RIESENPROPLEM Radio Pioneer 8600

+A -A
Autor
Beitrag
andre-polo3
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Aug 2008, 19:24
hallo,
habe nun alle meine komponenten zusammen gestellt.
da ich schon seit ca. 1 jahr das pioneer deh-p8600mp habe, wollte ich es heute mal in den sogenanten "netzwerkmodus" setzten um vollaktiv in den 3-wege modus gehen zu können und alle trennfrequenzen einzustellen.

laut bedienungsanleitung soll am radio ein schalter dafür sein, ich habe nun schon das ganze radio bis auf platine auseinander gebaut, dort ist 100%ig KEIN schalter!!! wie kann das sein? wie bekomme ich ihn in den netzwerkmodus, ansonsten kann ich nicht vollaktiv gehen.

was mache ich falsch?? ich will kein anderes radio, finde das sehr geil. und ich habst damals für 50 euro bekommen

bitte helft mir
wäre sehr dankbar für einen rat


[Beitrag von andre-polo3 am 19. Aug 2008, 21:00 bearbeitet]
andre-polo3
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Aug 2008, 16:44
hat keiner das radio? oder erfahrungen damit?
PuscherXo
Stammgast
#3 erstellt: 20. Aug 2008, 17:00
der Schalter sollte sich an der linken Seite des Radios befinden.
Wenn da wirklich nirgendwo ein Schalter dran ist, weißt du jetzt wenigstens warum das Radio so billig war



[Beitrag von PuscherXo am 20. Aug 2008, 17:06 bearbeitet]
andre-polo3
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Aug 2008, 21:25
genau das bild hab ich ja auch.

auf der platine, wo der schalter sitzen müste ist der plat auch leer?

kann es sein das das radio automatisch in den netzwerk modus geht wenn nur chinchkabel dran sind?
hate ich aber schon gehabt, und iss auch normal geblieben.

was solln das für ein modell sein?
da steht definitif deh-p8600MP drauf (auf display und rahmen) also kann es janicht das amerikanische model sein weil ja bei denen kein MP hinter der bezeichnung steht.

oder einer hat mal die hauptplatine ausgetauscht, d wäre echt scheiße. ich bekomme jetzt erstmal ein neues, hab es diesmal für 150 bekommen, vielleicht anfang nächste woche, das soll auch ein MP sein, mal hoffen ob der den schalter hat.

aber trotzdem ist es ein Hammer radio mit geilen klang.
PuscherXo
Stammgast
#5 erstellt: 20. Aug 2008, 22:03
hast du ein paar Fotos von dem Radio da?
andre-polo3
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Aug 2008, 22:40
kann ich morgen mal machen
andre-polo3
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Aug 2008, 23:34
so habs nun endlich mal für die bilder geschafft, war leider schon dunkel und mein handy macht nich so tolle bilder.

aber trotzdem:









also man sieht, da wo der schalter sein soll ist nichts, obwohl überall 8600mp drauf steht.
IrrerDrongo
Inventar
#8 erstellt: 21. Aug 2008, 23:52
Ist auf der Platine denn eine vorbereitete Stelle für den Schalter? Und steht auf der Platine irgendwo eine Seriennummer oÄ drauf?
andre-polo3
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Aug 2008, 23:59
auf der paltine gibt es ne freie stelle wo der schalter sitzen könnte, ist aber frei halt, aber der schalter ist auf der platine aufgemalt (zumindest die schalterstellung) daher ist die platine jedenfalls dafür vorgesehen. die seriennummer auf der platine hab ich noch nicht überprüft oder nachgeschaut. nur auf den gehäuse ist eine.
sollten die nummer auf platine und gehäuse gleich sein?
könnt ich somit überprüfen ob die platine ausgetauscht wurde?
NixDa84
Inventar
#10 erstellt: 22. Aug 2008, 00:02
Schon mal den Einbaurahmen abgebaut...?
andre-polo3
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 22. Aug 2008, 00:09

NixDa84 schrieb:
Schon mal den Einbaurahmen abgebaut...? ;)


wie sollt ich sonst an der paltine rumgeguckt haben? das komplette radio war zerlegt gewesen


[Beitrag von andre-polo3 am 22. Aug 2008, 00:10 bearbeitet]
Reandy
Inventar
#12 erstellt: 22. Aug 2008, 00:14
vlt. ist es ein nicht europäisches Modell das die Funktion nicht bereitstellt? kA.

lg reandy

PS: mal mit Pioneer Kontakt aufnehmen!
PuscherXo
Stammgast
#13 erstellt: 22. Aug 2008, 09:08
hmm...sieht soweit alles gut aus... nur der Schalter...

Aber die normale Frequenzweiche + LKZ hat das Radio??


da hilft wirklich nur mal bei Pioneer nachzufragen...


[Beitrag von PuscherXo am 22. Aug 2008, 09:09 bearbeitet]
andre-polo3
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 22. Aug 2008, 16:34
ja die frequenzweiche ist da und laufzeitkorektur funktioniert auch sehr gut.

werd ich wahrscheinlich wirklich mal bei pioneer anrufen müssen. vielleicht war es ein zwischenmodel oder testmodel oder sonstwas seltenes.
andre-polo3
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 28. Aug 2008, 22:37
hallo, wollte mal bescheid geben...

also hab ein neues (sehr gut gebrauchtes) pio 8600 bekommen
das hat jetzt den schalter dran und ich kann alle funktionen nutzen. es funktioniert tadelos und ich kann alles einstellen wie ich es will, habs mit kompletten zubehör mit einmeßmikrofon und sogar 2 fernbedienungen und allen drum und dran für 150 bekommen.

hab mal probiert die displays zu tauschen und das funktioniert ohne probleme, daher denk ich das das andere radio nicht orginal so ist wie es mal war und es eine amerikanische version ist die umgebaut ist, obohl es wunderbar im normalmodus funktioniert (was ja vollkomen ausreichend ist)

meint ihr es lohnt sich das radio bei ebay zu verkaufen? wenn ich alles beschreibe wie es ist, desweiteren fährt das display nicht runter, cd einlegen funktioniert nur mit trick oder über cd-wechsler. oder soll ich es lieber als ersatzteilspender behalten, wenn zb. mal das display oder cd laufwerk defekt ist?

will das radio sehr lange nutzen da es einfach perfekt für mich ist. weil unter 120 euro würd ich das nicht weggeben.
dennis1987
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 22. Nov 2008, 23:48
Hab das Radio auch. Bei mir steht auch P8600MP drauf, aber der Schalter ist nirgens zu finden. Ist also wohl kein Einzelfall. Hab das Radio mal gebraucht bei ebay gekauft und da ich die Funktion bisher nicht benutzt hab ist es mir nicht aufgefallen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer 8600 MP RCA-Masse
LightN1ng am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  3 Beiträge
Pioneer 8600 hat ne Macke?
lalanunu am 03.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  4 Beiträge
PDA an pioneer 8600 anschließen
MNZX05 am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  5 Beiträge
schlechter Empfang mit Pio 8600
mokombe am 23.12.2005  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  24 Beiträge
Pioneer
mahilli86 am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  6 Beiträge
Radio!
Forster33 am 21.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  5 Beiträge
Bei Pioneer 8600 stellt sich Helligkeit automatisch um ? Normal oder abstellbar ?
Grimpf am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  7 Beiträge
Hilfe - Pioneer Radio anschließen
OperatorD3D am 02.10.2003  –  Letzte Antwort am 30.10.2003  –  9 Beiträge
pioneer radio verliert einstellungen
mseele am 27.11.2003  –  Letzte Antwort am 27.11.2003  –  2 Beiträge
Pisplay Pioneer Radio
chefpuhbär1 am 30.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedbuyer9092
  • Gesamtzahl an Themen1.382.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.672

Hersteller in diesem Thread Widget schließen