Suche kleine Lautsprecher für großen Sound !!!

+A -A
Autor
Beitrag
Diditalo
Stammgast
#1 erstellt: 09. Feb 2006, 19:18
Hallo zusammen,
ich habe z.Zt. von Canton die Boxen LE 107. 105, 103 und AV 700 an meinem AV-Receiver Denon 2802. Nun überlege ich, ob ich mir den Yamaha RX-V2600 leisten soll. Jetzt kommt auch die ewige Diskussion mit meiner Freundin wieder auf, dass sie gerne kleinere Keutsprecher hätte, die man nicht so als "Schwarze Kästen" im Raum sieht.
Hat jemand von Euch da eine Idee, bzgl. kleineren Lautsprecher im 6.1èr Set, die preislich so bis ca. 1500 € liegen dürfen ?? Sie sollten wenn möglich aber zum Yamaha-RX-V2600 passen. Ich habe ein ca. 35 qm großes Zimmer mit Fliesen.


Vielen Dank schon mal im Voraus.

Ach ja, gibt es für den Fall der Fälle auch die Möglichkeit meine gebrauchte Lautsprecher in Zahlung zu geben oder so, kennt da jemand was ???????????
gamefreak776226
Stammgast
#2 erstellt: 09. Feb 2006, 22:30
Willste die Boxen denn nur Im Heimkino einsetzten oder auch mal Stereo hören??
Wenn Regallautsprecher noch OK sind dann würde ich mal in diese richtung in verbindung mit einem Subwoofer denken. Was für einen geschmack haste denn im Kland? Soll es schön warm oder doch analystisch Klar sein?
Crazy-Horse
Inventar
#3 erstellt: 09. Feb 2006, 22:51
Vielleicht schaust du dir mal ein paar moderne Lautsprecher an, die sehen nicht unbedingt immer so aus wie die Canton Särge und so wären unter Umständen deine Ohren und deine Freundin bedeutend glücklicher!
istef
Inventar
#4 erstellt: 09. Feb 2006, 23:15
kann mich crazyhorse anschliessen. versuche, schöne und gute LS in die wohnungseinrichtung zu integrieren, anstatt kleinere zu verstecken...glaub mir, das sieht edel aus und klingt auch besser. meine freundin war auch skeptisch als ich vorgeschlagen habe grosse stand-LS in die ohnehin schon eher kleine wohnung zu stellen. jetzt gefällt es ihr richtig gut, denn die boxen sind teil der einrichtung, und nicht nur mittel zum zweck die man nicht sehen darf...

istef
Micha_321
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 10. Feb 2006, 10:45

istef schrieb:
jetzt gefällt es ihr richtig gut, denn die boxen sind teil der einrichtung, und nicht nur mittel zum zweck die man nicht sehen darf...


hallo!

hoffentlich wurden deine LS noch nicht missbraucht, um blumenvasen abzustellen

Micha
hondosan
Stammgast
#6 erstellt: 13. Feb 2006, 14:22

Micha_321 schrieb:


hoffentlich wurden deine LS noch nicht missbraucht, um blumenvasen abzustellen

Micha



ich dachte ich wär der einzige... aber es handelt sich anscheinend um ein generelles problem
blattella
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Feb 2006, 16:22
Ich glaube das Probleme mit der Freundin haben hier sehr viele.
Daher auch mein Thread http://www.hifi-foru...um_id=55&thread=6570 und was man da machen kann.
PS: Endlich steht nur noch der Leuchter auf dem TV
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleine Lautsprecher gesucht!
Zumnix am 13.07.2010  –  Letzte Antwort am 13.07.2010  –  8 Beiträge
Surround Lautsprecher: kleine / Bose oder andere - Suche Ratschläge für Kauf
Jippii am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  4 Beiträge
Welche Lautsprecher für Twin Sound Röhrengerät
Kumpelbaer am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  9 Beiträge
Suche Empfehlung für Lautsprecher-Boxen
Lima10 am 17.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  14 Beiträge
Suche ,mini" Rear Lautsprecher!
Colorlights am 11.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  2 Beiträge
Lautsprecher (-Set) für Yamaha RX-V 1800
vladd am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.11.2008  –  25 Beiträge
Hilfe Suche 5.1 Lautsprecher für 60m² Raum
lola77 am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  17 Beiträge
Große oder kleine Front LS für HK?
n0rse am 13.01.2015  –  Letzte Antwort am 14.01.2015  –  7 Beiträge
TIP für winzige Lautsprecher
uwenor am 27.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.03.2012  –  26 Beiträge
suche 2 kleine Boxen.
blaueSonne am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 01.10.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedTechTestandmore
  • Gesamtzahl an Themen1.386.136
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.695

Hersteller in diesem Thread Widget schließen