Mal am Rand: 4X50W zu 2x70W?

+A -A
Autor
Beitrag
Barracuda24
Neuling
#1 erstellt: 27. Sep 2006, 12:09
Mal ne Frage am Rande: Ist es möglich aus den 4x50W die ein Radio für vorn und hinten hergibt 2x70W zu machen???

Mit Direct-Sub kann ich doch auch Rear-Kanäle zu einem 70 Sub-Kanal schalten (wobei ich jetzt die genaue Funktionsweise nicht kenne).

PS: Das die Zahlen nich stimmen (weil nich RMS etc.) weiß ich selbst, ist halt nur ne Grundsatzfrage, weil ich in meinem kleinen Auto eh keinen Platz für Rear-Lautsprecher habe und die restlichen 2x50W nicht so in der Luft rumhängen lassen will.
Passat
Moderator
#2 erstellt: 27. Sep 2006, 19:29
Das geht nicht und die angeblichen 70 Watt stimmen auch nicht.
Bei Direkt-Sub werden beide Kanäle zuerst auf Mono geschaltet, d.h. die bekommen ein identisches Signal, und dann werden die nicht gebrückt, sondern parallel geschaltet. Dadurch kann mehr Strom geliefert werden, was bei niedrigen Impedanzen wichtig ist.

Grüsse
Roman
ls4
Inventar
#3 erstellt: 27. Sep 2006, 19:45
alle hersteller lügen
direct sub ist der allergrößte schwindel den es gib weder Leistung noch Klang den Woofer kann man sich ohne Verstärker auch sparen. da nimmt man das Geld lieber zum Kamin anznden hat man mehr davon. außer einem enorm teuren raido (4x25w) von JVC liefert keines der angeblich 4x50w radios mehr als 14-17 wattx4

Mit freundlichem Gruß

Tim
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Helix HXS 136 Esprit an Alpine mit 4x50W
holyyy am 23.05.2005  –  Letzte Antwort am 05.06.2005  –  6 Beiträge
Spannung am Cap/ Verstärker zu niedrig
Dustex am 17.04.2014  –  Letzte Antwort am 19.04.2014  –  13 Beiträge
Welcher Massepunkt am sinnvollsten
Meganewbie am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  23 Beiträge
Pegelanpassung am Car-PC ?
scHl8ter am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  10 Beiträge
Leitungsquerschnitt mal anders..
-mario- am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  4 Beiträge
CarPC mal anders?
FallenAngel am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  3 Beiträge
line out am kenwood tot
>>PAKI<< am 22.05.2012  –  Letzte Antwort am 26.06.2012  –  3 Beiträge
Anschluss des Verstärkers am Stromkreis
DasRaaB am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  5 Beiträge
iPod entlädt sich am Autoradio
arecal am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 20.05.2010  –  3 Beiträge
zu schwache batterie
looks am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedKampfpudding
  • Gesamtzahl an Themen1.382.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.089