im Vergleich zu den Surround Boxen viel zu schwach wäre, weil du nur Kompaktboxen nutzen kannst. Hinzu kommt noch, dass du keinen Subwoofer aufstellen kannst, weswegen du ja gerade gute Boxen vorne brauchst, um den Tieftonbereich einigermaßen wiedergeben zu können.

Ich weiß nicht zu was ich dir raten sollte, aber vielleicht ist es besser Stereo zu nutzen und gute, teure Kompaktboxen zu nutzen

Die andere Möglichkeit wäre, einfach dein Zimmer etwas umzubauen, sodass du z.B. Stand LS vorne nutzen kannst.

MfG
deathsc0ut
Bernd100
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Okt 2004, 11:54
Hallo

hab ich mir schon gedacht das es nicht geht. Dann werde ich wohl vorerst bei Stereo bleiben und erst nach der nächsten Renovierung (Kabel in die Wände) in Surround einsteigen. Von den 2-Boxen Surroundlösungen halte ich jedenfalls nichst, und die Stereoanlage läßt sich ja später in die neue Surroundanlage einbinden.


Gruß Bernd
ken
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Okt 2004, 21:26
es wurde gesagt:
Wo ein Wille ist, ist auch ein Busch, oder so.

Gib doch nicht gleich auf.
Hast Du die Möglichkeit eine Raumskizze zu präsentieren?
Möglicherweise lässt sich ja Surroundtechnisch doch etwas realisieren.

Gruss
Ken
Bernd100
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Okt 2004, 14:05
Hallo

ich habe keine Homepage, kann also keine Skizze einstellen.
So wie ich es vorhatte (siehe oben) klappt es jedenfalls nicht, wenn ich die Aufstellung aber umkehre, also die Standlautsprecher als Frontlautsprecher und die Kompaktboxen als Rearlautsprecher nutze dann klappt es, dann hat auch der Subwoofer noch Platz. Ich muß dann aber auf Fimlton verzichten, aber der war mir eh nicht so wichtig.

Ich werde jetzt wohl eine Stereo und Surroundanlage an die Lautsprecher hängen, daß geht doch hoffentlich ohne Probleme. Ja früher war meine kleine heile Welt noch in Ordnung, da gab es für mich nur Stereo und ich hatte sonst keine Probleme. Heute gibts es Stereo, Surround 5.1-10.1, CD, DVD-Audio, SACD ein dutzend Surroundformate und meine Wenigkeit die nicht mehr durchsteigt. Da werde ich die nächste Zeit noch eine Menge zu studieren haben.


Gruß Bernd
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe bei Boxenwahl!
Nullvier am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  21 Beiträge
Brauche hilfe bei Lautsprecherwahl
jonas74 am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe bei Boxenauswahl
challostitch am 29.05.2012  –  Letzte Antwort am 07.06.2012  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe bei Lautsprecherwahl
Crunk1337 am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe
metsumoco am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  73 Beiträge
brauche Hilfe bei ELTAX Lautsprechern
matrixmorpher am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  11 Beiträge
Heimkino - brauche Hilfe bei Lautsprecheraufstellung
Hawk_Eye am 15.08.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2013  –  2 Beiträge
Hilfe!
felix.the.cat64 am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  3 Beiträge
Aufstellung Lautsprecher - Brauche Hilfe
goldjungee am 04.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  4 Beiträge
Ich brauche drignend Hilfe.....!!
NewWinner am 01.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedComputeralf
  • Gesamtzahl an Themen1.386.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.414.507

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen