Surround Effekt Modul?

+A -A
Autor
Beitrag
reidleng
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Mai 2008, 08:53
Hallo zusammen,

ich suche mich schon dumm und dusselig.
Jeder kennt doch diese kleinen PC-Lautsprecher, welche solch einen elektronischen Surround- bzw 3-D Effekt haben.

Gibt es sowas auch für den Car-Hifi Bereich????

Also eine Elektronik, welche diesen Effekt zb für die hinteren Lautsprecher (Sitzlautsprecher) dazumischt??

Es gab sowas mal als Platine von Conrad, aber das ist zig Jahre her.

Kann mir wer nen Tipp geben?

Gruß
Micha aus Reutlingen
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#2 erstellt: 11. Mai 2008, 19:01
Klar gibt es Effektgräte fürs Auto.Solche Funktionen haben auch manche Autoradios.
Aber wieso nur für hinten?
Das bringt doch nicht wirklich was,wenn dann richtig,von vorne bis hinten.
Wie sieht denn der Rest der Anlage aus?
reidleng
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Mai 2008, 11:30
Ich hatte bisher "nur" eine Effektschaltung für die hinteren (Kopfstütz-)Lautsprecher in meinem MX-5.
Grund war eben die dicht beieinander montierten kleinen Lautsprecher. Der Effekt war aber so gut, daß ich selbiges auch für mein nächsten 2 Sitzer möchte, nur eben suche ich ein Modul oder Elektronik die mein bisheriges Gebastel ersetzt.

Vorhanden ist nur das Standart-Radio.
Gibt es ein Modul, das Surround erzeugt wie der heimische Surround-Receiver??? (das man vor eine Endstufe schalten könnte)
Oder irgend ein sogenanntes 3-D-Effekt Modul???
Keiner ne Ahnung??
Gnubeatz
Inventar
#4 erstellt: 28. Mai 2008, 11:49
Wenn ich das richtig verstanden habe suchst du ein Dolby-Pro-Logic Prozessor. Hier wird das normale Stereo Signal auf die hinteren Lautsprecher ausgegeben. Bei PL 1 mit Verzögerung und Hochpass, bei PL 2 nur mit Verzögerung.

Wenn du ein Radio mit Laufzeitkorrektur hast dann kannst du den Effekt simulieren.

Aber ich würde mir vorher mal eine gute Anlage ohne DPL anhören! Ich fand das früher auch immer toll, aber in normalem Stereo klingt Musik einfach besser.

Gruß GnuBeatz!
zuckerbaecker
Inventar
#5 erstellt: 28. Mai 2008, 12:00
Ich hätte da eventuell was gebrauchtes für Dich.

Kommt von Audio Control und nennt sich ESP-3.

Hier hab ich noch ein Manual vom ESP2.

Ist dasselbe Gerät, nur das 3er kann noch einen Centerspeaker steuern.

https://resources.myeporia.com/company_38/ESP2_OM.pdf
reidleng
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 29. Mai 2008, 14:10
Klingt gut.

Laß uns deswegen mal mailen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SKIN effekt...
Corsa_b am 25.09.2003  –  Letzte Antwort am 25.09.2003  –  7 Beiträge
welche Zusatzbatterie kaufen für Car Hifi Anlage
St-production am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  4 Beiträge
car-hifi: elektronik
kdf1200 am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 26.02.2013  –  2 Beiträge
Welche Endstufe für Lautsprecher
robson007 am 10.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  3 Beiträge
Welche Autoradios haben den besten Radioempfang?
bosna501 am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 26.05.2006  –  9 Beiträge
Welche Batterie für Fahrradanhänger?
Sacktritt am 23.05.2005  –  Letzte Antwort am 23.05.2005  –  6 Beiträge
alpine 9847r setup-speicherung/memory effekt
g3-freak am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 10.10.2005  –  4 Beiträge
Mini Endstufe für Car-PC
sebbo3 am 05.10.2009  –  Letzte Antwort am 14.10.2009  –  20 Beiträge
welche sicherung?
emi am 19.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  11 Beiträge
Welche Kabel für Radioeinbau
Gahlunke am 07.12.2010  –  Letzte Antwort am 15.12.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 87 )
  • Neuestes Mitgliedelliott71
  • Gesamtzahl an Themen1.389.801
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.464.770