PC im Auto

+A -A
Autor
Beitrag
marreattonne
Neuling
#1 erstellt: 14. Feb 2004, 17:54
Hallo alle!
Ich habe die Idee, einen Computer in mein Auto einzubauen. Wie schaffe ich es jetzt, die bauteile vor feuchtigkeit zu schützen? Gibt es evtl. etwas ähnliches wie Lack, den man aufsprühen kann um Kondesation auf den bauteilen zu verhindern? Wie wird das im Autoradio gemacht, die sind doch auch nicht komplett dicht?

Gruß,

Marre
Venom
Inventar
#2 erstellt: 14. Feb 2004, 19:26
Hast du denn Feuchtigkeit im Auto? Normalerweise sind elektronische Bauteile gegen einen bestimmten Grad an Feuchtigkeit geschützt. Das wird meist in "rel. Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)" angegeben. Kumpel von mir hat einen Shuttle-Barebone im Passat 3B und überhaupt keine Probleme.

Wenn du dich allerdings öfters patschnass ins Auto setzt, könnte es da Probleme geben. Pack den Rechner doch einfach in eine grössere Tupperdose (wird ja eh kein Bigtower sein) und führ die Kabel durch abgedichtete Löcher nach aussen (mit Silikonmasse o.Ä.).

In meinem Auto z.B. isses eh nie feuchter als bei mir daheim - und da stehen 4 Rechner und laufen noch...
marreattonne
Neuling
#3 erstellt: 15. Feb 2004, 14:31
Ich dachte mir nur, dass im Winter durch die großen Temperaturunterschiede Schwitzwasser entstehen könnte.

@Venom:
Hat dein Kumpel in dem Shuttle ganz normale Teile verbaut? oder die speziell geschützt (gibt ja auch noch Vibration und Hitze im Auto)?
mrniceguy
Moderator
#4 erstellt: 15. Feb 2004, 23:36
Auf dieser Seite gibt es ein paar Tipps wie man seinen PC ins Auto einbaut, vielleicht hilfts dir ein wenig.
Counterfeiter
Inventar
#5 erstellt: 16. Feb 2004, 02:03

Ich dachte mir nur, dass im Winter durch die großen Temperaturunterschiede Schwitzwasser entstehen könnte.


Sollte es nicht geben da der PC sich genauso wie das Auto abkühlt und aufwärmt... davor hätt ich am wenigsten angst.. viel wichtiger isses doch die Festplatte so zu lagern das sie keinen schaden nimmt..
Attila_m
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Feb 2004, 20:56
Bei uns im Probeforum gibts da auch jemanden der das in die Tat umgesetzt hat...

http://probeforum.caroscom.de/viewtopic.php?t=7976&sid=b0f71c9b9c5153d91b0d9527ff9de6a7
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Multimedia PC im Auto
up_and_smoke am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  15 Beiträge
PC im auto!
Samson86 am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.09.2004  –  12 Beiträge
PC im Auto????
-Andy23081- am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  4 Beiträge
MP3 Auto Radio
MAD_King am 14.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  2 Beiträge
home hifi verstärker im auto?
dennyxo am 03.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.06.2008  –  4 Beiträge
pc im auto??
Punkbuster am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  8 Beiträge
pc im auto stromzufuhr wie realisierbar?
8ig-8en am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  3 Beiträge
Pc im auto
Bytexivex am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  2 Beiträge
USB im Auto
Stehwelle am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  6 Beiträge
LED_Tagfahrlichten vor Spannungsspitzen schützen
gr_peer am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedJohn_Koster
  • Gesamtzahl an Themen1.412.553
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.891.672