Rodek Kondensator Innenleben

+A -A
Autor
Beitrag
snoopy2203
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Mai 2008, 18:33
Kennt sich jemand mit dem RO10HC Kondensator von Rodek aus, bzw. wer hat den schon mal aufgemacht? Ich hab meinen heut zerlegt, da ich die Hülle Polieren will.
Jetzt weiß ich nicht mehr, wie der Hautpkondensator(ganz unten) mir der nächsten darüberliegenden Platine(mit kleinen Kondensatoren) verbunden wird, also plus-plus und minus-minus, oder sind die evl. in Reihe geschalten?
Hier noch ein Bild:
http://www.acr-hagen.de/shop/images/56960.jpg


[Beitrag von snoopy2203 am 12. Mai 2008, 18:34 bearbeitet]
snoopy2203
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Mai 2008, 07:40
Erledigt!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kondensator???
smarty111 am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  9 Beiträge
Kondensator
MLT7 am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  17 Beiträge
plus und minus der spulen genormt?
Reitrok am 02.07.2004  –  Letzte Antwort am 03.07.2004  –  6 Beiträge
Rodek RO10HC scheint kaputt. Ist er wirklich zu wegschmeissen?
cyrt01 am 17.10.2017  –  Letzte Antwort am 10.11.2017  –  3 Beiträge
Kondensator
hörnle am 31.08.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2003  –  4 Beiträge
Kondensator
sorjo am 12.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.06.2004  –  5 Beiträge
Was ist Plus und was Minus? dringend
yamahaFan:) am 19.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  26 Beiträge
Rodek R4100A Qualmt
JSL am 16.04.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  7 Beiträge
Reparatur/Schaltplan Rodek 2300i
aemike am 26.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  19 Beiträge
Rodek 680A
OnkelSocke am 25.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.883 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedDT27
  • Gesamtzahl an Themen1.389.584
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.460.691