Pc im auto

+A -A
Autor
Beitrag
satanas
Stammgast
#1 erstellt: 26. Okt 2007, 18:00
Grüß euch .
Hab eine frage möchte einen pc im auto unter bekommen aber mein car hifi händler sagte da muß man einen pc nehmen der extra für den verbau im auto konzipiert ist . Was ist eure meinung dazu ?
hg_thiel
Inventar
#2 erstellt: 26. Okt 2007, 19:01
pcprofi
Inventar
#3 erstellt: 26. Okt 2007, 21:23
Völlig korrekt, was dein Händler sagt.
nEvErM!nD
Inventar
#4 erstellt: 26. Okt 2007, 22:22
Ähm.. ganz zustimmen kann ich da nicht!
Man muss keinen PC haben, der extra für das Auto konzipiert ist, das gibt es nämlich an sich nicht. Wenn ihr jetzt auf Infill G4 o.ä. anspielt: Darin sind genauso nur normale Komponenten.

Das "einzige" was man beachten muss ist das der PC einen ausreichend niedrigen Stromverbrauch hat. Nur beim Netzteil sollte man auf eine spezialisierte Lösung ala M2-ATX zurückgreifen.

Am besten mal im Car-PC Forum/Wiki nachlesen. Da steht alles wunderbar erklärt.

Gruß


[Beitrag von nEvErM!nD am 26. Okt 2007, 22:23 bearbeitet]
pcprofi
Inventar
#5 erstellt: 26. Okt 2007, 22:26
Naja, das das nicht ganz korrekt ist ist iwie aber auch logisch, weil

Wenn du eine normale Festplatte einbaust, dann hast du nach dem ersten Schlagloch Spurrillen drauf. Da kann ich nur sagen - Viel Erfolg...


Nene, ganz so einfach ist es nicht...


[Beitrag von pcprofi am 26. Okt 2007, 22:26 bearbeitet]
FallenAngel
Inventar
#6 erstellt: 26. Okt 2007, 22:48
das stimmt nicht! Normale 3,5" Platten sind ausreichend stoßfest. Ich fahre 2 problemlos in der Gegend rum - seit einem halben Jahr ca. So groß sind die Beschleunigungskräfte nicht und jede neuere HDD schafft schadensfrei 10g-30g im Betrieb, was mehr als nur genug ist.

Als Netzteil nimmt man ein M1-ATX oder M2-ATX und dann noch ne Soundkarte, die vom KX-Treiber unterstützt wird - fertig.

Meine Komponenten sind allesamt gewöhnliche Desktophardware.
pcprofi
Inventar
#7 erstellt: 26. Okt 2007, 22:50
Glückspilz. Meine Externe 400GB hats net überlebt. Ein Schlagloch - Headcrash
FallenAngel
Inventar
#8 erstellt: 26. Okt 2007, 22:58
Externe sterben auch so mal ganz gerne...
Alekz
Inventar
#9 erstellt: 26. Okt 2007, 23:02
meist an der überhitzung.
pcprofi
Inventar
#10 erstellt: 26. Okt 2007, 23:06
Meine sicher nciht, da ich auf sowas wie Überhitzung penibel genau achte. Egal wie, ob Gehäuse oder auch nur aktive Bauelemente.

Nein, das warn klassischer Headcrash durch Erschütterung, das hat man direkt nach dem Schlagloch gehört.
das_n
Inventar
#11 erstellt: 26. Okt 2007, 23:09
Tiefergelegte Karre?
pcprofi
Inventar
#12 erstellt: 26. Okt 2007, 23:10
Nope, stinknormaler Mondeo. Auch nicht Stoßdämpfer oder sowas kaputt nix... Alles normal.
Alekz
Inventar
#13 erstellt: 26. Okt 2007, 23:14
ja, aber bei schlaglöchern kannst du dir ja nie sicher sein. da wird dir jede platte kaputt gehen, auch die laptop platten die immer so hoch gelobt werden.
FallenAngel
Inventar
#14 erstellt: 26. Okt 2007, 23:25
also ich hab bisher keine Probleme und so teuer sind Festplatten nun ja auch nicht mehr

Zudem: Wer so über Schlaglöcher brettert, gefährdet eh sein Auto. Ein Bischen vorrausschauend Fahren sollte man sowieso. Wer ganz sicher gehen will, kann seine HDD ja an Gummis aufhängen. Die dann auftretenden Beschleunigungskräfte können definitiv KEINE neuere Platte schädigen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pc im auto
Bytexivex am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  2 Beiträge
Multimedia PC im Auto
up_and_smoke am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  15 Beiträge
pc im auto stromzufuhr wie realisierbar?
8ig-8en am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  3 Beiträge
PC im Auto????
-Andy23081- am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  4 Beiträge
pc im auto??
Punkbuster am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  8 Beiträge
PC im auto!
Samson86 am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.09.2004  –  12 Beiträge
PC im Auto
marreattonne am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 16.02.2004  –  6 Beiträge
PC ins Auto
Moddingman am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  17 Beiträge
Verstärker im Auto
da-isser am 18.08.2003  –  Letzte Antwort am 18.08.2003  –  4 Beiträge
8Ohm PC Bassbox im Auto?
Chicken93 am 23.05.2011  –  Letzte Antwort am 25.05.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.931 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedKaiser_
  • Gesamtzahl an Themen1.376.923
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.169