Kann ein Cap schaden?

+A -A
Autor
Beitrag
Simon
Inventar
#1 erstellt: 31. Okt 2006, 20:00
Hallo Leute!

Als sich meine Freundin ihr Auto gekauft hat, waren dort eine JBL Endstufe und ein Kondensator drin.

Leider hab ich keine Ahnung, was das für ein Gerät ist.
Sieht aus, als hätte der Vorbesitzer die ganze Etikette heruntergekratzt.

Von der Größe würde ich sagen, dass es ein 1F-Cap ist.
Ist mit Elektronik, hat einen Remoteeingang und vergoldete Anschlüsse.
Auf der Unterseite sind zwei Pickerl mit folgenden Daten:
E13 10R-02 1431
S/NO: 0302590 31459

Ebenfalls dabei sind Kustoffhalterungen in Klarglaoptik.

Und zwar sieht es folgendermaßen aus.
Starterbatterie ist eine Exide Maxxima.
Enstufe ist eine Audison SRx3.
Ich habe keinerlei Probleme mit der Stromversorgung.

Auch wenn es ein Billiges Gerät ist und nur 0,5F hat, würde er doch die Spannung konstanter halten als ohne.

Wollte jetzt wissen, ob es Sinn macht, den Cap anzuschließen?

Grüße
Simon
tretmine
Inventar
#2 erstellt: 31. Okt 2006, 21:18
Ein Cap kann _nie_ schaden, es sei denn er ist defekt. Sonst ist er immer gut.

MfG Phil
MaxdogX
Inventar
#3 erstellt: 31. Okt 2006, 21:21

Ein Cap kann _nie_ schaden, es sei denn er ist defekt. Sonst ist er immer gut.


Voll zustimm

Mfg MaxdogX
Biertrinker
Inventar
#4 erstellt: 01. Nov 2006, 01:56
sehe ich auch so... nur wenns um DB-Drag geht oder die Anlage extrem viel Strom braucht kann es dazu kommen das der Cap mehr schadet als hilft, aber das hab ich auch nur mal gehört... gegen diese These würde allerdings sprechen das viele Boomcars von Herstellern z.B. der Twingo von CV auch welche hat... in deinem Fall würde ich ihn auf jeden Fall verbauen
spl-junkey
Stammgast
#5 erstellt: 01. Nov 2006, 02:27
bei so ne kleinen anlage ist der cap wirklich ok!

zum db drag ist ein powercap ein absoluter wiederstand weil der den strom nicht so schnell puffern kann! deswegen werden in manschen classen badcap eingesetzt! sind zwar schweine teuer aber die sind brauchbar
Simon
Inventar
#6 erstellt: 01. Nov 2006, 14:48

spl-junkey schrieb:
...weil der den strom nicht so schnell puffern kann!

Wozu ist dann ein Cap da?

Danke, Leute.
Werd ihn mir auf alle Fälle einbauen.
Wollte nur sicher gehen, dass er nicht schadet.

Grüße
Simon
spl-junkey
Stammgast
#7 erstellt: 01. Nov 2006, 15:11

Simon1986 schrieb:

spl-junkey schrieb:
...weil der den strom nicht so schnell puffern kann!

Wozu ist dann ein Cap da?

Danke, Leute.
Werd ihn mir auf alle Fälle einbauen.
Wollte nur sicher gehen, dass er nicht schadet.

Grüße
Simon


beim db Drag nicht beim normalen musik hören!!!

und nochmal, Bei dein ekuitment was ihr hab ist ein cap nur im vorteil
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CAP
ralf318 am 15.07.2007  –  Letzte Antwort am 16.07.2007  –  3 Beiträge
Power Cap
306_xsi am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  9 Beiträge
Power cap
basti85 am 12.11.2003  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  9 Beiträge
CAP Hifonics
Highscore am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 09.12.2005  –  6 Beiträge
Power Cap?
Seububb am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  3 Beiträge
Grosser Cap
mstylez am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2005  –  60 Beiträge
kann eine schlechte Batterie guten Batterien Schaden?
qwertz753 am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 31.05.2007  –  8 Beiträge
Power cap Schaltplan ......
DavidJ am 25.08.2003  –  Letzte Antwort am 26.08.2003  –  2 Beiträge
Power Cap anschliessen
paettes am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  6 Beiträge
Power CAP Einbauanleitung
Hell-Lux am 27.07.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2011  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Audison

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedIchwarsnich
  • Gesamtzahl an Themen1.376.310
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.213.947