Autoradio:Sender und Uhrzeit bleiben nicht gespeichert

+A -A
Autor
Beitrag
Kath82
Neuling
#1 erstellt: 27. Mai 2006, 18:22
Hallo an alle,
ich hab eben mein neues Autoradio (Sony,CDX-S22)in mein Auto (Audi A4,Baujahr 1999)eingebaut. Soweit funktioniert alles eigentlich ganz gut, nur die Sender und die Uhrzeit werden nicht gespeichert. Ich habe alle Sender sowie die Uhrzeit eingespeichert,aber sobald ich den Zündschlüssel aus dem Auto ziehe und das Auto danach wieder anmache, sind alle gespeicherten Daten verloren. An was könnte das liegen?
Ich wäre sehr dankbar,wenn mir jemand helfen könnte
Reandy
Inventar
#2 erstellt: 27. Mai 2006, 18:29
da hast du das Schalt und das dauerplus falsch angeschlossen... kannst am besten mit einem multimeter überprüfen

lg reandy
Kath82
Neuling
#3 erstellt: 27. Mai 2006, 18:43
danke für den schnellen Tip
ich kenn mich allerdings in diesen Dingen nicht so wirklich gut aus. Ich hab halt beim Anschließen die beiden großen Stecker (waren auch die einzigen, die gepasst haben)miteinander verbunden.meinst du mit Schalt und Dauerplus das einzelne rote und gelbe Kabel?

lg,kath.
GrannySmith
Stammgast
#4 erstellt: 27. Mai 2006, 18:46
Und wenn Du kein Multimeter hast und keine Stecker zerschnibbeln willst, kaufst nen Adapter oder bastelst einen. Gibts in jedem Handel, der Autoradios verkauft.
Reandy
Inventar
#5 erstellt: 27. Mai 2006, 18:52

GrannySmith schrieb:
Und wenn Du kein Multimeter hast und keine Stecker zerschnibbeln willst, kaufst nen Adapter oder bastelst einen. Gibts in jedem Handel, der Autoradios verkauft.


ähm.. du meinst wohl einen iso stecker für den strom... so einer der mit schrauben die kabel hält oder??? gute idee...

@Kath82

schau in deinem handbuch nach, und in der beschreibung für das radio... da steht sicher drinne welches kabel schalt und welches dauerplus ist...

lg reandy
GrannySmith
Stammgast
#6 erstellt: 27. Mai 2006, 19:01

ähm.. du meinst wohl einen iso stecker für den strom... so einer der mit schrauben die kabel hält oder??? gute idee...


Schrauben? wir reden doch nicht von Lüsterklemmen oder sowas?

Ich bin mal davon ausgegangen, dass Kath einfach das Radio an die im Audi vorhandenen Stecker angeschlossen hat.

Und ich meinte halt so nen Adapter für Strom, der zwischen Anschluss am Auto und am Radio eingehängt wird ...

gibts auch als "Bausatz" für besonders esotherische Autos.
wie z.B. den Golf 3, der gar keine Klemme 15 fürs Radio vorsieht, sondern nur sowas ähnliches, was aber nicht für alle Radios ausreichend belastbar ist.
Amperlite
Inventar
#7 erstellt: 27. Mai 2006, 19:03

Kath82 schrieb:
meinst du mit Schalt und Dauerplus das einzelne rote und gelbe Kabel?


Da gibts unterschiedliche Varianten.
Wenn alle Anschlüsse über diese ISO-Stecker laufen, dann kann man das (mit etwas Ahnung) selbst drehen. Oder man kauft einen Adapter.
Du erwähntest zwei Extrakabel, die wohl nicht über diesen Stecker laufen. Rot und Gelb klingt garnicht schlecht. Was sagt die Anleitung dazu?
Ist diese nicht mehr vorhanden, kann oft die Herstellerwebsite weiterhelfen.
Kath82
Neuling
#8 erstellt: 27. Mai 2006, 19:39
Ersteinmal danke für die ganzen Antworten. Ich werde zuerstmal versuchen, die beiden Kabel (rot/gelb) zu vertauschen. Laut Anleitung des Radios gibt es dafür ja drei Möglichkeiten. Ich werde nochmal nachschauen, wie das bei meinem Audi genau geschaltet sein muß. Sobald das klappt, sag ich Bescheid
prefix
Stammgast
#9 erstellt: 27. Mai 2006, 23:25
jo bei den meisten autos ist rot Dauerplus und Gelb schaltplus ... un die musst du halt grad tauschen dann sollte es passen
Audi_Performance
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 29. Mai 2006, 12:18
oder plus an minus und minus an plus. war bei meinem JVC so. und sonys sind von der kabelbelegung gleich, wie man mir sagete.

gruss
Reandy
Inventar
#11 erstellt: 29. Mai 2006, 12:21

Audi_Performance schrieb:
oder plus an minus und minus an plus. war bei meinem JVC so. und sonys sind von der kabelbelegung gleich, wie man mir sagete.

gruss


wenn das so wäre würde sein radio aber überhaupt nicht gehene... es geht aber deshalb ist mit sicherheit einfach nur das plus vertauscht worden...

lg reandy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Uhrzeit nicht gespeichert im JVC Autoradio
CaptLambert am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  4 Beiträge
Sender bleiben nicht gespeichert ( Sony XR-C212 )
Desperaty am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.04.2009  –  13 Beiträge
Sender werden nicht gespeichert...
Daniel1982 am 16.05.2003  –  Letzte Antwort am 17.08.2003  –  2 Beiträge
Corsa B: Datum/ Uhrzeit fallen bei Radiobetrieb aus!
Q_Big am 08.09.2005  –  Letzte Antwort am 08.09.2005  –  5 Beiträge
Alpine Radio Sender nicht gespeichert
jmc2 am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  3 Beiträge
Uhrzeit einstellen bei Alpine ida-x100
Fixaaal am 06.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.07.2008  –  2 Beiträge
HU speichert nicht alles!?
tom999 am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 20.12.2005  –  5 Beiträge
Meine Verstärker bleiben an ?
ilpadrino am 14.05.2011  –  Letzte Antwort am 14.05.2011  –  4 Beiträge
Radio soll bei Schlüsselabzug ausgehen aber einschaltbar bleiben
Bartholomeo am 02.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  6 Beiträge
Kenwood KVT 729 Speichert nicht, defekt ?
stefan1650 am 28.05.2011  –  Letzte Antwort am 02.06.2011  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedAxelBerg
  • Gesamtzahl an Themen1.383.047
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.993

Hersteller in diesem Thread Widget schließen