Unterschied canton Ergo RC-L/Ergo 900 DC

+A -A
Autor
Beitrag
Tycoon
Stammgast
#1 erstellt: 13. Sep 2004, 01:11
Worin unterscheiden sich die Canton Ergo RC-L und die Ergo 900 DC?
Eine der beiden soll nämlich die linke und rechte Frontposition im neuen Surroundset übernehmen.
Und sind die auch als Efektlautsprecher geeignet, oder gibt es da Probleme?
Volc0m
Stammgast
#2 erstellt: 13. Sep 2004, 08:59
Hallo!
die RC-L hat im gegensatz zur 900 DC eine eingebaute Endstufe für die Tieftöner. Welche du nehmen solltest hängt u.a. auch von deinem Verstärker/Receiver ab. Denn sollte der nicht gerade der stärkste sein tust du ihm einen gefallen in dem du ihn die kräfteraubenden tiefen Frquenzen abnimmst (RC-L).
Als Effektlautsprecher würde ich sie nur nutzen wenn du schon entsprechende FrontLS hast, jedoch sehe ich keine Probleme welche gegen diesen Verwendungszweck sprechen würden


Volc0m
Ralfii
Inventar
#3 erstellt: 13. Sep 2004, 09:09
Die RC-L hat keinen eingebauten verstärker, das ist die RC-A

die RC.L hat nur eine "Raum-Anpassungs" blackbox dabei
Torsten_Adam
Inventar
#4 erstellt: 13. Sep 2004, 09:15

Tycoon schrieb:
Worin unterscheiden sich die Canton Ergo RC-L und die Ergo 900 DC?
Eine der beiden soll nämlich die linke und rechte Frontposition im neuen Surroundset übernehmen.
Und sind die auch als Efektlautsprecher geeignet, oder gibt es da Probleme?


Als Effektlautsprecher gibt es keine Probleme mit den beiden!
Du sollest dir sie aber im direkten Vergleich anhören, da sie dir gefallen müssen und keinem anderen.
Am besten bei dir zu Hause, an deiner Anlage.
Volc0m
Stammgast
#5 erstellt: 13. Sep 2004, 09:23
Ooops...
Danke fürs Verbessern

Merke: nie im schlaftrunkenen zustand posten...
Tycoon
Stammgast
#6 erstellt: 13. Sep 2004, 11:55
Gut, dann werde ich wohl die RC-L in die engere Wahl nehmen, denn Raumanpassung kann ja sehr nützlich sein.
Ordentlich testen ist eh selbstverständlich, aber in meinem Preissegment (300-400?/Box) sind die Cantons imho auf jeden Fall eine Überlegung wert und vom ersten Eindruck her (also Optik) schonmal sehr attraktiv.
Was sie können, müssen sie natürlich erstmal zeigen.


[Beitrag von Tycoon am 13. Sep 2004, 11:58 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo RC-L oder Ergo DC 900
Tiger am 19.05.2004  –  Letzte Antwort am 16.07.2004  –  4 Beiträge
Canton Ergo RC-L vs. Canton Ergo 611 DC
Bastl-Wastl am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  21 Beiträge
Canton Ergo 900 / RC-L
eismeergarnele am 26.02.2004  –  Letzte Antwort am 28.02.2004  –  3 Beiträge
Canton Ergo 900 oder Canton RC-L
Vegeta85 am 07.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  20 Beiträge
Canton Ergo 91 DC oder Ergo RC-L?
Lord-Senfgurke am 25.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  12 Beiträge
Canton Ergo RC-L
Blutgraf am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 02.12.2003  –  4 Beiträge
Canton Ergo RC-L
Ginger am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  2 Beiträge
Canton Ergo RC-L
chris290802 am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  10 Beiträge
Rear-Boxen für Ergo RC-L
stz007 am 03.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  22 Beiträge
Canton Ergo dc Heimkino!
Blubblol1990 am 02.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitglieds0hei
  • Gesamtzahl an Themen1.386.615
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.409.480

Hersteller in diesem Thread Widget schließen