etwa 180€ Stand oder Regal-Boxen???

+A -A
Autor
Beitrag
tennisstarmatthis
Stammgast
#1 erstellt: 26. Okt 2005, 18:19
Hallo erstmal!

Ich brauche Front boxen für mein zukünftiges surroundsystem allerdings will ich auf einen guten stereosound nicht verzichten...

mit den 180€ will ich die front/stereo boxen finanzieren

habe da welche im Auge und zwar:

Regal-LS:
Canton LE 202
JBL control one
JBL Balboa 10
Infinity Primus 200

oder
Standlautsprecher:


Eltax 500b
Quadral AS2255
usw
Roland04
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Okt 2005, 18:24
hallo,
wenn du auf guten stereoklang nicht verzichten möchtest, kommst du mit diesem budget aber nicht weit, ausnahme du baust selbst , desweiteren wären da 2 gute kompakte sinnvoller!
wie groß ist denn dein raum, was hörst du vorrangig und wie sieht es generell mit stellmöglichkeiten aus?, zu bedenken ist auch, das du für kompakte vernünftige stands brauchst, welche finanziell auch nicht schlecht zu buche schlagen
tennisstarmatthis
Stammgast
#3 erstellt: 26. Okt 2005, 18:31
da ich kein hifi-profi bin werde ich da keine riesige Unterschiede merken schon garnicht ob die
an der Wand montiert sind oder aufm Tisch stehen ...

mein nzimmer is 15 qm klein ,teppichboden ,eine zimmerseite riesenfenster, un viele poster an der Wand...

und ich darf nicht zuviel bass haben da ich ne Untermieterin habe^^ die wäre nicht soo begeistert...


also bisher höre ich mit meiner sony Kompaktanlage die wie ich finde einen sehr schönen klang hat...
aber nun will ich halt ein wenig aufstocken...

was sagst du denn allgemein zu Eltax???
Roland04
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 26. Okt 2005, 18:55

tennisstarmatthis schrieb:

was sagst du denn allgemein zu Eltax???

nichts , kaufe am besten bei ebay ein paar gebrauchte
tennisstarmatthis
Stammgast
#5 erstellt: 26. Okt 2005, 19:01
das kommt leider nicht in Frage


also eltax = ????

schade



und die canton/jbl
könntest du mir die den einigermaßen ans Herz legen!??
Roland04
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 26. Okt 2005, 19:03
tja dann bleibt nur noch sparen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stand-oder Regal LS
kalla888 am 13.04.2015  –  Letzte Antwort am 14.04.2015  –  28 Beiträge
Stand oder Regal, Entscheidungshilfe
7benson7 am 19.08.2015  –  Letzte Antwort am 20.08.2015  –  3 Beiträge
Stand-LS oder Regal-LS? (5.1 Front)
impulse am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  2 Beiträge
Entscheidung: Stand LS oder Regal/Kompakt?
extralarge am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 05.02.2013  –  14 Beiträge
Wandhalterung für Regal-Boxen?
CyberTim am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.11.2008  –  3 Beiträge
Stand- oder Regal-Front LS für 5.1 System?
dirtdevil67 am 27.06.2006  –  Letzte Antwort am 30.06.2006  –  20 Beiträge
7.1 vestärker nur mit regal boxen betreiben?
MP1909 am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  15 Beiträge
Empfehlenswerte (Regal-?)Boxen für leistungsschwachen Receiver?
sound67 am 31.12.2003  –  Letzte Antwort am 01.01.2004  –  7 Beiträge
Andere Stand-LS als Rears oder doch lieber Regal-LS aus der selben Serie?
Massafaka am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  6 Beiträge
Rear Regal- oder Standboxen? Focal Chorus
GerryTB am 15.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedBlubb888
  • Gesamtzahl an Themen1.379.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.284.706

Hersteller in diesem Thread Widget schließen