Problem mit 7.1

+A -A
Autor
Beitrag
Constantine
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Okt 2006, 22:44
Hallo zusammen
Ich hatte vor zukünftig ein 7.1 System von Canton zu betreiben , was an einen Onkyo TX-SR604 oder 674 angeschlossen werdn sollte...
Nun habe ich hier immer öfters gelesen , dass bestimmte Lautsprecher einen bestimmten abstand zum idealn Hörplatz haben sollte .Dies ist aber nich einfach , da das Sofa eigentlich direkt an die Wand gestellt werden sollte um den Raum insgesamt optisch größer wirken zu lassen ...Gibt es dor eine Lösung für 7.1?

MfG Julian
Bestdidofan
Inventar
#2 erstellt: 15. Okt 2006, 00:58
Hallo Julian.

Das Problem kenne ich.

Man sagt, die Surround Back LS sollen mindestens ein Meter hinter dem Hörplatz sein...

Ich hatte einige Monate lang meine Couch ca 1 Meter von der Wand vorgerückt (dazwischen mein Rechner, sah gar nicht schlecht aus) aber vor ein Paar Wochen

doch wieder nach hinten an die Wand gestellt, weil der Raum doch deutlich größer wirkt.

Ich habe die Canton LE 109 und 105 vorne und bis dahin 4 Canton PlusGX hinten.

Habe mir nun zwei LE 130 als Surround gekauft und überlege ob die zwei Surround back nun ganz weg kommen...

Ein gut aufgestellter 5.1 System klingt besser als ein "notlösung"-schlecht aufgestelter 7.1.

Ohne die Surround Back LS kann ich am Receiver halt kein PLIIx auswählen, worauf ich glaube ich aber ganz gut verzichten könnte.

Die LE130 sind ja soviel besser als die PlusGX

Schöne Grüße

Bestdidofan


[Beitrag von Bestdidofan am 15. Okt 2006, 01:00 bearbeitet]
Poison_Nuke
Inventar
#3 erstellt: 15. Okt 2006, 09:42
wenn die Couch an der Wand steht, dann ist nur 5.1 möglich.


Wie Bestdidofan schreibt: die Couch MUSS mindestens 1 - 2m von der hinteren Wand entfernt sein, damit ein 7.1 möglich ist
mik123
Stammgast
#4 erstellt: 18. Okt 2006, 12:07

Poison_Nuke schrieb:
wenn die Couch an der Wand steht, dann ist nur 5.1 möglich.


Wie Bestdidofan schreibt: die Couch MUSS mindestens 1 - 2m von der hinteren Wand entfernt sein, damit ein 7.1 möglich ist ;)


Hallo!

Also wäre es sinnlos, für 7.1 alle 4 hinteren Ls auf die Rückwand zu montieren?

Mfg Michael
Bestdidofan
Inventar
#5 erstellt: 18. Okt 2006, 21:09

Also wäre es sinnlos, für 7.1 alle 4 hinteren Ls auf die Rückwand zu montieren?


sinnlos nicht, Du hättest dann 4 Ls an einer Wand

...klingen würde das aber nicht!




Schöne Grüße

Bestdidofan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
7.1 System, welche Lautsprecher? Dipole oder Direkt?
spaceman1981 am 11.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.08.2011  –  21 Beiträge
7.1 bzw 7.2 Lautsprecheranordnung Sofa an Wand
drugberry am 21.07.2015  –  Letzte Antwort am 21.08.2015  –  11 Beiträge
7.1 Lautsprecher Aufstellung ??
carlos1999 am 23.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  2 Beiträge
5.1 System an Onkyo TX-SR606 (7.1)
multimaze am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  2 Beiträge
7.1 Lautsprecherpositionierung
moeller1701 am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  4 Beiträge
Sofa an der Wand - möchte 7.1
korso am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2017  –  13 Beiträge
5.1 zu 7.1, Aufstellung
Komalainen am 10.01.2014  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  5 Beiträge
Für 7.1 zu nah an der Wand?
Glogcke am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  25 Beiträge
aufstellung 7.1 dipole,direkt.
krischon06 am 27.06.2016  –  Letzte Antwort am 08.07.2016  –  13 Beiträge
lautsprecher aufstellung und 5.1 oder 7.1
MaSta-aCe am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 16.09.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.186 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitglieddanmoo
  • Gesamtzahl an Themen1.409.134
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.838.805

Hersteller in diesem Thread Widget schließen