Teufel CEM Frontboxen ersetzen, sinnvoll?

+A -A
Autor
Beitrag
homermorisson
Stammgast
#1 erstellt: 14. Mai 2005, 19:17
Moin!

Ich habe mir jetzt für's Filmgucken das Teufel CEM bestellt und wollte nur mal aus Interesse fragen, ob es sinnvoll wäre, meine 3Wege Onkyo Deltaolefin SC-601 LS als Frontboxen zu verwenden...
Die LS haben je 85W Sinus und sind recht groß, würde es also überhaupt Sinn machen, oder wären die Onkyos für das CEM völlig überdimensioniert?
DZ_the_best
Inventar
#2 erstellt: 14. Mai 2005, 22:51
Ein paar größere Lautsprecher als Front einzusetzen kann ja nicht falsch sein.
Allerklings werden die ja anders klingen als deine CEM Boxen. So geht eine gewisse Homogenität flöten.
Ob das Set auch mit den ausgetauschten Fronts noch gut klingt, musst du selbst wissen.
Am besten mal anschließen und testen.

MFG DZ
homermorisson
Stammgast
#3 erstellt: 14. Mai 2005, 22:57

DZ_the_best schrieb:
Ein paar größere Lautsprecher als Front einzusetzen kann ja nicht falsch sein.
Allerklings werden die ja anders klingen als deine CEM Boxen. So geht eine gewisse Homogenität flöten.
Ob das Set auch mit den ausgetauschten Fronts noch gut klingt, musst du selbst wissen.
Am besten mal anschließen und testen.

MFG DZ :prost



Vielen Dank, werde ich machen.
herr_frank
Stammgast
#4 erstellt: 15. Mai 2005, 01:18
Hab die Canton LE103 zur zeit am CEM hängen, und es lohnt sich meiner Meinnung nach wirklich, vor allem zum Musikhören. Ist schon ein deutlicher Unterschied.
homermorisson
Stammgast
#5 erstellt: 15. Mai 2005, 08:49

herr_frank schrieb:
Hab die Canton LE103 zur zeit am CEM hängen, und es lohnt sich meiner Meinnung nach wirklich, vor allem zum Musikhören. Ist schon ein deutlicher Unterschied.



Jup eben wegen des Musikhörens hatte ich das ja auch gedacht... jedoch frage ich mich noch, ob es nicht sinnvoller ist, eine A/B Aufteilung zu machen, also das ganze CEM an A und die Onkyos an B... naja, das werde ich wohl nur durchs Probehören herausfinden können.

Achja, da du ja CEM Besitzer bist, noch eine kurze Frage: Der Sub wird doch sicherlich auch per Cinch an den Pre Out vom AVR angeschlossen, oder?
herr_frank
Stammgast
#6 erstellt: 15. Mai 2005, 10:21
kannst du machen. Ich benutz das CEM ohne Receiver am Computer, und hab nicht das Gefühl das es mit den Cantons überlastet ist. Hör oft laut und das CEM ist noch nicht in die Schutzschaltung gegangen. Mit Receiver ists doch wohl eh kein Problem.
A/B Anschluß macht dann eigentlich keinen Sinn . Ich würd dann eher 7.1 fahren wenn du genug Platz hast (und dein Receiver mitspielt). Oder ist dein Onkyo nur ein Stereoamp?


[Beitrag von herr_frank am 15. Mai 2005, 10:24 bearbeitet]
homermorisson
Stammgast
#7 erstellt: 15. Mai 2005, 11:40

herr_frank schrieb:
kannst du machen. Ich benutz das CEM ohne Receiver am Computer, und hab nicht das Gefühl das es mit den Cantons überlastet ist. Hör oft laut und das CEM ist noch nicht in die Schutzschaltung gegangen. Mit Receiver ists doch wohl eh kein Problem.
A/B Anschluß macht dann eigentlich keinen Sinn . Ich würd dann eher 7.1 fahren wenn du genug Platz hast (und dein Receiver mitspielt). Oder ist dein Onkyo nur ein Stereoamp?



Der Onkyo ist 4.1 Dolby Surround Pro Logic, mehr nicht...
Aber ich habe mir ja den RX-V650 von Yamaha bestellt, der kann ja 7.1... das wäre natürlich noch eine Idee, lediglich könnte es mit dem Platz etwas schwierig werden, das könnte ich aber ja dann noch schauen...

Du meinst also, die Onkyos statt der Teufels als FR&FL und die Teufels dann als SBR&SBL... klingt auch verlockend
Zikonov
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Okt 2008, 14:24
kann ich jede Art von Lautsprechern an den Sub anschliessen?

Als zB auch die Canton GLX 200 mit 8 Ohm?

Für welche Lautsprecher ist der Verstärker geeignet?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel CEM + Canton LE 190 kombinieren?
blaubeere0109 am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  4 Beiträge
CEM mit Nubert erweitern??
Raymond1983 am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  12 Beiträge
Front LS der Teufel CEM durch Standlautsprecher ersetzen?
RealC am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  16 Beiträge
Frontlautsprecher ersetzen sinnvoll?
Volker#82 am 13.02.2015  –  Letzte Antwort am 15.02.2015  –  24 Beiträge
Surroundset aus 4x Magnat Vector 77 + Magnat Center sinnvoll?
sethesch am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  4 Beiträge
Hitzeproblem beim Teufel CEM
Schmidbua am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  5 Beiträge
Teufel CEM- Leistungsenttäuschung
Sockelfreund am 23.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  17 Beiträge
Aufstellen von Teufel CEM ??
Steve_F. am 03.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2005  –  34 Beiträge
Satellit Teufel CEM defekt
kaeferblattler am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 23.08.2005  –  2 Beiträge
Teufel CEM upgraden?
zebrastreifen am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 25.07.2006  –  7 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 59 )
  • Neuestes MitgliedRobert0ß98765
  • Gesamtzahl an Themen1.379.736
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.280.575

Hersteller in diesem Thread Widget schließen