"Neustart" der CD bei jedem Einschalten - wie abstellen?

+A -A
Autor
Beitrag
AudioNoob1987
Neuling
#1 erstellt: 10. Jul 2007, 14:23
Hi!

Ich bin neu hier in dem Forum und allgemein auf dem
Audio-sektor neu und daher - wie mein Nickname verratet -
ein ziehmlicher Noob.

Ich habe mir letzte woche ein neues radio für meinen
octavia geleistet, der ausbau des alten und einbau des neuen
war kein problem (is ja genormt).

habe aber ein problem bezüglich dem abspielen von cds...
und zwar ist es ja normalerweise so wenn man den
zündschlüssel zieht und wieder ansteckt und zündung und
radio aufdreht so, das die wiedergabe dort fortgesetzt wird
wo sie aufgehört hat...

dies is aber nicht so, er beginnt immer von vorne...
(lästig bei mp3-cds wennst dann 100.000mal wo herumdrücken
derfst bist wieder dort bist wost vorher warst)

jetzt stellt sich die frage ob ich da bei der verkabelung
irgendwas basteln muss (haltespannung oder so???) oder ob
ich einfach nur zu doof bin die richtige einstellung zu finden ^^

hoffe ihr wissts was ich meine und könnts mir helfen...
danke im voraus..
mfg herbert
Tonhahn
Inventar
#2 erstellt: 10. Jul 2007, 15:12
moinsen ^^

höchstwarscheinlich das altbekannte dauer/zündplus problem!
guck mal hinten am radio.. da müssten ein rotes kabel (zündplus) und ein gelbes kabel (dauerplus) sein.
die zwei einfach miteinander vertauschen.
ist auch meistens an den kabeln extra stecker, um das easy um zu stecken.

Mfg Jb


[Beitrag von Tonhahn am 10. Jul 2007, 15:12 bearbeitet]
AudioNoob1987
Neuling
#3 erstellt: 11. Jul 2007, 00:36
hi!

danke für den tipp,
hat funktioniert!!

mfg herbert
commander_xy
Neuling
#4 erstellt: 19. Jul 2007, 20:22
Hallo,
ich habe das gleiche Problem. CD wird immer vom Anfang gespielt und Radiosender werden nicht gespeichert. Ich habe allerdings inzwischen alle Variationen bezüglich Dauerplus (gelb und rot) durch und es funktioniert trotzdem nicht. Er wirft die CD beim Starten der Zündung auch jedesmal aus. Kann irgendwer helfen? (Ist ein Panasonic)
Danke...
butcher99
Inventar
#5 erstellt: 19. Jul 2007, 20:57
Hast du die Kabel _vom_ Auto auch mal nachgemmessen z.Bsp. mit einem Multimeter? Bei mir war auch mal der Reset Knopf unter dem Bedien Panel verklemmt, da hats auch ständig CDs gespuckt...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Autoradio Plu2 Farbwechsel abstellen?]
R€dBum€r am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  5 Beiträge
Clarion DXZ578rusb Cd startet bei Neustart auch von neu
HKL@206 am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 07.04.2008  –  4 Beiträge
Kenwood Autoradio reset bei jedem Start
otter88 am 29.06.2008  –  Letzte Antwort am 10.12.2008  –  14 Beiträge
Nach Abstellen keine Leistung mehr !
Depp001 am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 29.11.2012  –  19 Beiträge
Knacken/Brummen bei Titelwechsel von CD
Aygo_Blue am 25.10.2011  –  Letzte Antwort am 25.10.2011  –  7 Beiträge
Radio geht bei Licht einschalten usw. aus!?
Chavez2k am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  6 Beiträge
2te endstufe einschalten
nasta am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  21 Beiträge
Radio geht aber CD springt.
Griesee am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  12 Beiträge
Problem bei Anschluss eines CD-Radios bei einem Golf III an den Stromkreis der Zündung
K3il3 am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  3 Beiträge
Pioneer Radio Flakert mit jedem Bassschlag
corza am 01.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.05.2004  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitglied580115B
  • Gesamtzahl an Themen1.382.543
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.333.885