Lautsprecher 5.1 bis 800€

+A -A
Autor
Beitrag
bruno291085
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Mrz 2006, 19:53
Hallo!

Ich habe vor mir neue Lautsprecher zu leisten! Als maximal Ausgabe peile ich so 800€ an! Was könntet ihr mir da so empfehlen??? Ich hatte schon an die Heco Vitas für 530€ gedacht, was haltet ihr davon??

MFG Kai
SwissSniper
Stammgast
#2 erstellt: 14. Mrz 2006, 09:19
Hi,

ich denke mit dem Theater1 von Teufel bist du gut aufgehoben!
http://www.teufel.de/de/Heimkino/s_1001.cfm Das Set ist in der Preisklasse laut einigen Test ungeschlagen und wirklich eine Überlegung wert. Ich habe es ebenfalls bestellt.
Bei nicht gefallen kannst du die Dinger ohne begründung wärend 8 wochen wieder kostenlos zurücksenden. 12 Jahre Garantie hast du ebenfalls auf die Lautsprecher!

mfg
dponline
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Mrz 2006, 12:11
Hallo!

Hab das Theater 1 zwar noch nicht selbst gehört, nach areadvd.de soll es aber wirklich sehr empfehlenswert sein.


Bei nicht gefallen kannst du die Dinger ohne begründung wärend 8 wochen wieder kostenlos zurücksenden.


Das stimmt zwar, allerdings bezahlt man vorher ja so etwa 30 € Versandkosten, was schon ganz schön happig ist...


Könntest dir auch mal die KEF KHT 2005.2 angucken. Die gibts zur Zeit schon ab 650 €.
Auf die warte ich im Moment...

Mit freundlichem Gruß
Daniel
couchcoach79
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Mrz 2006, 09:55
Hallo!

Hast Du die KEF KHT 2005.2 schon mal im Vergleich zum TT 1 gehört oder kannst was dazu sagen? Kann mir kaum vorstellen, dass diese kleinen Brüllwürfel es mit den Regallautsprechern des TT1 aufnehmen können.

Kennt jemand eine 5.1-Altrnative zum TT1 in relativ "ähnlicher" Preisklasse, die ebenfalls auch einigermaßen musiktauglich ist. Der Area-DVD-Test des TT1 klingt einfach zu gut, um wahr zu sein. Man glaubt, es handele sich um DIE HIGHEND LS schlechthin, auch wenn immer wieder angemerkt wird: "in dieser Preisklasse".

Habe das TT1 zwar schon so gut wie bestellt (für Denon AVR 1905 in ca. 20m2 Wohnzimmer, demnächst wohl eher 25-30m2, dann aber mit Frau, d.h. eh keine hohen Pegel fahrbar ), wäre aber für weitere Tips sehr dankbar!

Grüße von der Couch

Euer Trainer


[Beitrag von couchcoach79 am 30. Mrz 2006, 09:58 bearbeitet]
dponline
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Mrz 2006, 10:51
Hey!

Habe das TT1 selbst noch nicht gehört, kann also auch keinen Vergleich zum KEF 2005.2 geben.

Muss allerdings sagen, dass ich mit meinem, mittlerweile eingetroffenen, KEF 2005.2 wirklich sehr zufrieden bin. Der Klang ist sowohl bei DVDs als auch bei Musik-CDs einfach klasse. Der Subwoofer ist der Hammer und im Vergleich zum Quadral Sub 77, den ich auch besitze, nochmals ne Nummer besser...

Naja also ich denke, dass ich mich mit dem KEF richtig entschieden habe, zumal die Optik für mich ja auch wichtig war /ist und gerade in diesem Punkt die Teufel Boxen einfach nicht mithalten können.
Klanglich kann ich leider nichts zum TT1 sagen, außer eben, dass das Set in den genannten Tests sehr positiv abgeschnitten hat.

Mit freundlichem Gruß
Daniel
snk
Stammgast
#6 erstellt: 30. Mrz 2006, 11:34
hi

ich hab das neue t2 mom leider ohne subwoofer weil der kaputt war bekomm in der nächsten zeit einen neuen

also ohne sub spielt das t2 schon gut auf also gefällt mir,
kann mir noch garnicht ausmalen wie es mir mit dem sub gefallen wird

wenn du noch ein wenig drauf legst bekommste das t2 mit füßen, denke schon das es mehr power hat als das t1
die fronts sind schon ein ganzen stück grösser als die vom t1

mfg
couchcoach79
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 30. Mrz 2006, 12:16
Wie gesagt, Power ist mir nicht so wichtig. Vielmehr sollte der Klang neben 5.1.-DVD-Filmen auch bei Musikwiedergabe (i.d.R. dann 2.1.) stimmen und das auch bei niedrigen Pegeln. T2 kommt leider nicht in Betracht, da auch ich vom Platz her bei 6 Kästen Kompromisse eingehen muss. Das T2 ist nochmal größer (klar daher auch besser), liegt aber leider auch nicht mehr in meinen Budgetvorstellungen.
piopana
Stammgast
#8 erstellt: 30. Mrz 2006, 12:31
@ Daniel:

Ich interessiere mich auch sehr für die KEF 2005.2. Wo hast Du die denn für 650 € bekommen? Welches System Hattest Du vorher - Vergleich?
dponline
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Mrz 2006, 18:27
Hey!

Habe mir das Set bei mediaran.de bestellt. Ist dort zur Zeit zwar nicht vorrätig, bei mir war es aber nach (endlos langen) zwei Wochen da...
Ansonsten kannst du mal bei mediatoys.de oder gateway24.de gucken.

Hatte vorher ein relativ günstiges Heimkinosystem von Aldi. Liegen natürlich Welten im Klang (aber auch im Preis... ) zwischen meinem alten System und meinem neuen, welches aus HK AVR 335, HK DVD 23 und eben dem KEF 2005.2 besteht.
Ist deshalb ziemlich schwer einen guten Vergleich zu ziehen. Habe allerdings in verschiedenen Geschäften, wie z.B. Saturn, Media Markt, Hirsch+Ille,... probegehört und nichts Vergleichbares in der Preisklasse gefunden. Natürlich waren die Vorraussetzungen für die anderen Systeme nicht besonders gut, da Boxen in den eigenen vier Wänden ja bekanntlich besser klingen als in einem riesigen Verkaufsraum.

Mit freundlichem Gruß
Daniel


Edit: Für diese Info veränderst du bitte deinen Avatar...


[Beitrag von dponline am 30. Mrz 2006, 18:28 bearbeitet]
piopana
Stammgast
#10 erstellt: 30. Mrz 2006, 20:45
Danke für die Infos.

Hab im Moment noch ein Canton Movie 10 MX II, möchte aber umsteigen auf ein kräftiges 5.1 System v.a. zum DVD schauen. Wichtig ist mir neben dem Klang ein ausgezeichnetes Design und dass das System sehr klein ist.
Daher bin ich auf die KEF gestoßen.
Hast Du auch das KEF KHT 3005 gehört, würde mich vom Design her sehr interessieren. Würde prima zu meinem Pioneer 436 FDE passen.

Ach ja: Der Avatar wird nie, wirklich niemals verändert!!!!!!!!!!
dponline
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 31. Mrz 2006, 09:21
Nein, gehört habe ich das 3005er noch nicht.
Es scheint auch relativ selten zu sein, denn ich habe es noch in keinem Internetshop gesehen.

Naja ich glaube aber, dass der Unterschied zwischen 2005 und 3005 nicht sehr groß ist, da die Satelliten, soweit ich weiß, bis auf das Design baugleich sind und sich lediglich der Subwoofer von seinen technischen Daten her unterscheidet. Er ist noch etwas stärker und es wird eine Fernbedienung mitgeliefert. Ich bin aber der Meinung, dass schon der Subwoofer des 2005.2 völlig ausreicht, zumindestens in Räumen um 20m². Kann ihn nämlich noch nicht ma zur Hälfte aufdrehen...


Mit freundlichem Gruß
Daniel
-HiFi-
Inventar
#12 erstellt: 31. Mrz 2006, 11:28

nach areadvd.de soll es aber wirklich sehr empfehlenswert sein.

Also danach kann man ja nicht gehen.
Alles gekauft!


Aber manchen gefällt halt Teufel und manchen nicht.
Eben alles Geschmackssache.

Ich selbst hab ein PC System davon und für den Preis ist es top.

Ich würde mir dennoch mal Systeme von Teufel anhören.

Gruß
Kandismann
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 31. Mrz 2006, 18:42

piopana schrieb:
Danke für die Infos.

Hab im Moment noch ein Canton Movie 10 MX II, möchte aber umsteigen auf ein kräftiges 5.1 System v.a. zum DVD schauen. Wichtig ist mir neben dem Klang ein ausgezeichnetes Design und dass das System sehr klein ist.
Daher bin ich auf die KEF gestoßen.
Hast Du auch das KEF KHT 3005 gehört, würde mich vom Design her sehr interessieren. Würde prima zu meinem Pioneer 436 FDE passen.

Ach ja: Der Avatar wird nie, wirklich niemals verändert!!!!!!!!!!



Hallo Piopana,

das KEF KHT 3005 in High Gloss silber befindet sich zur Zeit in der Auslieferung,die High Gloss Schwarze version wird sicher nicht vor Juni zu bekommen sein,sieht natürlich zu deinem Pio genial aus.

Viele Grüsse
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 5.1 System bis max. 800?
masc am 10.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  4 Beiträge
5.1 Lautsprecher bis 300,-??!
neo993 am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 27.10.2003  –  3 Beiträge
Kaufempfehlung für Lautsprecher 800,-- ? Paar
scratch am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  37 Beiträge
Sub/Sat für 800? bis max 1500?
mpfaff82 am 17.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.05.2006  –  7 Beiträge
[Suche] 5.1 Lautsprecher bis 300 Euro
Jojojoxx am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  13 Beiträge
5.1 lautsprecher set bis 2000 euro?
kaytlan am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 24.04.2007  –  30 Beiträge
Lautsprecher 5.1 bis 5000 ? und mehr
p.friedrich am 25.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  12 Beiträge
5.1 Lautsprecher System bis 500? gesucht!
Maaatin am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  7 Beiträge
5.1 Lautsprecher bis ca. 500 Euro
herr. am 28.07.2011  –  Letzte Antwort am 02.08.2011  –  3 Beiträge
Yamaha YSP 800 vs. Bose Cinemate
maddei am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedManuelsonMandela
  • Gesamtzahl an Themen1.386.792
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.903

Hersteller in diesem Thread Widget schließen