Lautsprecher-Wahl

+A -A
Autor
Beitrag
farnelli
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Jan 2005, 10:10
Ich möchte mir eine Surroundanlage anschaffen, als Receiver bekomme ich den Yamaha RX-V650 gebraucht von meinem Bruder. Jetzt fehlen mir nur noch die Lautsprecher. Da dachte ich zu erst an das Teufel Theater 1, aber da ich noch eine Stereoanlage mit Canton Fonum 501 Boxen besitze kam mir folgender Gedanke:
Ich könnte doch meine Stereoanlage an den Pre-Out für die Fronts anschliessen und habe somit schon die Frontboxen. Als Center nehme ich die Canton LE 150CM und als Rears die Canton LE 130.
Auf einen Sub könnte ich doch fürs erste verzischten und die LS am Receiver auf Large stellen, oder? Die LS haben jeweils einen Frequenzgang von (Front/Center/Rear) 30/33/38 bis 30.000 Hz. Das einzige was vielleicht Probleme macht, wäre dass die Fonum eine Impedanz von 4 Ohm und die LE eine von 4-8 Ohm haben. Später (wenn wieder Geld in der Kasse ist, könnte ich mir dann einen Sub dazu stellen und eventuell zwei neue Fronts (Le 170), die ich direkt am Receiver anschliesse.
Was haltet ihr davon? Oder ist es doch besser das Teufel Theater 1 zu holen? Der Preis beläuft sich beim Theater 1 auf 615,-€ + 90,-€ Versand, bei den Cantons (2x LE 130 + 150 CM) vorerst auf ca. 436,-€. Der spätere Sub läge nochmal bei ca. 300,-€ und die beiden LE 170 bei jeweils ca. 170,-€. Was ist also besser: Erstmal mit einem 5.o System leben und später auf 5.1 (Canton LE Serie) aufstocken oder direkt ein 5.1 System (Theater 1). Im Moment tendiere ich zu der "Canton"-Version, da ich dort anfangs gut 300€ spare und die gut für einen neuen 16:9 Fernseher gebrauchen könnte. Habe nämlich bis jetzt nur einen 4:3. Die Anschaffung soll auch für längerfristig sein, also für 5-10 Jahre.
deathsc0ut
Stammgast
#2 erstellt: 31. Jan 2005, 13:22
Hallo,
ich wäre auf jeden Fall auch für die Canton-Variante,
da du
1. Geld sparst,
2. schon direkt einen guten Stereoverstärker an der Anlage hängen hast, der in dem Modus besseren Klang als der Receiver bringt
und
3. die LS beim Canton-Set imo generell besser sind.



Das einzige was vielleicht Probleme macht, wäre dass die Fonum eine Impedanz von 4 Ohm und die LE eine von 4-8 Ohm haben.

4-8 Ohm ist dasselbe wie die Angabe 4 Ohm. Insofern ist das kein Problem =)

MfG
deathsc0ut
farnelli
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Feb 2005, 15:03
Habe jetzt zwei Angebote vorliege:

1x Canton AS 40 SC Subwoofer
1x Canton LE 150CM Center
2x Canton LE 130 als Rear

mit Yamaha RX-V1500 für 1350,- €
oder mit Pioneer VSX-1014 für 1310,- €,
alles inkl. Versand.

Ist das Angebot OK?
Als Fronts nehme ich erstmal meine alten Canton Fonum 501 mit Technicsverstärker an dem PreOut, später dann die LE 190 oder 170.
Habe mich nur noch nicht beim Receiver entschieden, den Yamaha kann ich noch Probehören mit den Cantons. Tendiere momentan noch zum Yamaha, der hat eine Audio-Delay Funktion (für späteren Beamer oder Plasma könnte die Funktion sinnvoll sein) und einen Videoumwandler. Werde aber den Yamaha noch mit den Canton LEs probehören, ob ich einen Laden finde wo ich die Cantons auch mit dem Pio mal hören kann weiss ich noch nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept E mit Canton LE
Raptor42 am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  11 Beiträge
welche canton LE rears??
Rising_Hate am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  7 Beiträge
Canton LE Lautsprecher
fro am 10.09.2005  –  Letzte Antwort am 22.09.2005  –  9 Beiträge
Teufel Theater 2 und Canton LE 190?
StormD1 am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2008  –  2 Beiträge
Canton LE 150CM universell? Canton-Serie zum Superpreis!
mille911 am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.10.2014  –  7 Beiträge
Canton LE oder KEF Coda ???
Miccel am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  11 Beiträge
Canton LE / Verwendung ?
Bundestagskantine am 24.10.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  17 Beiträge
Wo bekomme ich noch CANTON LE 170
cbomby am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  10 Beiträge
Teufel CEM + Canton LE 190 kombinieren?
blaubeere0109 am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V650 mit Canton Boxen
Os!r!s am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedcatchy84
  • Gesamtzahl an Themen1.386.489
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.406.980

Hersteller in diesem Thread Widget schließen