Problem: Rauschen durch Powercap

+A -A
Autor
Beitrag
lszero
Stammgast
#1 erstellt: 08. Okt 2007, 13:58
Tagchen,

ich habe das kleine Problemchen das meine Anlage rauscht wie sau, also nicht mehr erträglich!

Ich habe mir gestern ein neues Radio eingebaut

Clarion DXZ378RMD

seit dem ist es noch schlimmer geworden!

Also habe ich mich heute auf die Suche nach der Quelle gemacht und dabei rausgefunden, wenn ich die Powercap ausschalte ist alles perfekt! Ich kann das Radio ganz leise drehen oder ganz laut, es ist kein Stück mehr von einem Rauschen zu hören! Auch kein Pfeifen von der Lima oder so! Nichts!

Also mein Fazit, die Powercap ist Schuld!

Nun mein wirkliches Problem, ich würde die Powercap ungern ausbauen, da ich sie aufgrund von Leistungsverlust bei höherer Belastung des Subs, eingebaut habe! Also benötige ich nun wenn möglich Lösungsvorschläge wie ich die Cap zum laufen bringe ohne das sie beim Sub und FS ein rauschen verursacht!

Die Cap ist ne 1F XXL Powercap die bisher bis auf das rauschen sehr gute Leistung gebracht hatte!
lszero
Stammgast
#2 erstellt: 10. Okt 2007, 16:09
Weiß den wirklich niemand ne Lösung oder sowas?
RulerSqueezer
Inventar
#3 erstellt: 10. Okt 2007, 16:33
Was heißt genau, "Ich hab den Powercap ausgemacht" ??
Hast du lediglich das Remotesignal vom Cap genommen?
Sprich: Du hast die Led-Anzeige ausgemacht?
Wenn das so ist, kannste den Cap weiterhin verwenden.
Die Elektronik obendrauf, ist fuer die Funktion des Caps außer Bedeutung.

so long...
lszero
Stammgast
#4 erstellt: 10. Okt 2007, 16:52
Japps ich habe lediglich das Remote von der Cap entfernt! Das heißt also die Cap funktioniert genauso wie vorher, nur das die Anzeige aus ist?
RulerSqueezer
Inventar
#5 erstellt: 10. Okt 2007, 16:57
Genau

so long...
DB
Inventar
#6 erstellt: 12. Okt 2007, 15:57

lszero schrieb:
Japps ich habe lediglich das Remote von der Cap entfernt! Das heißt also die Cap funktioniert genauso wie vorher, nur das die Anzeige aus ist?


Uiuiui, der Cap, die Cap, das Cap -ja was denn nun? Ist es so schwer, einfach "der Kondensator" zu schreiben?

Gruß

DB
lszero
Stammgast
#7 erstellt: 12. Okt 2007, 17:47
Oh ja entschulding dann eben der die das Kondensator-Cap ^^

Sicher das der die das Kondensator-Cap auch ohne Remote funktioniert? Habe heute miterleben müssen das mein Bass sich heute, wie vor Anschaffung der die das Kondensator-Cap, verschluckt hat nach etwas lauterem hören!!
DB
Inventar
#8 erstellt: 12. Okt 2007, 18:55

lszero schrieb:
Sicher das der die das Kondensator-Cap auch ohne Remote funktioniert?


Klar, das Mäusekino obendrauf braucht man für seine Funktion nicht. Wenn man das abbaut, sollten die zwei Anschlußklemmen des Kondensators zum Vorschein kommen.
Er verbraucht ja auch keinen Strom, wenn er ohne das Elektronikzeug obendrauf betrieben wird (außer einem sehr geringen Leckstrom).

MfG

DB
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rauschen !!!!
pero12 am 17.11.2005  –  Letzte Antwort am 20.11.2005  –  5 Beiträge
Kurzschluss durch Powercap
bigxchris am 12.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  11 Beiträge
Powercap
AsaTru am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  8 Beiträge
Problem mit Powercap verdrahtung
mash-one am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  20 Beiträge
powercap-problem
italobum am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 30.10.2004  –  12 Beiträge
Probleme mit dem Powercap
Village-One am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  5 Beiträge
seltsames Rauschen....
Baddek am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 10.06.2004  –  7 Beiträge
Rauschen, woher???
Audio-System-Golf am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 04.11.2004  –  6 Beiträge
Powercap - neues Problem
Polo86C am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2004  –  6 Beiträge
Problem mit Powercap
gunlock am 26.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedquatschmichvoll
  • Gesamtzahl an Themen1.376.308
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.213.904