Teufel Concept E Magnum Power Edition 5.1 - Konfigurationsprobleme! HILFE

+A -A
Autor
Beitrag
zero187
Neuling
#1 erstellt: 19. Jun 2018, 18:45
Hallo,

ich wende mich hier an das wohl beste Internetforum was ich kenne bzgl. Hi-Fi Geräten. Ich bin im Besitz des Teufels Concept E Magnum Power Edition (5.1 System + Decoderstation 3)

So langsam kommt meine Anlage in die Jahre und der Subwoofer beginnt das knarzen und brummen. Aber das soll nicht mein Anliegen sein.

Ich betreib das Gerät an meinem PC und an meiner PS4 beide sind via TOSLINK Kabel verbunden an der Decoderstation (ac3,dts,prologic2). Wenn ich eine BD auf der PS4 anschaue und wird das Signal als DTS erkannt aber nicht richtig ausgegeben (z.b. werden Gespräche nicht aus dem Center aber aus den Front Lautsprechern wiedergegeben)..Eine Justieren per Lautstärke bringt keine Änderung. An der PS4 kann ich lediglich bitstream oder pcm anwählen.

Das größte Problem ist eher die Wiedergabe von PC Inhalten. In meinem PC schlummert eine Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio...welche leider kein Dolby digital Live unterstützt (angeblich braucht man dies um ein 5.1 Signal an die Decoderstation zu senden). Bei der Wiedergabe von dts / ac3 Filmen am PC mit mp-hc und ac3-filter komme ich auch nicht auf die richtigen Einstellungen (ich weiss man muss hier sehr viel richtig einstellen). Bisher muss ich leider mit dem "upscaling" DSP meine 5....Lautsprecher anspielen..was ja weniger Sinn der Sache ist. Gibt es eine Möglichkeit wenigstens die dts/ac3 Wiedergabe korrekt einzustellen? - Ich weiss das ist eine sehr spezifische Frage, bin für jede Hilfe dankbar und leider kein Fachmann für HiFi

VIELEN VIELEN DANK im voraus! ^^

(ps: ansonsten würde ich mir ein Z906 bzw. Teufel E450 Digital kaufen)
Lacelte
Inventar
#2 erstellt: 21. Jun 2018, 17:31

(ps: ansonsten würde ich mir ein Z906 bzw. Teufel E450 Digital kaufen)

Oder etwas vernünftiges kaufen, wofür es sich auch lohnt Geld auszugeben..
Wenn ich überlege, das dass Concept E seiner Zeit 160€ gekostet hat, neu, dann sind 600€ für das "neue Modell" E450 reine abzocke.
Wenn du ehrlich an gutem Mehrkanal interessiert bist, es die Räumlichen Gegebenheiten zulassen und du evtl. noch den ein oder anderen Schein "über" hast, dann rate ich dir dringend von solchen Brüllwürfelsystemen ab!

https://av-wiki.de/ls-auswahl
https://av-wiki.de/kleinstlautsprecher
https://av-wiki.de/aufstellung
usw..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept E Magnum Power Edition
Filapoker am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  4 Beiträge
Teufel Concept E Magnum Power Edition
sgt.kraft am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.02.2007  –  19 Beiträge
teufel concept e magnum power edition
isegal-niemand am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 27.02.2007  –  16 Beiträge
Teufel Concept E Magnum Power Edition defekt?
Gladiator6 am 14.04.2007  –  Letzte Antwort am 15.04.2007  –  3 Beiträge
Teufel Concept E Magnum 5.1 Power Edition ==> Problem
0nicom0 am 06.06.2010  –  Letzte Antwort am 17.06.2010  –  10 Beiträge
Teufel Concept E Magnum - Endstufe defekt? ! Hilfe !
HaRdii am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  2 Beiträge
Teufel Concept E Magnum Power Edition - einige Fragen
Corellion am 17.07.2007  –  Letzte Antwort am 20.07.2007  –  19 Beiträge
X-Fi Xtreme Music + Teufel Concept E Magnum Power Edition
ekelwolf am 13.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  4 Beiträge
Frage zu Teufel Concept E Magnum Power Edition
Chris_14 am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  3 Beiträge
Teufel Concept E Magnum Power Edition in Betrieb nehmen
darkwarrior07 am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 23.07.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.279 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedMischiko
  • Gesamtzahl an Themen1.535.283
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.212.191

Hersteller in diesem Thread Widget schließen