Problem mit Hi-Fi Anlage im Auto

+A -A
Autor
Beitrag
Habibi90
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Aug 2009, 16:30
Hallo, habe seit kurzer Zeit Probleme mit meiner Soundanlage im Auto.

Habe einen VW POLO 6N.
Mein Radio: Pioneer DEH-5000UB
Boxen: jeweils 2 Hoch / Mittel / Tieftöner von Canton Pullman

Mein Problem: Jeden Morgen fahr ich ca. 40km zu meiner Arbeit. Auf dem Weg läuft die Musik normal. Auf dem Rückweg nach ca. 8 Stunden Standzeit des Autos will ich wieder losfahren. Dabei spielt die Musik zwar, aber es sind Aussetzer in konstanten Abständen. Dies wird neuerdings immer häufiger auch schon auf dem Hinweg.
Am Anfang ging hörte dieses Phänomen ca. nach 3-5km Fahrt auf. Mittlerweile tritt es immer häufiger auf und dauert länger bis dieses verschwindet. Das Problem tritt sowohl bei Betrieb des Radios, des USB-Players sowie einer CD auf. Also eigentlich bei allem.

Brauche dringend Hilfe da es so keinen Spaß macht. Hoffe auf schnelle und gute Hilfe =)

Danke im Vorraus
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 28. Aug 2009, 16:45
Na - da würde ich einfach mal alle Kabelverbindungen hinterm Radio prüfen.
Hört sich nach einem Wackelkontakt an.
Hanzhackebeil
Stammgast
#3 erstellt: 28. Aug 2009, 16:46
Hallo,


KAnn sein das ein Kabel mal kurz an Masse kommt und es dadurch aussetzter gibt...
michelnator
Gesperrt
#4 erstellt: 28. Aug 2009, 16:51

Habibi90 schrieb:

Boxen: jeweils 2 Hoch / Mittel / Tieftöner von Canton Pullman


Hinten auf der Heckablage?
Habibi90
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Aug 2009, 16:53
tief und mittel sind hinten auf der hutablage. das eine verbindung zu masse besteht schließ ich auf da es sich um immer die gleichen abstände hält. wäre möglich in kurven fahrten oder so, aber es besteht auch im stand
NikWin
Stammgast
#6 erstellt: 28. Aug 2009, 16:56

michelnator schrieb:

Habibi90 schrieb:

Boxen: jeweils 2 Hoch / Mittel / Tieftöner von Canton Pullman


Hinten auf der Heckablage?



Worauf willst du hinaus? Er weiß bestimmt schon das die Mist sind
zuckerbaecker
Inventar
#7 erstellt: 28. Aug 2009, 16:56

Habibi90 schrieb:
tief und mittel sind hinten auf der hutablage.



Da gehören die aber nicht hin!
Habibi90
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Aug 2009, 17:02
man beachte das in einem polo 6n nich all zuviel platz vorhanden ist. Fand es mit kleinstmöglichem aufwand als einzige Lösung. Hab soeben alle Kabelverbindungen überprüft. Lötstellen alle in Ordnung. Kabel keine Quetschuungen usw.
Habibi90
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 28. Aug 2009, 17:37
sobald man das radio 10-15min laufen lässt, stabilisiert sich alles und es gibt keine aussetzer mehr. sobald ich das radio bzw. die zündung ausmache und wieder einschalte is das selbe problem wieder.
Hanzhackebeil
Stammgast
#10 erstellt: 28. Aug 2009, 18:08
wo die verbaut sind darum gehts doch jetzt nicht... das wird nur wieder eine endlos disku fehlen den fehler zufinden wäre besser....
SeppSpieler
Inventar
#11 erstellt: 28. Aug 2009, 18:56
Vorne kein Platz ist ne billige ausrede.
Zum Thema.
Verkabelung prüfen.
michelnator
Gesperrt
#12 erstellt: 28. Aug 2009, 19:02

Habibi90 schrieb:
sobald man das radio 10-15min laufen lässt, stabilisiert sich alles und es gibt keine aussetzer mehr. sobald ich das radio bzw. die zündung ausmache und wieder einschalte is das selbe problem wieder.


Merkst du es nicht? Das ist ein Zeichen von Gott...schmeiss die Dinger raus und bau dir ein 16er FS stabil und gedämmt in die Türen rein
Habibi90
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 28. Aug 2009, 19:12
xD zeichen von gott, hab die verkabelung komplett überprüft, und selbst wenn dann würde es ja komplett gehen und nich nur so intervall mässig, kann es vllt. an der lichtmaschine liegen? aber eigentlich auch nich weil wenn der motor aus ist dauert es 10-15 min bis das stocken weg is.
bin am verzweifeln. Zeichen von Gott is das bestimmt nich ^^ boxen sind zwar etwas älter aber für nen azubi in der ausbildung vollkommen ausreichend. Neue sind vom Budget kaum drin.
Habibi90
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 28. Aug 2009, 19:14
könnte es vllt. auch an den frequenzweichen liegen? wenn ja wie könnte ich das prüfen?
SeppSpieler
Inventar
#15 erstellt: 28. Aug 2009, 19:16
Die Lautsprecher sind egal, aber deren Einbau Platz nicht
michelnator
Gesperrt
#16 erstellt: 28. Aug 2009, 19:18
Radio wechseln, wenn es dann immo noch ist, liegt es an dem System...Reparatur nicht sich aber nicht
lombardi1
Inventar
#17 erstellt: 28. Aug 2009, 19:18
@hanzhackebeil

"wo die verbaut sind darum gehts doch jetzt nicht"

Doch !

Aber Du weist doch auch nicht die Lösung.

Den Fehler muss er selber (oder jemand der sich auskennt) finden, oder ?

Wenn die Verkabelung passt kann es ja nur mehr das Radio sein.
Ein anderes probieren ?

mfg karl
zuckerbaecker
Inventar
#18 erstellt: 28. Aug 2009, 19:20
Habibi90
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 28. Aug 2009, 19:31
ich werd mal das Radio tauschen, danke für die hilfe, aber das geflame mit einbau usw. muss echt nich sein. Der Polo ist 14 Jahre alt und hat 160000km runter, da noch so einen großen Umbau zu machen ist fehl am Platz.


Hätte da noch zwei Fragen. Wie das wäre wenn ich ein aktuelles System nehmen würde. Frequenzweichen sind dann nicht mehr nötig da sie in den Boxen integriert wären oder?

Und welcher Kabeldurchschnitt wäre zu empfehlen?
zuckerbaecker
Inventar
#20 erstellt: 28. Aug 2009, 19:40
Wir denken nur an Deinen Hinterkopf

http://www.nord-west...a3396c2e014c315b20bf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Anlage im Auto
Polini_Master0 am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  4 Beiträge
Problem mit einer Musik-Anlage im Auto.
Dark*Angel am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  5 Beiträge
Problem mit neuer Anlage im auto!!!!
Andy_k. am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  2 Beiträge
Problem mit Auto Anlage
Alex23AB am 02.06.2005  –  Letzte Antwort am 02.06.2005  –  2 Beiträge
Auto Anlage Problem
FreshA93 am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  4 Beiträge
problem mit der entstufe im auto
dexter1977 am 09.05.2009  –  Letzte Antwort am 14.05.2009  –  3 Beiträge
Problem mit Soundanlage im Auto
IceCold16 am 21.07.2007  –  Letzte Antwort am 22.07.2007  –  4 Beiträge
Spannungsprobleme im Auto
Blubbse am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  5 Beiträge
Hilfe -> Notebook + ext. Platte im Auto -> Problem
brooklyn452 am 15.08.2007  –  Letzte Antwort am 27.08.2007  –  9 Beiträge
Schwäche in HI-fi anlage? Hifonics recaro; Alpine ida x001; Golf 4 - akkustik
Eme87 am 17.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedDirk_Dittrich
  • Gesamtzahl an Themen1.376.505
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.817