Nerviger Pfeifton

+A -A
Autor
Beitrag
TurtlePaddy
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 08. Jan 2010, 22:31
Moinsen!

Ich bin neu hier und habe schon ein paar Fragen...
Ich habe ein Nissan Sunny N14 und habe letztens eine ansehnliche Anlage eingebaut... Hier und da habe ich ein Probleme:

Es ist alles angeschlossen, sprich Stromkabel zur Batterie mit einer 40er Glassicherung und ein Störungsfilter an der Endstufe. Auch die Endstufe wurde mit den nötigen Sicherungen und Kabeln versorgt. Im Großen und Ganzen sieht alles recht gut aus und die Ohren des Hörers wird es auf jeden gefallen, es sei denn....

... wäre dieses Problem nicht:
Leider gibt die "Anlage" ein komischen Pfeifton von sich sobald man den Motor anschaltet. Wenn man Gas gibt wird es lauter und lauter und lauter... Ich nenne das "akkustischer Drehzahlmesser".


Also ich habe (bitte nicht killen) alles sauber in der Hubablage verstaut, sprich Hoch-, Tieftöner und den Subwoofer, zusätzlich habe ich noch eine BassBox im Kofferraum drin. Aber der Abstand zwischen den einem Woofer und der BassBox ist nicht viel Platz (Daumenlänge) und so kam ich auf mehrere Möglichkeiten der Ursache:

1) Vielleicht stört das Magnetfeld zwischen dem Woofer und der BassBox das Signal, d.h. BassBox muss raus.

2) Vielleicht ein Massefehler?

3) Kabel defekt?

Ich hoffe ihr könnt mir bei diesem Problem helfen....

Oder ist das Steuerkabel falsch am Radio angeklemmt oder zu dünn? Kann davon die Lichtmaschine kaputt gehen?
Und brauch man den Störungsfilter überhaupt?

Schöne Grüsse
Stahlstadtjunge
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 08. Jan 2010, 22:59
sers,

hast die Signal(Chinch)-Leitung und die Batterieleitung(+) auf derselben Seite im Auto(sprich nebeneinander unter der Selben Verkleidung) nach hinten zur Endstufe verlegt?
Weil wenn ja is des mit ziemlicher Sicherheit der Fehler!

Gruß
TurtlePaddy
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 08. Jan 2010, 23:02
Moinsen!

Natürlich nicht!
Links das Stromkabel und rechts das Steuerkabel.

Schöne Grüsse
ev13wt
Stammgast
#4 erstellt: 09. Jan 2010, 02:46
Wird der Ton lauter oder höher beim Gas geben?


[Beitrag von ev13wt am 09. Jan 2010, 02:48 bearbeitet]
Schmids-Gau
Stammgast
#5 erstellt: 09. Jan 2010, 03:58

TurtlePaddy schrieb:

2) Vielleicht ein Massefehler?

3) Kabel defekt?



Relativ sicher eins von den zwei.

1.)Mal n' Massepunkt überprüfen.

2.)Anderes Kabel testen, bzw. (anderes) Kabel quer durch's Auto legen.

3.) Wenn du n' MP3-Player direkt an den AMP anschließt, Summt's dann auch?

4.)Hast du die Cinchkabel irgendwo aufgerollt?

Ein Massetrenner hilft, wenn die Masse nicht passt.
Das Magnetfeld dürfte eigentlich nicht stören.

Zum Thema Hutablage:
Bei nem Unfall ab Tempo über 50km/h würde es mich mehr wunder wenn du und deine Mitfahrer überleben als anderstrum...
Nur mal so: Wenn du sagst 'eine ansehnliche Anlage' kommen da schnell mal über 15kg in die Ablage.
Mal ne kurze Rechnung
Im Ort bei 60km/h (=16,6m/s)
15kg*16,66m/s=250kg*m/s (Impuls)

Das kannst du dir ungefähr so vorstellen, wie wenn kurzzeitig ein 250kg-Gewicht auf deinem Kopf liegen würde.

Und wenn's auf der Landstraße mit 80 gegen'n Baum geht sinds schon über 330kG...nicht angenehm, oder?

Ich würde nicht freiwillig bei dir mitfahren.

PS: Es gibt hier auch ein Car-Hifi Unterforun
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Habe ich ein Stromproblem?
SGlomb am 23.04.2006  –  Letzte Antwort am 23.04.2006  –  17 Beiträge
Probleme endstufe wird heiß und schaltet ab
XxIaglxX am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  4 Beiträge
Stromkabel
saphir86 am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  4 Beiträge
Ein paar Fragen eines Hifi-Anfängers
sansi am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  4 Beiträge
Endstufe
seppo88 am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2006  –  6 Beiträge
Probleme mit Endstufe?Rauschen?
'Alex' am 04.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  2 Beiträge
Problem mit Pfeifton bei Golf 2
DjKilla am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  7 Beiträge
Probleme mit Endstufe
Rovi75 am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  25 Beiträge
Endstufe und Boxen stottern
Kajott am 22.01.2011  –  Letzte Antwort am 22.01.2011  –  2 Beiträge
Sicherungen fallen bei Endstufe !
stivi_03 am 27.07.2011  –  Letzte Antwort am 21.08.2011  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedMariupol
  • Gesamtzahl an Themen1.386.730
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.411.902