Kenwood,Pioneer oder Lanzar & welcher Sub

+A -A
Autor
Beitrag
Peer0910@Bass.Leegebruc...
Stammgast
#1 erstellt: 01. Nov 2007, 08:18
Hallo Leute,

seit Tagen überlege ich mir welchen sub ich mir holen soll [Pioneer TS-W 307D2];[Kenwood KFC-W 3514 DVC]oder halt den [Lanzar maxpro-124d],bis jetzt bin ich für den [Lanzar]weiß aber nicht so recht welche amp ich dafür nehme um ordentlichen druck raus zu holen. Fahre nämlich nen Passi.

Meine Idee wäre die JBL GTO 1201.1

wäre gut,wenn ihr mir Ratschläge geben könntet.
Danke im Voraus
Harrycane
Inventar
#2 erstellt: 01. Nov 2007, 09:46
Ein Thread reicht!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KVT-725DVD Sub-Out Verstärkung?
freakatzz am 08.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  7 Beiträge
Brauche Hilfe !! Kenwood oder Pioneer
goofy69 am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  5 Beiträge
Kenwood und Audison an Pioneer 9500RDS???
Luzi am 05.07.2003  –  Letzte Antwort am 05.07.2003  –  2 Beiträge
3-Wege System + Sub mit Pioneer P88RS
JanP am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 14.11.2006  –  2 Beiträge
Pioneer
mahilli86 am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  6 Beiträge
F4-380-Welcher Sub maximal?
loj am 20.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  2 Beiträge
Welcher Autoradiohersteller gilt als bedienungsfreundlichster?
bosna501 am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.08.2006  –  16 Beiträge
KENWOOD CarHIFI
nakidei am 23.08.2003  –  Letzte Antwort am 24.08.2003  –  3 Beiträge
Qualität Kenwood
Fred_Clüver am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 10.06.2009  –  3 Beiträge
Kenwood Freisprecheinrichtung
bsa am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedHighrus
  • Gesamtzahl an Themen1.389.110
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.226

Hersteller in diesem Thread Widget schließen