Modul zu Phaseneinstellung gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
Soundgarden82
Neuling
#1 erstellt: 03. Jul 2007, 19:02
Modul zu Phaseneinstellung gesucht!

Folgendes Problem, ich betreibe in meinem System relativ wertige Geräte, aber keines bietet die Möglichkeit die Phase für den Sub genau einzustellen. Die Möglichkeit die Phase 180º über die HU zu regeln ist in meinem Fall nicht ausreichend! Bin nun auf der Suche nach einer Möglichkeit durch die nachträgliche Installation eines Moduls, meine Phase volle 360º zu korrigieren.
Wäre euch für Lösungsvorschläge sehr dankbar.


Pioneer DEH-P8600MP
HiFonics NX-880
Teufel AM 160
Next AL 30
Maddin[21]
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Jul 2007, 11:57

Soundgarden82 schrieb:
Modul zu Phaseneinstellung gesucht!

Folgendes Problem, ich betreibe in meinem System relativ wertige Geräte, aber keines bietet die Möglichkeit die Phase für den Sub genau einzustellen. Die Möglichkeit die Phase 180º über die HU zu regeln ist in meinem Fall nicht ausreichend! Bin nun auf der Suche nach einer Möglichkeit durch die nachträgliche Installation eines Moduls, meine Phase volle 360º zu korrigieren.
Wäre euch für Lösungsvorschläge sehr dankbar.


Pioneer DEH-P8600MP
HiFonics NX-880
Teufel AM 160
Next AL 30


Hi

wieso willst du die Phase um 360° drehen ?
Abgesehen davon das das nix bringt weil:

0° + -
180° - +
360° + -

wie du siehst is ne phasendrehung um 360° sinnlos.
denke eher das nen phasendreher der stufenlos von 0° -180° mehr sinn macht.


gruss maddin
greenstan99
Stammgast
#3 erstellt: 05. Jul 2007, 18:45
recht geb.
Da kannst den Sub umpolen und schon hast 0-360° stufenlos. Das heisst: ne Aktivweiche oder nen EQ mit Phase shift von 0-180° und du wirts glücklich. Von Syrincs gibts en Modul, das diese Funktion hat. Ist billiger als nen EQ und genügt eigentlich.

Ich würd aber wenn schon denn schon nen EQ zulegen. Dann hast grad mal 1000 Möglichkeiten mehr.
IrrerDrongo
Inventar
#4 erstellt: 06. Jul 2007, 00:24
Warum ist das sinnlos? Weil 360° = 0°; 90° = 270° usw?
Maddin[21]
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Jul 2007, 01:20

Warum ist das sinnlos? Weil 360° = 0°; 90° = 270° usw?


genau deswegen

phaseneinstellung über 180° wäre doppelt gemoppelt.

*ps: hab auch noch nich wirklich ne endstufe mit phasensteller über 180° gesehen *

gruss maddin
Passat
Moderator
#6 erstellt: 08. Jul 2007, 00:21
Das gibts von Calcell, das Gerät nennt sich CPZ-11.

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Autoradio gesucht !
opelix2007 am 11.06.2010  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  2 Beiträge
Surround Effekt Modul?
reidleng am 06.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  6 Beiträge
Kondensator gesucht
mathias86 am 30.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.05.2004  –  7 Beiträge
Remote gesucht !
heavy23 am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  6 Beiträge
Problemlösungen gesucht ;)
BiermannFreund am 03.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.09.2005  –  8 Beiträge
ladegerät gesucht
marff am 03.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  12 Beiträge
Equalizer gesucht
taurit1985 am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  7 Beiträge
Boxen gesucht
Lil_Marno am 26.04.2008  –  Letzte Antwort am 27.04.2008  –  10 Beiträge
TRANSFORMATOR GESUCHT
WWaidner am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  9 Beiträge
Hilfe gesucht: Licht Flackert...
MastaOlli am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedRalleb71
  • Gesamtzahl an Themen1.412.524
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.891.229

Hersteller in diesem Thread Widget schließen