Was war der Deutsche Schallplattenclub?

+A -A
Autor
Beitrag
Grissel
Neuling
#1 erstellt: 04. Sep 2007, 09:47
Hallo!

Bei Secondhand-Platten stoße ich immer wieder auf den Vermerk "Sonderauflage für den Deutschen Schallplattenclub". Der Bertelsmann-Club war das wohl nicht.

Von wann bis wann gab es ihn? Wer steckte dahinter?

Wäre sehr nett, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
deutsche Musik
arrowhead am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  74 Beiträge
Neue Deutsche Liedermacher
calexico am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 27.03.2007  –  3 Beiträge
Der Deutsche Schlager Stammtisch Thread
PRW am 06.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.05.2017  –  44 Beiträge
Hilfe! Deutsche Hochzeitslieder WANTED!
henochdavid am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 26.06.2004  –  2 Beiträge
Deutsche HipHop Alben...
Kerosin am 11.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  7 Beiträge
was war euer lautestes konzert?
hangman am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2008  –  76 Beiträge
Was war eure erste Platte?
Bass-Oldie am 23.11.2003  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  76 Beiträge
Was war euer größter Plattenfehlkauf
airto am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  3 Beiträge
anspruchsvolle deutsche soz- / politkritische Musik
1mal_täglich am 21.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  37 Beiträge
Quo vadis deutsche / deutschsprachige Musik?
Accuphase_Lover am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 20.10.2008  –  68 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.358 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitgliedsheytan
  • Gesamtzahl an Themen1.379.631
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.278.489