### Anlagenbetrieb über Batterie-Ladegerät? ###

+A -A
Autor
Beitrag
Eraser-1
Stammgast
#1 erstellt: 22. Apr 2006, 15:39
Hi Leute!

Mal ein interessante Frage:

Ich will die Anlage meines Autos verwenden als Musikanlage bei einer Party. Ich will aber nicht den Motor dauernd laufen haben, außerdem steht das Auto in einer großen Garage. Jetzt hab ich mir überlegt, dass ich vom Notebook direkt auf die Verstärker geh, alles kein Problem. Doch ohne laufenden Motor wär die Batterie bald alle, drum hab ich mich gefragt, ob ich nicht das Batterie-Ladegerät an die Batterie anhängen könnte, sodass sie immer geladen wird...
Das Problem meines Erachtens ist dabei aber die Ladeelektronik des Ladegerätes. Kann es sein dass z.b. das Ladegerät durch die kurzen hohen Stromimpulse irgendwie kaputt wird? Oder könnten irgend welche anderen schlechten Dinge auftreten?

mfg
prefix
Stammgast
#2 erstellt: 22. Apr 2006, 19:24
benutze mal die Suchefunktion ... dieses Thema wurde schon oft behandelt ...
aber mit dem Ladegerät geht es nicht ,.... du brauchst großes Netzteil
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Batterie Ladegerät?
playa_21 am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  7 Beiträge
günstiges Ladegerät für Batterie
-Flow- am 19.09.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2005  –  5 Beiträge
3 Batterien über Ladegerät und Notstromaggregat laden
Eraser-1 am 23.02.2012  –  Letzte Antwort am 07.03.2012  –  51 Beiträge
Welches Ladegerät für Exide Maxxima
Rockford_for_Life am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  3 Beiträge
Batterie kaputt?
mighty-fatass am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  2 Beiträge
Welches Ladegerät für Zealum/Northstar-Batterie
Chris_77 am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  3 Beiträge
Zusatz Batterie aufladen?
the_riddler am 30.05.2005  –  Letzte Antwort am 31.05.2005  –  4 Beiträge
ladegerät für optima red
Superpitcher am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 24.07.2006  –  3 Beiträge
Ladegerät für AGM Akkus
Gamma_Ray am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 17.09.2010  –  10 Beiträge
Ladegerät bzw. laden notwendig
Scarecrow am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.02.2007  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 49 )
  • Neuestes Mitgliedxdeepdiver
  • Gesamtzahl an Themen1.382.780
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.290