7.1 vestärker nur mit regal boxen betreiben?

+A -A
Autor
Beitrag
MP1909
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Aug 2004, 17:10
Kann ich meine 6 identischen regal boxen an einen 7.1 vertärker oder 6.1 anschliesen. oder doch ein komplett set?
macht es ein grossen unterschied?
bvolmert
Inventar
#2 erstellt: 22. Aug 2004, 17:15
kannst du.
Was solle einen großen Unterschied machen? Du hast ja weder gesagt, was für Boxen du genau hast, noch um was für ein Komplettset es geht.
Schwieriger Vergleich!
MP1909
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Aug 2004, 17:20
ich habe 6 asw cantius ml 2! oder kommen da die effekt besser mit einem set ruber oder hängt das nicht von denn boxen ab?
bvolmert
Inventar
#4 erstellt: 22. Aug 2004, 17:37
Ich kenne genau diese Boxen zwar nicht, aber Asw ist eigentlich eine ordentliche Firma. Ein Set das besser klingt, würde also relativ teuer werden.

Wieso schließt du denn die Boxen nicht erst mal an und hörst sie dir einfach an? Ist doch die einfachste und beste Lösung.

Du kannst dir ja auch später einfach nur einen Sub. dazu kaufen.
MP1909
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 22. Aug 2004, 17:40
JA ICH HABE NOCH KEINEN 7:1 VERSTÄRKER. ABER SUB GRAUCHE ICH BESTIMMT KEINEN DIE MACHEN SCHON GEWALIG DRUCK.
bvolmert
Inventar
#6 erstellt: 22. Aug 2004, 17:52
Und wieso denkst du dann schon über andere Boxen nach, wenn du weder die einen noch die anderen nutzen kannst?

Also: Kauf dir deinen Receiver,und probier die Ls erst mal aus.

An einen Sub. werden übrigens eigne Signale geschickt - brauchst du trotzdem nicht zwingend. Würde ich mir auch erst überlegen zu kaufen, wenn alles andere passt.
MP1909
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 22. Aug 2004, 18:30
was muss ich bei einem vertärker beachten?
bvolmert
Inventar
#8 erstellt: 22. Aug 2004, 19:40
*kopfkratz*
Was meinst du damit? Was willst du denn wissen?
MP1909
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 22. Aug 2004, 19:44
was muss ich bein kauf beachten. marke usw! will kein scheiss!
bvolmert
Inventar
#10 erstellt: 22. Aug 2004, 19:51
Achso. Dein Budget?
MP1909
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 22. Aug 2004, 19:55
500 euro würden schon drin sein!
bvolmert
Inventar
#12 erstellt: 22. Aug 2004, 20:09
500€, das ist schon gut.
Guck dir mal folgende Geräte an bzw. hör sie dir an.

Marantz SR 5400
Pioneer Ax3, Vsx D912
Harman-Kardon Avr 230,Avr 330
Denon 2105 (weiß nicht ob´s den schon im Handel gibt),Avr 1804
Onkyo TX-SR 601
edit Cambridge 540R
Yamaha Rx-750

Welches Gerät das beste ist kann man nicht sagen,da hat jeder halt einen anderen Geschmack und eine andere Meinung.

Den Yamaha würde ich auf keinen Fall "blind" kaufen,weil sein Klang heller ist als der der andereren. Manche finden Yamaha deswegen viel besser,andere viel schlechter.


[Beitrag von bvolmert am 22. Aug 2004, 20:15 bearbeitet]
MP1909
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 22. Aug 2004, 20:13
danke mal! ich werde sie mir mal anschauen!
gutenmorgen
Stammgast
#14 erstellt: 23. Aug 2004, 09:25
Sind die Boxen denn wirklich so gut das du sie an einen 500euro verstärker hängen willst?
Nen günstigerer tuts da doch genauso gut, oder nich??

MFG
MP1909
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 25. Aug 2004, 11:08
jo muss nicht 500euro sein. wenn klanglich das gleiche raus kommt. sollte ich dann lieber ein gunstigeren holen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Empfehlenswerte (Regal-?)Boxen für leistungsschwachen Receiver?
sound67 am 31.12.2003  –  Letzte Antwort am 01.01.2004  –  7 Beiträge
Wandhalterung für Regal-Boxen?
CyberTim am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.11.2008  –  3 Beiträge
Kaufempfehlung 7.1 Boxen fuer Denon AVR-3808
Kongkong am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.03.2008  –  2 Beiträge
7.1 System - Rear-Boxen wie platzieren?
GerryTB am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 02.12.2006  –  8 Beiträge
7.1 ohne back surround boxen dafür mit topfront!
Hakkemuc am 27.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  3 Beiträge
Boxen für 7.1
BuffyIII am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  4 Beiträge
etwa 180? Stand oder Regal-Boxen???
tennisstarmatthis am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  6 Beiträge
Aufstellen und betreiben von 3 Boxen an einem AV-Receiver
drolll am 30.03.2011  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  8 Beiträge
Wohnzimmer 7.1 aufstellproblem
Imbakarle am 22.11.2011  –  Letzte Antwort am 30.11.2011  –  12 Beiträge
7.1 AVR mit 4 Standlautsprechern also 4.0
tschag am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitglied-MBR-
  • Gesamtzahl an Themen1.379.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.285.448

Hersteller in diesem Thread Widget schließen