Hilfe benötigt bei 5.1 Aufstellung

+A -A
Autor
Beitrag
CrazyRyu
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Nov 2012, 23:08
Hallo,

auf dem Bild ist das Wohnzimmer zu sehen (Der Kasten ist das Sofa ^^):

Wohnzimmer

Ich weiß der Raum ist super ungeeignet und die Möbel / TV zu groß, aber die waren für die alte Wohnung, in der sie perfekt gepasst haben...
Der TV hängt bereits am besten Platz, den es gibt in dem Raum.

Jetzt steh ich vor dem Dilemma, dass ich überhaupt keine Ahnung habe, wie ich die Boxen stellen soll, für ein 5.1 System, dass es auch vernünftig klingt. Vielleicht habt ihr ja eine gute Idee und könnt mir weiter helfen

EDIT: Das Ganze soll dann natürlich an einen passenden Receiver angeschlossen werden

Grüße
Ryu


[Beitrag von CrazyRyu am 06. Nov 2012, 13:07 bearbeitet]
Foxfahrer01
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 05. Nov 2012, 23:31
http://www.amazon.de...ref=pd_sim_sbs_nrs_3

Alles andere ( 5.1 ) wäre vertane Mühe und rausgeschmissenes Geld.

Foxfahrer
CrazyRyu
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Nov 2012, 12:54
Danke für die Antwort, jedoch ist die Yamaha Cinebar ist ziemlich happig mit knapp 1.300€ und gute 5.1 Systeme von z.b. Teufel gibt es schon für 500-700€.

Gibt es echt keine Lösung ein 5.1 System in diesem Raum gut aufzustellen? Das ganze System soll dann auch an einen vernünftigen Receiver angeschlossen werden.


[Beitrag von CrazyRyu am 06. Nov 2012, 12:57 bearbeitet]
Foxfahrer01
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 06. Nov 2012, 19:43
Wenn Du weist das Teufel Systeme für 5-700 Euro gut sind, dann bestell Dir doch einfach eines ( Theater 100 ), einen Yamaha 373 dazu und probier es aus.

Zwar ist mir schleierhaft wie Du die LS bei Deiner schrägen Aufstellung positionieren willst, aber der AV hat ja ein Einmesssystem, vielleicht vollbringt das ja ein Wunder.

Und die Aufstellung ich auch bei Dir keine Zauberei, Front li + re neben den TV, Center darunter oder darüber, Sub zwischen die Front wo Platz ist, Rear-LS re + li neben die Couch.

Foxfahrer
*YG*
Inventar
#5 erstellt: 07. Nov 2012, 19:10
die yamaha ist genau so ein schrott wie teufel.
kauf dir ein normales 5.1 Set, Klipsch, Canton etc. + AVR und du bist gut bedient.

mfg
ACR
*YG*
Inventar
#7 erstellt: 07. Nov 2012, 19:32
Das ist die Wahrheit.!!
Teufel ist Müll, die kaufen die zeitschriften damit ihre Systeme Gut bewertet werden.
und die Yamaha.. ist auch nicht grad super. hab ich selber schon gehört.


Alles andere ( 5.1 ) wäre vertane Mühe und rausgeschmissenes Geld.

Die Yamaha ist Rausgeschmissenes Geld.


Zwar ist mir schleierhaft wie Du die LS bei Deiner schrägen Aufstellung positionieren willst, aber der AV hat ja ein Einmesssystem, vielleicht vollbringt das ja ein Wunder.


Dass stellt kein problem dar.

mfg
ACR
CrazyRyu
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Nov 2012, 11:16
Und wie sollte ich die Lautsprecher genau aufstellen, dass es passt, als an welche Wand, welchen Lautsprecher, oder an der Decke lang?
Könnte da vielleicht jemand bitte in das Bild einzeichnen, wie sie ungefähr stehen sollten?

Ich weiß nur, dass die Lautsprecher einen gewissen Abstand haben müssen, damit sich der Sound nicht überschneidet.
CrazyRyu
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 11. Nov 2012, 15:54
Nachdem mir hier ja keiner helfen konnte und mir so eine Cinebar nicht wirklich zuspricht, habe ich mich für folgende Aufstellung entschieden:

Wohnzimmer2

Jemand Verbesserungsvorschläge?
Nordjaeger
Inventar
#10 erstellt: 11. Nov 2012, 15:56
http://www.audiophysic.de/aufstellung/index.html lies mal und dann durch verschieben der LS hören hören und hören bis es passt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
dringend Hilfe bei Aufstellung benötigt
Godf@th3r am 30.10.2012  –  Letzte Antwort am 06.02.2013  –  22 Beiträge
Hilfe bei 5.1 Aufstellung
Flo1617 am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  14 Beiträge
Hilfe bei Aufstellung und Auswahl benötigt
Rivendel am 29.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.01.2004  –  2 Beiträge
Hilfe bei Auswahl und Aufstellung 5.1 Lautsprecher benötigt
Pago83 am 30.11.2014  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  2 Beiträge
Hilfe bei AUFSTELLUNG eines 5.1!
Kevin336 am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  95 Beiträge
[Hilfe] 5.1 Aufstellung
ikomiko am 30.06.2017  –  Letzte Antwort am 07.08.2017  –  6 Beiträge
Brauche Hilfe | Aufstellung 5.1 Soundsystem
Wuddi90 am 15.04.2018  –  Letzte Antwort am 15.04.2018  –  4 Beiträge
Hilfe bei (blöder) Aufstellung!
Tom_Veitsch am 06.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  2 Beiträge
Hilfe bei 7.2 Aufstellung
asgard85 am 18.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  6 Beiträge
Hilfe bei 7.1 Aufstellung
ducati-flo am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.173 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitglied-Zarsten-
  • Gesamtzahl an Themen1.535.059
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.083

Hersteller in diesem Thread Widget schließen