Hat schon jemand Teufel Theater 5?

+A -A
Autor
Beitrag
judgemen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Dez 2006, 19:03
Hi,

leider findet man bisher kaum Tests, außer den von Stereoplay.

Hat schon jemand das Set oder die Frontlautsprecher?
Wie sieht es mit Erfahrungen aus?

Bin am Überlegen ob ich meine guten alten Qudral Taifun MK II
langsam in Rente schicke. Verbessere ich mich damit?

Hier noch mal der link in das Theater

Grüße vom Judge
Micha_321
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 13. Dez 2006, 10:05

judgemen schrieb:

leider findet man bisher kaum Tests, außer den von Stereoplay.


Hallo!

Und was bringen dir diese Tests?


Hat schon jemand das Set oder die Frontlautsprecher?
Wie sieht es mit Erfahrungen aus?


Es gibt jemanden hier im Forum, der die Fronlautsprecher hat/hatte. Mal die Such-Funktion nutzen.

Micha
judgemen
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Dez 2006, 21:54
Sorry, aber das ist wieder die Antwort auf die ich gewartet habe.

1. Was bringen Testberichte?
Einen Anhalt was von einem System zu halten ist.
Wenn ich mich nur auf Tests verlassen würde, würde ich
nicht in einem Forum fragen, oder?

2. Suchfunktion
Allseits beliebt bei den Forenmitgliedern, vermeintliche
Neulinge auf eine solche hinzuweisen.
In meinem Falle habe ich sie ausgiebig benutzt. Es wird in
einigen Threads von dem System gesprochen, aber selbst zu
haben scheints von denen keiner. Aus diesem Grund meine
Frage. Dachte immer ein Forum ist zum Erfahrungsaustausch
und zum klären von Fragen....

Ansonsten hast du mir sehr weiter geholfen....

Grüße vom Judge
Micha_321
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Dez 2006, 22:00

judgemen schrieb:

2. Suchfunktion
Allseits beliebt bei den Forenmitgliedern, vermeintliche
Neulinge auf eine solche hinzuweisen.
In meinem Falle habe ich sie ausgiebig benutzt. Es wird in
einigen Threads von dem System gesprochen, aber selbst zu
haben scheints von denen keiner. Aus diesem Grund meine
Frage. Dachte immer ein Forum ist zum Erfahrungsaustausch
und zum klären von Fragen....

Ansonsten hast du mir sehr weiter geholfen....


Hallo!

Was ist denn das

http://www.hifi-foru...ead=14043&postID=1#1

Suchfunktion, Stichwort Teufel M520

Hauptsache mal rummeckern

Micha


[Beitrag von Micha_321 am 13. Dez 2006, 22:07 bearbeitet]
judgemen
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Dez 2006, 01:27

Micha_321 schrieb:


Hallo!

Was ist denn das

http://www.hifi-foru...ead=14043&postID=1#1

Suchfunktion, Stichwort Teufel M520

Hauptsache mal rummeckern

Micha




Ich hatte allerdings nur nach dem System gesucht.

Trotzdem, danke
Micha_321
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 14. Dez 2006, 14:37

judgemen schrieb:


Ich hatte allerdings nur nach dem System gesucht.

Trotzdem, danke


Hallo!

Gern geschehen. Da du ja im Anfangspost gefragt hast:
judgemen schrieb:

Hat schon jemand das Set oder die Frontlautsprecher?


Etwas flexibler bei der SuFu sein



Micha
crazy_haertner
Neuling
#7 erstellt: 20. Dez 2006, 12:06
Hallo zusammen,

also ich "hatte" mal ein Theater 5 von Teufel !!

So nun mal von Vorne:

Bestellung und telefonischer Service waren sehr gut.

Die Probleme begannen als ich die Ware nach ca 5 Tagen geliefert bekam.
Alles Auspacken und aufstellen Bedienungsanleitung lesen
Ls anschließen und probehören.
Denkste !!!!
Die Lieferung war unvollständig!
Wandhalter für die Rear-Ls das Y-Kabel für den Sub fehlten.
OK das ist kein Weltuntergang !
Improvisieren und Reklamieren.
Dann stellte ich aber fest das an einem Lautsprecher die Anschlußterminals für die Ls-Kabel lose sind.
Was tun ? Alles Zurück ? Nee lieber nicht! (100 Kg Paletette und Spedition) Also Terminals selbst wieder fest gemacht. (Garantie?)

Nach dem diese Hürden genommen waren und alles angeschlossen war stand das erste Probehören an.

Nix da !! Probehören?
Was ich zu hören bekam war ein lautes deutliches Brummen.
Problem Masseschleife in den Aktiven Endstufen der Subwoofer.
In Hifi-Kreisen ein bekanntes Problem.

Also alles was abhilfe schaffen könnte ausprobieren.
Foren nach zus. Infos durchforstet.
Alle Tricks und Technischen Maßnahmen halfen nicht.
Nach 1 Wo und mit hilfe eines Elektrikers und Elektronik-ING war dem Problem nicht beizukommen.
Die Hauselektik ist Laut den Fachleuten OK und alle Technischen Hilfsmittel, Triks (Mantelstromfilter usw. ) halfen nicht.

Komisch ist das bei mir zwei mono-Endstufen am selben Receiver wie die Teufel-Woofer laufen und da brummt nix.
Also aktiven Subwoofer ausgeliehen (Canton) und bei mir getestet.
Oh Wunder! Der brummt auch nicht.

Ab hier kann sich jeder seinen Teil selbst denken.

Jetzt hatte ich die Nase voll!
Zurück damit. Service angerufen und Rückholauftrag angefordert. Nach 1 Wo. nix passiert.
Nochmal angerufen. 3 tage später wurde die Ware abgeholt.
Die fehlenden Teile sind inzwischen auch nachgeliefert worden und wurden ebenfalls zurückgesendet.

Auf mein Geld warte ich noch.
Mal sehen wie lange !!!

Fazit:
Man hört viel gutes über Teufel und sicher ist das warscheilich ein "Einzelfall".

Doch auf sowas hab ich keinen Bock und unter Perfekt versteh
ich was anderes.

Was ich hier an Zeit und Geld verplembert hab hätte ich gleich in meinen örtlichen Fachhändler investieren können.
Mit einem besseren Ergebnis.

Das zum Theater 5

Grüße C_H
Micha_321
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 20. Dez 2006, 12:18

crazy_haertner schrieb:
Doch auf sowas hab ich keinen Bock und unter Perfekt versteh
ich was anderes.


Hallo!

Es kann immer mal etwas schiefgehen, auch wenn es bei dir mehrere Faktoren waren (lose Terminals, Brummschleife, Spedition). Da haben die Chinesen die Terminals wohl nicht richtig festgeschraubt.


Was ich hier an Zeit und Geld verplembert hab hätte ich gleich in meinen örtlichen Fachhändler investieren können.
Mit einem besseren Ergebnis.


Es zwingt einen niemand bei Teufel zu bestellen und es ist bei weitem nicht alles Gold was glänzt (auch wenn Teufel gerne als das Allheilmittel angepriesen wird). In dieser Preisklasse und vor allem im Stereo-Bereich gibt es zweifellos besseres.

Micha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Theater 5
daxkoenig am 11.05.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  51 Beiträge
Erfahrungen mit Teufel Theater 5
Olli43 am 14.07.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2006  –  4 Beiträge
Das neue Teufel Theater 5 Hybrid
dirk031068 am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.07.2011  –  37 Beiträge
Theater 4 bzw. 5 Hybrid von Teufel?
7.donvito am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  134 Beiträge
Vergleich Canton Chrono vs. Teufel Theater 5
Kigulu am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  5 Beiträge
Teufel Theater 5 Hybrid vs. Teufel Theater 5 THX
Geitomat am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  2 Beiträge
Teufel: System 5 THX Select od. Theater 2 / 1
kaefer03 am 15.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  20 Beiträge
Problem Teufel Theater 5
votecmann am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 22.07.2007  –  4 Beiträge
Teufel Theater 500 - Hat schon wer Infos ?
Carados am 13.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.09.2010  –  5 Beiträge
Teufel Theater 5 vs Yamaha v-1700
lagunee am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.01.2007  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitglied-MBR-
  • Gesamtzahl an Themen1.379.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.285.448

Hersteller in diesem Thread Widget schließen