Axton C400 X2 . kein strom

+A -A
Autor
Beitrag
delikanli1985
Stammgast
#1 erstellt: 23. Jun 2006, 03:14
hi,

ich habe eine Axton C400 X2 die aber aus irgend einem grund nicht angeht.

plus ist angeschlossen und minus an karosse.

remote hatte ich auch drann aber sie geht nicht ... dann habe ich es mal versucht an remote dauerplus zu halten und sie funktioniert immer noch nicht. die sicherung ist auch noch ganz.

vieleicht einer ne idee was sonst sein kann ??
Onkel_Alex
Inventar
#2 erstellt: 23. Jun 2006, 09:33
miss mal die spannung am eingang für die stromversorgung und am remote-eingang.

beides um die 12V ? auch wenn du remote einschaltest?
tausch mal die sicherung und klemm alle ls ab.

wenn sie dann nicht einschaltet würde ich mal auf nen defekt tippen
delikanli1985
Stammgast
#3 erstellt: 23. Jun 2006, 13:08
werd ich mal probieren danke.

nur aus interesse ... was haben die LS damit zu tun ??
Onkel_Alex
Inventar
#4 erstellt: 23. Jun 2006, 13:13
wenn ein ls oder das kabel das zum ls führt defekt ist und einen kurzschluss hat, dann fliesst über den entsprechenden endstufen kanal sehr viel strom und das kann auch zu dem effekt führen, den du momentan hast. (aber auch nur, wenn musik läuft).
delikanli1985
Stammgast
#5 erstellt: 23. Jun 2006, 13:35
achso ne dann kanns daran nciht liegen denn an einer anderen endstufe funktionieren die LS ja tadellos
Onkel_Alex
Inventar
#6 erstellt: 23. Jun 2006, 13:42
dann prüf nochmal alle versorgungskabel und befestigungen. wenn du da nichts findest ist es wahrscheinlich die endstufe
delikanli1985
Stammgast
#7 erstellt: 23. Jun 2006, 13:48
kabel usw. alles ok

was könnte denn an der endstufe kaputt sein ?

wieviel kostet denn sone reperatur ??

ich denke zum wegwerfen ist sie zu schade
Onkel_Alex
Inventar
#8 erstellt: 23. Jun 2006, 14:01
wie gesagt, ich tippe auf die leistungstransistoren im verstärker.

können zwei defekt sein oder ach mehr. kosten je nach typ 1 bis 5€. axton verbaut meistens günstige für 1-2€/stück.

bei nem händler/werkstatt legst du mindestens 50€ hin. krümelmonster und ich machen das auch, da kommt es been auf den aufwand und die teile an. kann man so pauschal nicht sagen.
delikanli1985
Stammgast
#9 erstellt: 23. Jun 2006, 14:31
woher kommt ihr den ?

zufällig vieleicht einer aus berlin oder umgebung ??

pauschal nicht aber schätzen könnte man oder


[Beitrag von delikanli1985 am 23. Jun 2006, 14:32 bearbeitet]
Onkel_Alex
Inventar
#10 erstellt: 23. Jun 2006, 14:32
also ich wohne im saarland und krümel ist auch nicht aus berlin, soweit ich weiss.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Impact c400 schaltet ständig ab
Isjamandingdu am 05.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.08.2005  –  2 Beiträge
Kein Strom ?
Interloper am 10.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  33 Beiträge
Axton C502 geht kurz auf Protect!
Eraser-1 am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  5 Beiträge
Radio bekommt kein Strom!
Werder am 08.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  4 Beiträge
kein strom ohne motorstart
gottschi0109 am 28.05.2005  –  Letzte Antwort am 29.05.2005  –  12 Beiträge
kein strom auf radio!?
snemeis83 am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  5 Beiträge
Kein Strom auf Geräten??
Bytexivex am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2006  –  3 Beiträge
Auto kein Strom mehr!
Makaveli1996 am 08.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  2 Beiträge
Endstufe kein Strom
MantaManni666 am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  34 Beiträge
problem mit axton c600 x5
gertlers am 25.07.2004  –  Letzte Antwort am 29.07.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSamus23
  • Gesamtzahl an Themen1.383.015
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.353