Sicherung an Auto Baterie Ladegerät???

+A -A
Autor
Beitrag
Magnat_Gangster
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Jan 2004, 18:52
Hab an meiner Endstufe Ne Auto Baterie Ladegerät gehängt. Brauch ich dazu auch ne Sicherung??12V 4 Ampere Hat das ladegerät
polosoundz
Inventar
#2 erstellt: 06. Jan 2004, 18:58
Was du da machst ist übrigens gröbster Unfug! Die lächerlichen 4A die dein Ladegerät(!) liefert reichen in keinster Weise aus um irgendwie sinnvoll damit Lautsprecher anzutreiben...

Was willst du damit bezwecken? Du hast doch sicher ein Auto wo du den Amps vernünftig einbauen kannst oder nicht?
Magnat_Gangster
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jan 2004, 19:05
4 Amp reichen fürmich aus hab ja ne Anlage und kein Auto radio dann hatt die Endstufe nicht so großen Strom Verbrauch wie beim Auto. Und mit meinen 4 Amp hab ich schon die Glässer in der Küche zum Fallen gebracht . Ps. Was hatt das mit meiner Frage zutun
polosoundz
Inventar
#4 erstellt: 06. Jan 2004, 19:16

hab ja ne Anlage und kein Auto radio dann hatt die Endstufe nicht so großen Strom Verbrauch wie beim Auto.


Wie bitte??? Was hat denn der Einsatzort einer Endstufe mit deren Stromverbrauch zu tun???


Ps. Was hatt das mit meiner Frage zutun


Das was du machst ist unter Umständen im whrsten Sinne des Wortes "brandgefährlich"!!! Das Ladegerät ist für so eine Last in keinster Weise ausgelegt und brennt schneller ab als du "huch-mein-Ladegerät-brennt" sagen kannst...
Magnat_Gangster
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Jan 2004, 19:20
das ladegerät is schon sowas wie ein Erbstück, mein Vater hatt des fast 2 jahre zusammen mit der Endstufe benutzt (und auch immer laut gehört) Jetzt hab ich sie schon fast ein jahr (und hör noch lauter) und das ladegerät wird höchstens ein Bisschen warm(Was aber normal is)
Shivan
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Jan 2004, 19:42
Hast du die Endstufe im Wohnzimmer oder wo?
Du weißt, dass du hier im Car-Hifi-Bereich bist?
Wenn du schon Probleme hast dann musst du diese auch mal ein bisschen deutlicher beschreiben. Ich denke mal in deinem letzten Threat über das Power Cap hat bis zum Schluss irgendwie keiner so richtig gerafft worum es bei dir geht, weil alle an den Einsatzort Auto gedacht haben.

Weißt du was ich glaube?

DU WILLST ES NET RAFFEN !!!!

Du kannst einen Verstärker, der fürs Auto gedacht ist net einfach ohne weiteres so betreiben.
Magnat_Gangster
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Jan 2004, 19:44
ja hab es im Zimmer sorry wenn ich nich ausfürlich genug war
datobi
Stammgast
#8 erstellt: 06. Jan 2004, 19:46


Und mit meinen 4 Amp hab ich schon die Glässer in der Küche zum Fallen gebracht


Hast du mit dem Amp nach den Gläsern geschmissen? *g*
matzesstyle
Inventar
#9 erstellt: 06. Jan 2004, 19:54
LOL
Magnat_Gangster
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 06. Jan 2004, 20:10
haha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabel und Baterie Beratung
mad888 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  8 Beiträge
Sicherung
DJ_Bible am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  23 Beiträge
sicherung im auto fliegt immer
Jagger192 am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 29.10.2004  –  5 Beiträge
### Anlagenbetrieb über Batterie-Ladegerät? ###
Eraser-1 am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 22.04.2006  –  2 Beiträge
wie 2. baterie anschliessen?
delisches am 01.09.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  6 Beiträge
Sicherung
Maverick121 am 18.11.2005  –  Letzte Antwort am 19.11.2005  –  3 Beiträge
Sicherung rausgeflogen?
Arcoudos am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 27.05.2006  –  5 Beiträge
Welche Sicherung?
bl4ze89 am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.09.2007  –  3 Beiträge
Batterie Ladegerät?
playa_21 am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  7 Beiträge
ladegerät gesucht
marff am 03.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedMartin2689
  • Gesamtzahl an Themen1.382.869
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.907