Inwall CI Lautsprecher für 7.2

+A -A
Autor
Beitrag
kkkillah
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Feb 2015, 11:42
Ich plane zur Zeit mein neues Wohnzimmer (ca. 25m² 5x5m)). Da ich im Surround und Surround Back keine Stand oder Regallautsprecher verwenden kann, habe ich mich mal über die Inwall Produktpalette von Heco, KEF und B&W schlau gemacht.

In der Front habe ich 2x XT901 den XT Center 4 und 2 Celan Sub 38A. Im Rear stehen zur Zeit die XT301.

Es kommen diese 3 zur Auswahl.

- Heco Install INW 802 oder 602
- KEF Ci160CL
- B&W CWM 362

Hat schon jemand Erfahrungen mit diesen Lautsprechen im Rear Bereich ?
Budget liegt bei ca. 600-700 Euro.
Hatte mir auch überlegt die Lautsprecher in die Decke zu setzten. Müssen hier die Lautsrecher schräg angestellt werden oder macht das nichts wenn sie senkrecht nach unten beschallen ?
Über Anregungen und Tipps würde ich mich freuen.
kkkillah
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Feb 2015, 13:00
Hab schon eine Antwort gefunden.

Eine direkte Beschallung von oben ist dann eine Dolby Atmos System ( passender AV vorausgesetzt) z.b. Denon X4100

Das wäre dan eine 5.2.2 oder 5.2.4 Anordung. Die hintere Zahl sind dann die Deckenlautsprecher.

http://www.heimkinor...n-bis-dolby-atmos-54
KuNiRider
Inventar
#3 erstellt: 16. Feb 2015, 10:50
Trotzdem solltest du dir auch mal die Canton Inwall's ansehen, da ist bei einigen der Hochtöner schwenkbar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Position InWall SR Lautsprecher
HeiBoy am 13.04.2014  –  Letzte Antwort am 20.04.2014  –  2 Beiträge
Erfahrung mit InWall lautsprechern?
maniker am 03.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  8 Beiträge
Wie InWall-Lautsprecher richtig einbauen?
x-Anonym-x am 10.02.2017  –  Letzte Antwort am 14.02.2017  –  14 Beiträge
inwall surround ls
dark_reserved am 30.12.2013  –  Letzte Antwort am 31.12.2013  –  5 Beiträge
Neubau und jetzt ? InWall ?
7benson7 am 17.08.2009  –  Letzte Antwort am 18.08.2009  –  6 Beiträge
InWall Lösungen für Sourround
michhart am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  5 Beiträge
7.2 Lautsprecher stimmig?
johaa am 14.06.2011  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  41 Beiträge
Heimkino mit Inwall Lautsprechern
rossoneri am 28.10.2017  –  Letzte Antwort am 02.11.2017  –  9 Beiträge
Platzierung Canton InWall 845 LCR?
*Triple-M77* am 06.11.2011  –  Letzte Antwort am 02.08.2015  –  79 Beiträge
InWall für Rear-Surround sinnvoll?
bosk am 08.01.2017  –  Letzte Antwort am 14.01.2017  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.223 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedDennis1997423235
  • Gesamtzahl an Themen1.535.109
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.209.137

Hersteller in diesem Thread Widget schließen