JBL TI1K schiesst Receiver aus

+A -A
Autor
Beitrag
Latest
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Apr 2004, 20:13
Hallo!

Ich habe an meinem Harman 8500er die JBL Ti-Serie hängen. Front 2 x 6er, Rear 2 x 2er und Center der 1er. Nun ist es so, das der Center, nachdem er warm geworden ist, den Verstärker ausschiesst. Wenn ich den Verstärker wieder anstelle, ist der Center ohne Ton. Muß richtig den Netzschalter am HK betätigen und etwa eine Minute auslassen, damit der Center wieder läuft. 10 Minuten später wiederholt sich das Problem.
Habe schon die Kabelüberprüft, ist mir aber nix aufgefallen.
Kann es an den 6 Ohm des Ti1K liegen?

Danke für Tipps

Latest
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 11. Apr 2004, 14:38

Nun ist es so, das der Center, nachdem er warm geworden ist, den Verstärker ausschiesst.

Wer wird warm?
Der Center oder der Verstärker?


Kann es an den 6 Ohm des Ti1K liegen?

Kaum.

Eher ist der Verstärker hinüber.
Betrifft viele Harmänner...

Verkable testweise alles mal komplett neu (Kabel raus, Kabel rein).

Gruss
Jochen
Latest
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Apr 2004, 19:19
Hallo Jochen!

Alles schon neu verkabelt, null Unterschied. Die Harman-Beiträge habe ich jetzt zwischenzeitlich auch zu dem Thema gefunden und ziehe diese Fehlerquelle mit ins Kalkül. War vorher nur abwegig, da das erst passiert, seitdem ich den Center ausgetauscht habe. (Warm wird vermutlich der Receiver mehr als der Center)
Squirrel.D.Schmidt
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Apr 2004, 20:25
Hallo,

Du bist wohl nicht der einzige mit Problemen bei diesem Gerät:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-46-2689.html, wie Master_J schon gesagt hat.

Schade eigentlich, HK war immer einer meiner Favoriten.

have Fun,

Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel vs. JBL
daniel1511 am 30.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  12 Beiträge
JBL Studio L Serie
Doria am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  8 Beiträge
Frage zu JBL Boxen
Momba am 15.08.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  6 Beiträge
jbl control one gut?MEINUNG!!!
iceman141967 am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  41 Beiträge
jbl es 30, jbl e30 northridge oder magnat quantum 503
vwquo am 15.09.2008  –  Letzte Antwort am 17.09.2011  –  5 Beiträge
Surround mit JBL control one
lob01 am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2015  –  8 Beiträge
JBL TL260
chrixxz am 11.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2008  –  11 Beiträge
JBL SCS178
SilentAndi am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  6 Beiträge
JBL SCS138
Holger1596 am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  3 Beiträge
An alle JBL ES 80(BK) Besitzer
Mr.TNT am 10.11.2008  –  Letzte Antwort am 10.11.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedVikingBlacky
  • Gesamtzahl an Themen1.386.675
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.734

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen